Baumscheiben auf dem Telgter Markt
Baumscheiben: Aus 45 werden 90 Zentimeter

Telgte -

Lediglich 45 Zentimeter breit war für kurze Zeit der Durchlass zwischen dem Alten Rathaus und der Umrandung einer Baumscheibe am Markt. Rollstuhlfahrer, Menschen mit Rollator oder Bürger mit Kinderwagen hatten das Nachsehen. Jetzt wurde die Situation entschärft.

Donnerstag, 24.05.2018, 20:00 Uhr

Foto: Flockert

Die Pflasterung rund um die Baumscheiben vor dem Alten Rathaus am Markt hatte einige Telgter Bürger in helle Aufregung versetzt. Der Abstand von einer mit Großpflastersteinen eingefassten Baumscheibe zur Hauswand betrug lediglich 45 Zentimeter. Die Konsequenz: Rollstuhlfahrer, Menschen mit Rollatoren und Kinderwagen schiebende Bürger konnten den Engpass nicht passieren und mussten die Kastanie auf der anderen Seite umrunden. Doch jetzt ist das Problem beseitigt. Peter Herzberg und seine Kollegen von der Firma Dieckmann aus Osnabrück haben die Rundung zur Hauswand hin beseitigt und so einen 90 Zentimeter breiten Durchgang geschaffen.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5763894?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Münsters Klimabewegung stößt in neue Dimensionen vor
Als Antwort auf die anhaltende Kritik, die Schüler gehörten freitags nicht auf die Straße zum Demonstrieren, sondern auf die Schulbank, und als Aufruf an die Politik hat ein junger Demonstrant seine Rechtfertigung für den Klimastreik auf ein Schild geschrieben.
Nachrichten-Ticker