Am letzten Sonntag (10.2.19) hatte ich mich im Rhodepark mit Cornelia Kalkhoff (Studentin der Permakultur) und Dr. Detlev Kröger (1. Vorsitzender des NABU Kreis Coesfeld)

Rhodepark „Großartige Chance für Nottuln“

Nottuln -

Es geht weiter beim Projekt Rhodepark. Sandra Johann und der NABU suchen jetzt Helfer für den Gehölzschnitt.

Versammlung von „Eilbote Herbern“ Kurt Thienel hat die schnellsten Tauben

Herbern -

Kurt Thienel sammelte 2018 die meisten Titel beim Brieftaubenverein „Eilbote Herbern“.

Von Isabel Schütte

St.-Martini-Bruderschaft Wechsel im Vorstand geplant

Nottuln -

Etliche Themen hatte die St.-Martini-Bruderschaft auf der Tagesordnung ihrer Generalversammlung stehen. Nicht nur das bevorstehende Schützenfest mit der Antoni.

28. Hohenholter Doppelkopfturnier Wessler sichert sich Wanderpokal

Hohenholte -

Das 28. Hohenholter Doppelkopfturnier entschied Helmut Wessler für sich. 26 Teilnehmer wetteiferten um den Wanderpokal.

Von Ina Geske

Volksbanken Senden und Amelsbüren weiter auf Fusionskurs Kräfte bündeln – Nähe bewahren

Senden/Amelsbüren -

Die Volksbanken Senden und Amelsbüren sind weiterhin auf Fusionskurs. Bis Mai soll die Verschmelzung der beiden Institute, die Kräfte bündeln und Kosten senken wollen, abgeschlossen sein. Das letzte Wort haben dabei die Vertreterversammlungen. In Senden wurden ihre Angehörigen gerade über den Stand und die Perspektiven informiert.

Von Dietrich Harhues

Verwaltungsgericht entscheidet über Produktnamen „Linsen du Puy“ nur aus Puy

Münster -

Ob der Name „Grüne Linsen du Puy“ eng mit der Herkunft des Produkts verbunden ist oder lediglich die Linsensorte (kleine grüne Linsen mit schwarzen Sprenkeln) bezeichne, darum ging es in einer Verhandlung am Montagmorgen im Verwaltungsgericht.

Von Maria Conlan

Ascheberg Domhöfer sind bereit

Herbern -

Die Kostüme liegen bereit, der Domhof-Karneval steht in den Startlöchern.

Von Isabel Schütte

Themenabend der Kolpingsfamilie Seppenrade Viele Fragen zum Herzinfarkt

Seppenrade -

Ein Herzinfarkt ist eine der Haupttodesursachen. Entsprechend groß war das Interesse an einem Themenabend, den die Kolpingsfamilie Seppenrade jetzt dazu veranstaltete. Der Referent Dr. Thomas Schumacher nahm sich dabei viel Zeit für die Fragen der Teilnehmer.

Auszeichnung für Münsterlandschule Naturnaher Schulgarten für alle

Havixbeck -

Einen „Schulgarten für alle“ hat die Münsterlandschule Tilbeck in einer großen Gemeinschaftsaktion angelegt. Dafür erhielt die Schule jetzt eine Auszeichnung der UN-Dekade im Rahmen des Sonderwettbewerbs „Soziale Natur – Natur für alle!“.

Coesfeld Streicher überzeugen mit guter Leistung

Coesfeld. Schüler der Musikschule Coesfeld, Billerbeck, Rosendahl haben mit Erfolg am Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ teilgenommen. Mit ihrem Vortrag spielte sich Miriam-Sophie Post mit ihrem Begleiter und Vater Ralf Blasi in die Herzen der Zuhörer bei der Wertung für Violine.

Von Allgemeine Zeitung