"Münster mittendrin" 2018
Die schönsten Bilder vom Stadtfest

Münster -

Das Stadtfest in diesem Jahr war ein voller Erfolg. Entspannte Atmosphäre, gutes Essen und vor allem: akustische Highlights der Spitzenklasse. 

Montag, 20.08.2018, 15:59 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 20.08.2018, 15:29 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 20.08.2018, 15:59 Uhr
Lichtinstallationen, Cocktails, und gute Musik: Fast schon südländische Atmosphäre herrschte am Samstagabend auf dem Prinzipalmarkt. Foto: Matthias Ahlke

So viele Menschen wie noch nie hat es diesmal zur Domplatz-Bühne gezogen: 7000 Zuschauer am Freitagabend bei Fritz Kalkbrenner, 10.000 am Samstag bei Jan Delay und 9000 am Sonntag bei Roland Kaiser. Und nicht nur die musikalischen Höhepunkte waren herausragend.

Auf dem Prinzipalmarkt gab es für Feinschmecker jede Menge zu entdecken, an der Stubengasse konnten Mutige ihren Adrenalinspiegel beim Bungee Jumping in die Höhe jagen, und am Stadthaus I waren die Astronauten von morgen eingeladen, ihren Gleichgewichtssinn zu testen. Bilder davon und viele weitere Impressionen finden Sie hier: 

Die schönsten Bilder vom Stadtfest "Münster mittendrin" 2018

1/30
  • OHW_9522

    Mit dem Fassanstich wurde das Fest am Freitag offiziell eröffnet.

    Foto: Oliver Werner
  • Am Stadthaus I konnte man am Freitag einen sogenannten Astrotrainer finden. 

    Foto: Matthias Ahlke
  • An der Stubengasse konnten Mutige sich beim Bungee Jumping in de Tiefe stürzen.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Ebenfalls an der Stubengasse gab es Liegestühle für erschöpfte Besucher.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Der Berliner Künstler Norbert Jaschke verwandelte sich mithilfe von Lehm in ein apokalyptisches Kunstwerk. Drei Tage lang saß er jeweils sechs Stunden am Stück auf der Stubengasse.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Am Syndikatplatz wurde viel für Familien geboten.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Auch auf tierische Besucher konnte man beim Stadtfest zählen.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Das Highlight am Freitagabend: Fritz Kalkbrenner spielte am Domplatz.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Lichtinstallationen am Freitagabend auf dem Prinzipalmarkt.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Auf der Feinschmecker-Meile am Prinzipalmarkt konnte man den Abend gemütlich ausklingen lassen. 

    Foto: Matthias Ahlke
  • Viele Fans kamen zum Auftritt der Reisegruppe Hardrock am Samstag.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Die Musikgruppe Skarage spieltem am Samstag am Drubbel fast zwei Stunden lang.

    Foto: Oliver Werner
  • Am Syndikatplatz konnten Kinder gemeinsam mit Studentinnen der Kunstakademie Münster einen Bauzaun bemalen. 

    Foto: Oliver Werner
  • Im Rathaus-Innenhof spielten die Stars des USC Münster mit Kindern Volleyball.

    Foto: Oliver Werner
  • Hans Jolmann (Mitte) stürzte sich am frühen Samstagabend aus 70 Metern Höhe in die Tiefe. Damit war er der älteste Bungee-Springer auf der Stubengasse.

    Foto: Oliver Werner
  • Bäckermeister Christopher Krimphove (links) überreichte Jan Delay eine Torte mit Hut und Brille. 

    Foto: Oliver Werner
  • Auch die ganz Kleinen kamen auf ihre Kosten.

    Foto: Oliver Werner
  • Artisten auf dem Prinzipalmarkt am Samstag.

    Foto: Oliver Werner
  • Am Lamberti-Brunnen wurde ein Element aus Pappe des Eisenman-Brunnens aufgestellt.

    Foto: Oliver Werner
  • Jongleure vor der Lambertikirche am Samstag.

    Foto: Oliver Werner
  • Nicht nur die Kleinen hatten Spaß an den vielen Spiel- und Mitmachaktionen.

    Foto: Oliver Werner
  • Auf dem Prinzipalmarkt gab es ganz besondere Spezialitäten.

    Foto: Oliver Werner
  • Das Highlight am Samstagabend: Jan Delay auf der Bühne am Domplatz. 

    Foto: Matthias Ahlke
  • Roland Kaiser wirft am Sonntag gemeinsam mit Fans Münzen in den Lambertibrunnen. 

    Foto: Matthias Ahlke
  • Einen spektakulären Ausblick hatte man vom Bungee-Jumping-Turm.

    Foto: Matthias Ahlke
  • René Michel, dessen Künstlername Peat Miles ist, bei seinem Auftritt als Finalist bei "Voice of Münsterland".

    Foto: Matthias Ahlke
  • Dalia Häßicke gewann am Sonntagabend beim Finale des Gesangswettbewerb "Voice of Münsterland".

    Foto: Matthias Ahlke
  • Die Finalisten Dalia Häßicke (2.v.l.) und René Michel (r.) des Gesangswettebwerbs "Voice of Münsterland" mit Roland Kaiser (l.) und den Moderatoren der Show.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Zahlreiche Fans unterstützten Roland Kaiser am Sonntagabend.

    Foto: Matthias Ahlke
  • Roland Kaiser – hier im Duett mit Background-Sängerin Christiane Eiben – begeisterte 9000 Fans am Sonntagabend auf dem Domplatz.

    Foto: Matthias Ahlke
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5988470?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Waldbrand zwischen Dörenthe und Saerbeck
Feuerwehreinsatz: Waldbrand zwischen Dörenthe und Saerbeck
Nachrichten-Ticker