Galasitzung in der Halle Münsterland
Prinz Leo erobert sein Freudenthal

Münster -

Die Traditionsgala der KG Freudenthal ist wieder zurück in der Halle Münsterland. Rund 400 Gäste erlebten über vier Stunden ein närrischen Non-Stop-Showprogramm.

Sonntag, 17.02.2019, 18:00 Uhr aktualisiert: 17.02.2019, 19:55 Uhr
Rundes Programm bei der Freudenthal-Gala (im Uhrzeigersinn von links oben): Komik mit Zuschauern bietet Chapeau Bas, Prinz Leo fühlt sich wohl, die Eclipse-Showtänzerinnen überzeugen. erstmals auf großer Bühne aktiv das eigene Tanzcorps. Foto: hpe

„Wir sind wieder hier. Und so gut es war, zu wechseln, so richtig war es auch, wieder in der Halle Münsterland zu sein!“ Beifall für den neuen Freudenthal-Präsidenten Matthias Reck , der nach verlustreichen Showjahren in der Gievenbecker Sporthalle die Reißleine gezogen hat und mit der Traditionsveranstaltung zu besseren Konditionen wieder ins Veranstaltungszentrum am Albersloher Weg zurückgezogen ist.

Den rund 400 Galagästen gefällt am Samstagabend, was Freudenthal in vier Stunden Nonstop auf der Bühne zu bieten hat. Keine Tanzpausen, sondern Sitzungskarneval mit einem flotten Mix aus Tanz, Gesang und Musik. Im kommenden Jahr soll auch das Salz in der Suppe, der närrische Wortwitz aus der Bütt, als weitere Bereicherung wieder dazukommen.

Verblüffende Einlage

Für die vielleicht beste Bühnen-Komik des Abends sorgen Chapeau Bas, die mit Magie und Illusion verblüffen. Ein stocksteifer Fantasieprinz wird in den Saal getragen und versucht nach erfolgreicher Wiederbelebung, mit seinem Partner und drei ausgewählten Galagästen auf ein Einrad zu klettern. Mit viel Witz und Situationskomik überzeugt die Künstlergruppe aus Krefeld, die zum Finale das Freudenthal-Logo mit innovativer LED-Technik und traditioneller Jonglage auf der abgedunkelten Bühne leuchten lässt.

Gala der KG Freudenthal reißt Narren mit

1/22
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe
  • Die KG Freudenthal hat am Wochenende ihre Gala gefeiert. 400 Narren waren bester Stimmung. Foto: hpe

Mit einem jecken Schlagerflug hebt der Freudenthal-Senat ab und beweist, wie Karneval funktioniert. Authentisch, überraschend, mit Humor von Anfang an. Die richtige Vorbereitung für Prinz Leo , der nun endlich im Ornat bei seiner Muttergesellschaft glänzen kann. Und das tut er auch: Drei Liedvorträge plus Zugabe, eine spritzige Stimmungsband aus dem niederländischen Losser und die Karnevalistische Stadtwache lassen die Bühne für knapp eine Stunde zum Wohnzimmer des Prinzen mit italienischen Wurzeln werden. „Belissimo!“ Der Funke springt über, die Freudenthaler lieben ihren Leo.

Nachwuchs-Tanzkorps als Programm-Highlight

Erst seit einigen Monaten gibt es in der Gesellschaft wieder ein eigenes Nachwuchs-Tanzkorps. Schnell ist es gelungen, eine bravouröse Show auf die jungen Beine zu stellen. Die „kleinen Lieblinge der Herzen“ sind nicht nur ein Programm-Highlight, sondern auch die beste Basis für eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit.

Mit der Tanzgruppe Kölsche Greesberger kommt zu später Stunde der rheinische Frohsinn akrobatisch hochkarätig in den Saal, auch die Formation Eclipse Show­dance kann mit „Heart of Asia“ erneut in Münster punkten. Eher blass bleibt dagegen das Parodie-Duo „Et Zweijestirn“.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6398024?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Liveticker: Würzburger Kickers – Preußen Münster
Fußball: 3. Liga: Liveticker: Würzburger Kickers – Preußen Münster
Nachrichten-Ticker