Landesmeisterschaft der Floristen
Silberne Rose für Natascha Hein

Münster-Hiltrup -

Natascha Hein arbeitet als Floristin im Blumenhaus Dahlmann in Hiltrup. Am Sonntag war sie auf Schloss Wickrath in der Nähe von Mönchengladbach. Von dort kehrte sie mit einer silbernen Rose zurück.

Montag, 17.06.2019, 21:00 Uhr
Natascha Hein (Blumenhaus Dahlmann, Hiltrup) hat die silberne Rose bei der Landesmeisterschaft gewonnen, links Verbandspräsident Helmuth Prinz, rechts der Dritt- und der Zweitplatzierte. Foto: Pressefoto

Natascha Hein aus dem Blumenhaus Dahlmann in Hiltrup hat durch eine konstant sehr gute Ausführung ihrer Arbeiten und eine exzellente Überraschungsarbeit die „silberne Rose“ verdient gewonnen. Das geht aus einer Mitteilung des Fachverbandes Deutscher Floristen hervor.

Den zweiten Platz belegte mit geringem Abstand Sven Jaspers (A la Casa del Fiore,

Düsseldorf), kurz dahinter landete Heiner Adolphs (Blumen Adolphs, Hillesheim) auf Platz drei. Die Publikumswertung für die beste Pflanzarbeit entschied Andrea Haas (Gebr. Pauls, Monschau) für sich..

Die Aufgaben bei der Landemeisterschaft der Floristen Nordrhein-Westfalens am Sonntag im Nassauer Stall auf Schloss Wickrath (bei Mönchengladbach begeisterten Hunderte Besucher, heißt es weiter. Als Anreiz war der Wettkampf um die „Silberne Rose“, ausgeschrieben In den ehemaligen Gestütsstallungen der barocken Schlossanlage waren unter dem Motto „Blütenfestival am Schloss“ vier anspruchsvolle Arbeiten zu bewältigen: eine Pflanzarbeit, eine „Flower Wall“, ein floraler Thron und eine Überraschungsarbeit.

Unter den Augen der zahlreichen Besucher und der kritischen Jury setzte sich schließlich Natascha Hein durch.

Der Fachverband Deutscher Floristen NRW trägt seit über 50 Jahren die Landesmeisterschaft an verschiedenen Orten in Nordrhein-Westfalen aus. – mit vielfältiger Unterstützung von Fachfirmen.

Moderator Stefan Prinz dankte den Partnern, den Organisatoren und der Jury für ihren besonderen Einsatz. Bei der Siegerehrung stellte FDF-Präsident Helmuth Prinz heraus, dass die Teilnehmer die Hauptakteure dieses Publikumsevents seien. Er dankte ihnen für ihr großes Engagement und ihren Mut, sich einem solchen Wettbewerb vor Publikum zu stellen.

Mit dem Sieg bei der Landesmeisterschaft ist Natascha Hein für die Deutsche Meisterschaft der Floristen/DMF nominiert und startet dort 2020 für Nordrhein-Westfalen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6701085?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F132%2F138%2F
Ex-Parteisprecher machen Grünen-Fraktion Druck
Die stillgelegte Baustelle am Hansaring: Die fast fertige Tiefgarage ist punktgenau beschwert worden, um ein Auftreiben des Baus durch das Grundwasser zu vermeiden, wie es vonseiten der Bauherren heißt.
Nachrichten-Ticker