Die „kleine Auszeit“ für demenziell erkrankte Senioren trifft sich jeden Dienstag zu einer einladenden Kaffeerunde im Gustav-Adolf-Haus der evangelischen Kirchengemeinde in Mecklenbeck.

Demenzgruppe „Kleine Auszeit“ Freiraum für die Angehörigen

Münster-Mecklenbeck -

Jeden Dienstag kommt im Gustav-Adolf-Haus der evangelischen Kirchengemeinde in Mecklenbeck eine besondere Gruppe zusammen: An Demenz erkrankte Senioren treffen sich dort mit fachkundigen Betreuern zum geselligen Kaffeetrinken.

Von Annegret Lingemann

Böen im Westen Starke Gewitterböen im Westen

Münster-Albachten /Roxel -

Ein Gewitter war möglicherweise die Ursache für starke Böen im Westen

Von Katrin Jünemann

Programm der Musikschule Nienberge Nicht nur zuhören, ausprobieren!

Münster-Nienberge -

Das Programm der Musikschule Nienberge liegt ab sofort in Nienberge aus und informiert über die vielfältigen Aktivitäten der Musikschule. Allein an den Unterrichtsangeboten an zehn Unterrichtsorten nehmen 1200 Kinder, Jugendliche und Erwachsene teil.

Von Hubertus Kost

Von-Esmarch-Straße / Muckermannweg 50 Plätze für Wohnungslose geplant

Münster-Gievenbeck -

Nach einem Vorschlag aus dem Sozialamt könnte im Bereich Von-Esmarch-Straße / Muckermannweg eine dauerhafte Übergangs-Einrichtung für Wohnungslose entstehen. Dort sollen künftig 50 Plätze zur Verfügung stehen. Zunächst war dort eine feste Unterkunft für Flüchtlinge vorgesehen.

Von Kay Böckling

St.-Annen-Chor Mecklenbeck Tamblings Messe zum Osterfest

Münster-Mecklenbeck -

Über die Pläne fürs anstehende Jahr 2019 wurde bei der Generalversammlung des St.-Annen-Chors gesprochen. Natürlich kam auch das gesellige Miteinander nicht zu kurz.

Postsendung 14 Tage unterwegs Im Briefzentrum verschollen

Münster-Albachten -

Auf dem Weg zu seinem Empfänger in Münsters Westen ist ein Einschreiben mit Rückschein steckengeblieben. Die Post konnte es zunächst nicht finden.

Von Thomas Schubert

Schützenbruderschaft St. Pantaleon 2500-Euro-Spende für die Kinderheilstätte

Münster-Roxel -

Einmal pro Jahr reist eine Abordnung der Roxeler St.-Pantaleon-Bruderschaft nach Nordkirchen. Dort übergeben die Schützen stets einen dicken Spendenscheck.

Von Thomas Schubert

Nienberger gewinnen Bauernolympiade Riesenfreude über den Titel

Münster-Nienberge -

Drei Anläufe auf die Spitze reichten in den vergangenen Jahren jeweils bis zum zweiten Platz – jetzt kam der Sieg. „Wir wollten jetzt endlich die Nummer eins werden, wir wollten die Goldene Schleife haben,“ freut sich Angelika Geßmann.

Von Hubertus Kost

Fußballturnier der Gievenbecker Vereine Team Spatentennis holt den Pokal

Münster-Gievenbeck -

300 Zuschauer auf den Rängen und 28 Partien auf dem Hallenfeld: Auch anno 2019 stieß das Gievenbecker Vereinsturnier wieder auf reichlich Interesse.

Von Claus Röttig

Pfarrei St. Liudger Glauben in den Alltag integrieren

Münster-West -

Das Interesse war groß: Viele aus der Pfarrei St. Liudger wollten beim Infoabend der katholischen Pfarrei erfahren, was es mit der Gemeinschaft Emanuel auf sich hat. Schließlich sind ihre Seelsorger dort Mitglieder.

Von Claus Röttig

Neubauprojekt im Herzen Albachtens Baustart auf Sontheimer-Gelände

Münster-Albachten -

Nach mehrmonatiger Verzögerung wird nun doch noch gebaut: Die Realisierung des Wohnbauprojekts der WMO an der Dülmener Straße hat begonnen.

Von Thomas Schubert

Neujahrsempfang Gemeinden rücken enger zusammen

Münster-Nienberge -

In Nienberge wird die Zusammenarbeit der beiden christlichen Konfessionen gelebt. „Wir sind in der Ökumene weiter auf einem guten Weg“, betonten Vertreter der katholischen Gemeinde St. Sebastian und der evangelischen Gemeinde Havixbeck-Nienberge am Sonntagabend beim gemeinsamen Neujahrsempfang im katholischen Pfarrzentrum.

Von Hubertus Kost

Sommerparty in neuem Gewand Sause wird zum Schlager-Festival

Münster-Gievenbeck -

Die Sommersause ist Geschichte. An ihre Stelle feiert Gievenbeck nun am 15.Juni ein „Schlagerfestival“. Was es damit auf sich hat und warum die Sommerparty in neuem Gewand daherkommt, verrät die Gievenbecker Werbegemeinschaft.

Fällaktion am Meckmannweg Bäume müssen Neubauten weichen

Münster-Mecklenbeck -

Auf Unverständnis stößt bei einigen in Mecklenbeck die Rohdungs- und Baumfällaktion, die im Auftrag der Wohn- und Stadtbau am Rande des Neubaugebiets durchgeführt wird. Doch es sieht danach aus, als gebe es nichts zu beanstanden.

Von Thomas Schubert

Hilfsangebot für ältere Menschen und Behinderte Mit Technik selbstständig bleiben

Münster-Roxel -

Das in Roxel beheimatete TAT-Büro des Stifts Tilbeck bietet Beratungen und Tagungen an. Dabei geht es ums Thema „Technische Unterstützung für ein selbstständiges Leben“.

Von Annegret Lingemann

Gemeinschaftsraum St.Aloysius Neuer „After-Work-Treff“ schlägt ein

Münster-Nienberge -

„Die Idee hat eingeschlagen“, meinte Ulrich Oskamp, der Vorsitzende des Trägervereins „Gemeinschaftsraum St. Aloysius“ auf dessen Mitgliederversammlung. Die Rede ist von den „After Work“-Treffen, die auf starke Resonanz stoßen. „Wir sind hier immer 50 bis 60 Leute“, so Oskamp.

Von Siegmund Natschke

Zwischen Gievenbeck und Roxel SPD fordert zweiten Radweg

Münster-Gievenbeck -

Die SPD in der Bezirksvertretung Münster-West sieht bezüglich der Radwegeverbindung Gievenbeck-Roxel Nachbesserungsbedarf und fordert ob der bereits vorhandenen und prognostizierten weiteren Zunahme des Radverkehrs zwischen den Stadtteilen den Bau eines weiteren Radwegs.

Von Kay Böckling

Tanzkreis der Albachtener Landfrauen Auch Männer sind willkommen

Münster-Albachten -

Bereits seit dem Jahr 2010 schwingen die Albachtener Landfrauen allwöchentlich dienstags das Tanzbein: Im „Haus der Begegnung“ treffen die Frauen sich zum Tanzkreis.

Von Siegmund Natschke

Sternsingeraktion Mecklenbeck 2019 9100 Euro für Hilfsprojekte in Brasilien und Venezuela

Münster-Mecklenbeck -

Der Einsatz hat bei regnerischem dunklen Nieselwetter hat sich gelohnt: Zu dieser Ansicht kamen die Mecklenbecker Sternsinger bei ihrem Nachtreffen.

Evangelischen Kirchengemeinde Roxel, Albachten, Bösensell Mit Wehmut und Zuversicht in die Polizeiseelsorge

Münster-West -

Pfarrer Stephan Draheim verlässt die evangelische Kirchengemeinde. Am Sonntag hielt er letztmals einen Familiengottesdienst in der Roxeler Nicolaikirche. Viele Gemeindemitglieder sagten im adieu.

Von Annegret Lingemann

Ehemaliges Offiziers-Casino Rückbau-Ausschreibungen laufen

Münster-Gievenbeck -

Noch liegt das „Schmuckkästchen“, wie das ehemalige Offiziers-Casino der früheren Oxford-Kaserne von vielen genannt wird, im Dornröschenschlaf. Doch die Planungen für den Umbau zum „Oxford-Forum“ – ein neues Seminar-und Gästehaus in Regie des Universitätsklinikums Münster (UKM) – schreiten weiter voran.

Von Kay Böckling

Sportschützen der Sebastian-Bruderschaft Den Umschwung fest im Visier

Münster-Nienberge -

Gegenwärtig gibt es nicht mehr viele, die sich in Nienberge als Sportschützen betätigen. Das soll sich allerdings ändern.

Von Siegmund Natschke

Gemeinschaftsaktion von Naturschutzbund und Landesbetrieb Straßen Info-Tafeln an Feuchtbiotopen

Münster-Mecklenbeck -

Wer sich dafür interessiert, was es mit den Kleingewässern im Mecklenbecker Landschaftspark auf sich hat, wird jetzt eingehend unterrichtet: Es wurden Info-Tafeln installiert.

Von Thomas Schubert

Antrag der SPD wird realisiert Ein Zaun für die Marienschule

Münster-Roxel -

Die SPD in der Bezirksvertretung Münster-West hat sich dafür eingesetzt, den Pausenhof der Roxeler Marienschule besser abzusichern. Die Stadt will der Anregung in Kürze Rechnung tragen.

Baustelle an der Altenberger Straße Buddelei geht noch Wochen weiter

MÜNSTER-NIENBERGE -

Pendler und Anwohner sind genervt: Die Baustelle an der Altenberger Straße ist immer noch da. Und sie bleibt auch noch eine ganze Weile.

Von Hubertus Kost