Fahrplanwechsel
R 77 fährt morgens zwei Minuten früher ab

Heek/Gronau -

Mit Schulbeginn am Montag (8. Januar) ändert sich auf der Linie R 77 des Regionalverkehrs Münsterland der Fahrplan. An Schultagen wird der R 77 (Gronau − Epe − Nienborg − Heek – Ahaus) morgens ab Haltestelle „Gronau, Bahnhof“ zwei Minuten eher, also um 7.36 Uhr, abfahren. Die neue Ankunftszeit in Ahaus am Bahnhof ist um 8.19 Uhr.

Freitag, 05.01.2018, 09:01 Uhr

Die RVM stellt die Fahrpläne um. Die R 77 fährt am Montag (8. Januar) zwei Minuten früher am Gronauer Bahnhof los.
Die RVM stellt die Fahrpläne um. Die R 77 fährt am Montag (8. Januar) zwei Minuten früher am Gronauer Bahnhof los. Foto: RVM

An Ferientagen erfolgt die Abfahrt ab „Gronau, Bahnhof“ um 7.46 Uhr, die Ankunft in Ahaus am Bahnhof ist um 8.24 Uhr.

Auf allen Fahrten wurde die Fahrtzeit von „Gronau, Bahnhof“ zur Haltestelle „Gronau, Hertie “ von vier auf drei Minuten verkürzt, sodass es entsprechend an der Haltestelle „Gronau, Hertie“ neue Abfahrtszeiten gibt. Die anderen Haltestellen in Richtung Ahaus sind nicht betroffen.

In Gegenrichtung werden ab „Gronau, Windhuk“ alle Busse eine Minute später abfahren. Zudem werden die Haltestellen „Heek, Gabelpunkt“ und „Heek, Donaustraße“ nicht mehr bedient.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5400129?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F156%2F
Das perfekte Dinner: Nachtisch-Fluch mit Happy End
V.l.: Filippi, Eduardo „Eddi“, Hanni, Gastgeberin Eva und Claus
Nachrichten-Ticker