Reha-Sportgemeinschaft Roxel
Große Tombola und besinnliche Vorträge

Münster-Roxel -

Zur Weihnachtsfeier fuhr die Roxeler Reha-Sportgemeinschaft nach Davensberg. 37 Mitglieder waren mit von der Partie.

Montag, 17.12.2018, 19:00 Uhr
Eine Vielzahl besinnlicher Geschichten wurde bei der Feier Reha-Sportler aufgeführt. Foto: NN

Per Bus nach Davensberg ging es für 37 Mitglieder der Roxeler Reha-Sportgemeinschaft. In einem dortigen Hotel fand die Weihnachtsfeier der Sportler statt. Vorab bestand Gelegenheit, gemeinsam zu Mittag zu essen, an einer Fahrt durch die umliegende Natur teilzunehmen und sich dabei mit Glühwein warm zu halten.

Dem Nachmittagskaffee schloss sich eine große Tombola an. Dabei waren etliche Preise zu gewinnen. Der Erlös kommt der Aktion SOS-Kinderdorf zugute. „Danach begann eine wunderschöne 90-minütige Weihnachtsfeier mit einer Vielzahl von besinnlichen, fröhlichen oder auch lustigen Gesangsvorträgen und Szenen, wie jener, in der das kleine Mädchen sich vom Christkind ein Meerschweinchen wünscht“, heißt es in einer Mitteilung der Reha-Sportler. Ergänzt wurde die Vorstellung durch gemeinsam gesungene Weihnachtslieder. Vor der Heimfahrt verteilte der Nikolaus noch Geschenke.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6265723?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F142%2F
Berlin hospitiert in Münster
Gemeinsam auf Streife: Radpolizistin Nicole Pollert und ihr Berliner Kollege Sascha Reichenberger. Dazwischen (v.l.) Polizeipräsident Hajo Kuhlisch, Berlins Verkehrspolizeichef Markus von Stegen und die münsterische Bundestagsabgeordnete Sybille Benning.
Nachrichten-Ticker