Aktion von „acht bis acht“
Osterferien: Programm in der Luise

Gronau -

In der ersten Osterferienwoche bietet das Kinder- und Jugendzentrum „Luise“ eine „Von acht bis acht“-Aktion an. Vom 15. bis 17. April (Montag bis Mittwoch) können Kinder ab dem ersten Schuljahr ab 8 Uhr morgens im Rahmen des offenen Treffs in die „Luise“ kommen. An diesen Tagen schließt das Jugendzentrum erst um 20 Uhr.

Samstag, 23.03.2019, 13:33 Uhr aktualisiert: 23.03.2019, 13:40 Uhr
Mit selbst gebasteltem Osterschmuck hat sich die „Luise“ schon einmal auf die Osterzeit eingestimmt. Foto: JZ Luise

Täglich wird von 8 bis 9.30 Uhr Frühstück, von 12.30 bis 13.30 Uhr Mittagessen und von 17.30 bis 18.30 Uhr Abendbrot für jeweils einen Euro angeboten. Außerdem finden verschiedene kleine Angebote statt, an denen die Kinder je nach Belieben teilnehmen können. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Am 18. April (Donnerstag) geht es zum Freizeitpark Slagharen in Holland. Diese Fahrt richtet sich an Kinder ab sieben Jahren, Jugendliche und junge Erwachsene.

Die Abfahrt ab Gronau ist um 9.30 Uhr, die Rückkehr in Gronau gegen 17.15 Uhr. Hierfür ist eine Anmeldung durch die Erziehungsberechtigten erforderlich. Diese kann ab Montag (25. März) während der Öffnungszeiten erfolgen. Die Teilnahme kostet 18 Euro, die direkt bei der Anmeldung entrichtet werden müssen. Es kann auch mit der Münsterlandkarte bezahlt werden.

In der zweiten Woche der Ferien bleibt das Jugendzentrum geschlossen, teilt die Einrichtung mit. Nähere Informationen unter ✆ 02562 712350.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6489721?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
„Wir erleben ein Wunder“
Frühstücksgespräch: Die Stornos beim Interview in der Küche von unserem Redaktionsmitglied Stefan Werding.
Nachrichten-Ticker