Ochtruper Straße zeitweise gesperrt
Angebranntes Essen löst Feuerwehreinsatz aus

Gronau -

Die Sirenen heulten am Freitag gegen 14.25 Uhr. Grund: In einer Wohnung an der Ochtruper Straße war Rauch gemeldet worden. Es wurde befürchtet, dass ein Brand ausgebrochen und Menschenleben in Gefahr sein konnten. 

Freitag, 14.09.2018, 15:43 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 14.09.2018, 14:56 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 14.09.2018, 15:43 Uhr

Feuerwehr und Polizei rückten aus, der Straßenabschnitt war zeitweise gesperrt. Glücklicherweise stellte sich der Vorfall als harmlos heraus. Offenbar war lediglich Essen angebrannt. Menschen kamen nicht zu Schaden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6049574?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Auto verschwindet im Loch einer Baustelle
Schwerer Unfall: Auto verschwindet im Loch einer Baustelle
Nachrichten-Ticker