Die Deutsche Bahn nimmt am Bahnübergang in Mariendorf Asphaltarbeiten vor. 

30. und 31. März Arbeiten am Bahnübergang Mariendorf

Münster-Mariendorf -

Mariendorfer sind leidgeprüft. Wenn nicht mal wieder die Straße aufgerissen wird, sind garantiert die Schranken geschlossen. Am 30. und 31. März jedenfalls ist der Bahnübergang dicht.

Kammerkonzert im evangelischen Gemeindehaus Fünf Profis spielen Brahms und Schumann

Münster-Handorf -

Normalerweise spielen die Mitglieder des Mendelssohn-Quartetts nur im Rathausfestaal. Aber für die von Susanne Schellong geleitete „Handorfer Hof-Kultur“ machen sie eine Ausnahme – und kommen nach Handorf!

Mitgliederversammlung im Handorfer Huus TSV-Neubau: Warten auf den Startschuss

Münster-Handorf -

Das Bürgerbad ist bereit für den Neubau – und der TSV? Der auch, die Mitglieder brennen für das Projekt. Nur müsste zuvor die Stadt mit der Einrichtung der Baustelle für die Außenanlagen beginnen. Und das ist noch nicht abzusehen.

Von Regina Robert

Unfall auf der Lützower Straße Autofahrer prallt gegen einen Baum

Münster-Handorf -

In Münster-Handorf hat es am Morgen einen Verkehrsunfall gegeben. Wie die Polizei mitteilte, ist ein Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen. Die Lützowstraße musste zeitweise komplett gesperrt werden. Ein Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Versammlung im „Handorfer Huus“ Die kfd kehrt in den großen Saal zurück

Münster-Handorf -

Mit großer Freude hat die kfd St. Petronilla den Saal von Haus Münsterland wieder in Besitz genommen: Die Jahresversammlung fand jetzt im „Handorfer Huus“ statt. Dort wird im April auch das neue kfd-Theaterstück aufgeführt.

Manfred Wenzel tritt nicht wieder an Silke Busch ist neue Vorsitzende der Ortsunion

Münster-Handorf -

Rund fünf Jahre lang hat Manfred Wenzel die CDU Handorf geleitet – nun hat er auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Die Mitglieder wählten Silke Busch zu seiner Nachfolgerin. Sie soll auch im Herbst 2020 für den Rat kandidieren.

Von Lukas Speckmann

Theateraufführungen in Münster-Ost Theater in Münster-Ost: Handorf spielt, Gelmer pausiert

Münster-Ost -

Zu Beginn der Fastenzeit gibt es in Münster-Ost traditionell zwei Theateraufführungen – in der Mehrzweckhalle Gelmer und im Haus Münsterland. Gelmer fällt in diesem Jahr aus, Handorf wird auf Anfang April verschoben.

Von Lukas Speckmann

Nach Niederlage vor Verwaltungsgericht Windrad Haskenau: Gegner wollen weiter klagen

Münster-Ost -

Das Verwaltungsgericht hat entschieden – aber die Gegner des Windrads an der Haskenau wollen die Abweisung ihrer Klage nicht einfach hinnehmen. Unterdessen wird die Inbetriebnahme vorbereitet.

Von Lukas Speckmann

Versammlung wählt Nachfolger für Thomas Schnell Dominik König löst Thomas Schnell ab

Münster-Mariendorf -

Die SG DJK Dyckburg hat einen neuen Vorsitzenden: Die Mitglieder wählten Dominik König zum Nachfolger von Thomas Schnell, der nicht erneut angetreten war.

Nach Öffentlichkeitsfahndung Vermisster 82-Jähriger wohlbehalten im Kreis Soest angetroffen

Münster/Geseke -

Der vermisste 82-jährige Münsteraner, der seit Sonntagabend gesucht wurde, wurde am Montagspätnachmittag wohlbehalten in Geseke im Kreis Soest in der Fußgängerzone angetroffen. 

Handorfer Kantorei bereitet Oratorium vor Neue Stimmen für Mendelssohns „Elias“ gesucht

Münster-Handorf -

Mendelssohns „Elias“ ist eines der Hauptwerke der romantischen Oratorienliteratur – eine künstlerische Herausforderung für die Handorfer Kantorei und ihren Leiter Michael Schmitt. Neue Stimmen wären für dieses Projekt hochwillkommen.

Renaturierung und Hochwasserschutz am Schifffahrter Damm Weg frei für den Edelbach

Münster-Ost -

Teil zwei der Renaturierung des Edelbachs nach der Regenkatastrophe von 2014: Westlich des Schifffahrter Damms wird derzeit eine völlig neue Brücke gebaut, um dem Gewässer mehr Raum zu geben.

Von Lukas Speckmann

Raphael Castelli übernimmt den Vorsitz Handorfer Heimatfreunde stellen sich neu auf

Münster-Handorf -

Raphael Castelli ist neuer Vorsitzender des Heimatvereins Handorf. Einstimmig wurde der 49-Jährige von der Mitgliederversammlung gewählt. Er kündigte an, den Verein neu aufzustellen.

Von Lukas Speckmann

Telekom wirbt für Anschlüsse Glasfaser an der Gildenstraße

Münster-Handorf -

150 Unternehmen gibt es im Gewerbegebiet Gildenstraße. Bei entsprechendem Interesse will die Telekom dort Glasfaser verlegen.

Neun Teams am Gymnasium St. Mauritz „Jugend forscht“: Schüler gehen den Dingen auf den Grund

Münster-Handorf -

Beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ tat sich das Gymnasium St. Mauritz als dritterfolgreichste Schule hervor: Neun Teams nahmen teil, sechs wurden ausgezeichnet, zwei sogar mit Qualifikation für den Landeswettbewerb.

Bund und Land vereinbaren Zusammenarbeit Antreten zum Naturschutz auf dem Truppenübungsplatz

Münster -

Wer ist der beste Naturschützer? Der Panzer . . .  Viele Tier- und Pflanzenarten haben auf Truppenübungsplätzen ihre letzten Rückzugsgebiete. Auf einem ansonsten gesperrten 500-Hektar-Gelände in Handorf wurde jetzt vorgestellt, wie Naturschutz bei der Bundeswehr aussieht.

Von Lukas Speckmann

Auftakt für „Dat Handorfer Huus“ Turmuhlen feiern im großen Saal

Münster-Handorf -

Es war ein gewisses Risiko, den „Ball der Bälle“ für den 23. Februar im ehemaligen Haus Münsterland anzukündigen. Doch es hat sich gelohnt: Der Saal stand bereit – ein Vorgeschmack auf „Dat Handorfer Huus“

Anzeige gegen Unbekannt Westfalenfleiß warnt vor Haustürgeschäft

Münster-Handorf -

An Handorfer Türen klingelt derzeit ein Unbekannter, um im Namen von Westfalenfleiß Produkte zu verkaufen und Spenden zu sammeln. „Der ist nicht von uns“, heißt es bei Westfalenfleiß.

Von Lukas Speckmann

Anträge bis 31. März einreichen Ost-Vereine können Zuschüsse beantragen

Münster-Ost -

Für Vereine aus Gelmer, Handorf, Mauritz-Ost, Mariendorf, Dorbaum und Sudmühle hält die BV Ost einen Fördertopf bereit. Bis zum 31. März können Zuschüsse beantragt werden.

„Presseclub“ im Handorfer Hof „Zeitungslektüre ist wie ein Stadtrundgang“

Münster-Handorf -

Für die Bewohner des „Handorfer Hofs“ ist die Tageszeitung unverzichtbar: Regelmäßig gibt es einen öffentlichen „Presseclub“, wo in großer Runde die Neuigkeiten des Tages vorgelesen werden.

Heilpädagogisches Reiten im Vinzenzwerk Therapiepferd „Ryan“ kennt keine Vorurteile

Münster-Handorf -

Das Heilpädagogische Reiten ist eine Spezialität des Vinzenzwerks: Auf dem Gelände des Kinder- und Jugendheims leben mittlerweile acht Therapiepferde. Seit Kurzem auch der Ire „Ryan“.

Auftritt der Handorfer Kantorei Benefizkonzert für die neue Orgel

Münster-Handorf -

Seit 40 Jahren ist die Handorfer Kantorei in der evangelischen Kirchengemeinde am Kirschgarten zu Gast. Als Dankeschön veranstaltet der Chor am 24. Februar ein Benefizkonzert zugunsten der neuen Orgel.

Bauprojekte im Ortskern Handorf verändert sein  Gesicht

Münster-Handorf -

Handorf erlebt derzeit den größten Strukturwandel seit Jahren. Während die Traditionsgastronomie verschwunden ist, boomt der Wohnungsbau.

Von Lukas Speckmann

Nächtliche Unruhe in Gelmer Polizei sucht Megafon-Mann

Münster-Gelmer -

Ein Unbekannter pöbelt seit einiger Zeit nächtliche Passanten in Gelmer an. Die Polizei sucht einen etwa 30-jährigen Mann mit Megafon.

Feuerwehrfest in der Meerwiese Löschzug Kemper feiert

Münster-Coerde -

Der Löschzug Kemper feiert am Samstag in der Meerwiese sein 112-jähriges Bestehen.