Schwerer Unfall
Pedelecfahrerin nach Sturz gestorben

Gronau -

Eine 83-jährige Frau aus Gronau ist am Freitag nach einem Sturz ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei befuhr die Pedelecfahrerin gegen 10.35 Uhr den Radweg der Laubstiege in Richtung Vereinsstraße. 

Freitag, 12.10.2018, 17:32 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 12.10.2018, 14:38 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 12.10.2018, 17:32 Uhr

Etwa in Höhe der Stadtwerke kam sie zu Fall, nach dem jetzigen Ermittlungsstand ohne Fremdeinwirkung.

Sie schlug mit dem ungeschützten Kopf auf die Fahrbahndecke auf. Dabei zog sich die Frau schwerste Verletzungen zu, an denen sie im St.-Antonius-Hospital verstarb.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6117490?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
AfD tagt gleich zweimal im Rathaus
So sah es im vergangenen Jahr aus: Während die AfD am 10. Februar 2017 im Rathaus Münster ihren Neujahrsempfang mit Frauke Petry feierte, protestierten draußen auf dem Prinzipalmarkt nach offiziellen Schätzungen mehr als 8000 Menschen gegen die Partei.
Nachrichten-Ticker