Auffahrt Ascheberg
Unfall an der Auffahrt der A 1 sorgt für Stau

Ascheberg -

Beim Auffahren auf die A-1 hat eine 52-jährige Frau, berichtet die Polizei, einen Unfall verursacht.

Donnerstag, 28.12.2017, 16:12 Uhr

 
  Foto: hbm

Ein Unfall auf der Autobahn 1 bei Ascheberg hat gestern Morgen zwischen 7 und 9 Uhr für einen Stau in Richtung Dortmund gesorgt. Bisherige Ermittlungen zu der Unfallursache ergaben, dass eine 52-jährige Audi-Fahrerin vom Beschleunigungsstreifen der Auffahrt direkt auf den linken Fahrstreifen zog. Ein 30-jähriger Ford-Fahrer war links unterwegs, konnte wegen des plötzlichen Fahrstreifenwechsels nicht mehr bremsen und fuhr auf. Er wurde schwer verletzt und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht, teilt die Polizei mit. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von 15 000 Euro. Während der Unfallaufnahme sperrten Einsatzkräfte die Fahrbahn.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5385750?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F158%2F
Gutachten birgt Sprengstoff in sich
Fischsterben im Aasee: Gutachten birgt Sprengstoff in sich
Nachrichten-Ticker