Heimatverein Sandrup, Sprakel, Coerde
Lange Tafel mit Kerzenschein

Münster-Sprakel -

Premiere: Der Heimatverein lud erstmals all seine Geburtstagskinder zu einem gemeinsamen gemütlichen Abend ins Heimathaus ein.

Sonntag, 10.12.2017, 19:12 Uhr

An der langen Tafel trafen sich die Geburtstagskinder und der Vorstand zum gemütlichen Klönnachmittag.
An der langen Tafel trafen sich die Geburtstagskinder und der Vorstand zum gemütlichen Klönnachmittag. Foto: cro

Es war eine Premiere für den Heimatverein Sandrup , Sprakel, Coerde: Zum ersten Mal feierten die Mitglieder, die in diesem Jahr einen runden Geburtstag hatten, gemeinsam im Heimathaus . Statt sie einzeln aufzusuchen, hatte der Heimatverein seine Mitglieder zu einer Kaffeetafel eingeladen.

Kerzenschein, der Duft von frischem Tannengrün und das prasselnde Herdfeuer – es war eine schöne vorweihnachtliche Stimmung. 18 Gäste waren zu der Premiere gekommen: „Die älteren und jüngeren Mitglieder lernen sich so untereinander kennen. Es ist ein wunderbarer Klön-Nachmittag, der sicher einige Stunden mit Geschichten und Anekdoten füllen wird”, freute sich Bölling.

Jedes Geburtstagkind erhielt als Geschenk zum Abschied eine Christrose.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5349079?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F143%2F
Kobylanski-Gala als Krisenbremse
Küsschen für... ja für wen denn? Doppelpacker Martin Kobylanski feiert mit Vorbereiter Rufat Dadashov den Führungstreffer.
Nachrichten-Ticker