Verabschiedungen und Jubilar-Ehrungen
Feierstunde für Stadt-Beschäftigte

Gronau -

Zu einer kleinen Feierstunde begrüßte Bürgermeister Rainer Doetkotte jetzt einige Beschäftigte der Stadtverwaltung anlässlich ihres Dienstjubiläums oder ihrer Verabschiedung aus dem Dienst der Stadt im Hotel Driland.

Montag, 24.06.2019, 10:00 Uhr
Verwaltungsleitung und Personalrat beglückwünschten am Mittwoch Jubilare und verabschiedeten Beschäftigte der Stadtverwaltung Gronau in einer Feierstunde. Foto: Stadt Gronau

Während der Versammlung stellten Mitarbeiterinnen des Fachdienstes Personal nicht nur den dienstlichen Werdegang der zu Ehrenden vor, sondern auch so manche Vorliebe der Betroffenen aus dem privaten Bereich. Interessante Erkenntnisse, die gerne für anschließende Gespräche in geselliger Runde aufgegriffen wurden, heißt es dazu in einer Mitteilung.

Verabschiedet aus dem Dienst der Stadt Gronau wurden: Irmgard Dahlhues (Fachdienst Gebäudemanagement), Herbert Klümper (Zentrale Bau- und Umweltdienste), Angelika Lederer (Fachdienst Sicherheit und Ordnung) sowie Matthias Stehning (Feuer- und Rettungswache)

Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feierten: Eva-Maria Kolodzie (Bücherei), Manfred Mikosch (Fachdienst Bauordnung), Werner Surmund (Musikschule), Doris de Wit- Baer (Fachdienst Finanzmanagement/Steuerwesen). Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feierten: Marianne Frieler (Kita Haus Buterland), Rainer Hülskötter (Sachgebiet Soziale Dienste), Matthias Winter (Abwasserwerk).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6717835?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Rasantes Rennen auf der Autobahn
Betrunken und ohne Führerschein unterwegs: Rasantes Rennen auf der Autobahn
Nachrichten-Ticker