„Tank mit Frank“
Metal-Festival mit amüsanten Einlagen

Münster -

Mit teils namhaften Bands vor allem aus dem Metal-Bereich lief am Freitag und am Samstag bei Sprakel das vierte Sommer-Festival „Tank mit Frank“. Neben harter Musik gab es auch „amüsante“ Einlagen. Oder wie soll man eine Metal-Polonaise nennen?

Sonntag, 23.07.2017, 11:07 Uhr

Rund 1000 Besucher kamen zur vierten Auflage von „Tank mit Frank“ nach Münster-Sprakel. Foto: Klaus Möllers

Geschätzt 1000 Besucher kamen zum Gelände am Wiethölterdamm, die meisten von ihnen am Samstag. Auf einer Hauptbühne spielten am Freitag unter anderem „Grave“ und „Postmortem“ aus der Thrash- und der Death-Metal-Sparte. Am Samstag waren es Bullet mit melodiösem Heavy-Metal im Stil der Achtziger und „Exilia“ mit Sängerin Masha Mysmane und deren enorm herben Stimme, zu deren Shows vor der Bühne ausgelassen gefeiert wurde.

Witziges Kontrastprogramm bot am Nachmittag „Mambo Kurt“ an seiner Heimorgel. Er ist Musiker und zugleich Entertainer und brachte zwischen Versionen etwa von Depeche Mode und AHA lustige Kommentare und Geschichtchen von seinen Festival-Erlebnissen - dabei tanzten lustigerweise sogar die „härtesten“ Metal-Fans gemeinsam Polonaise.

 

Festival Tank mit Frank 2017

1/49
  • Tank 28

    Organisator Frank Averbeck begrüßt die Festival-Besucher.

    Foto: Klaus Möllers
  • Mambo Kurt sorgt für gute Laune

    Foto: Klaus Möllers
  • Da müssen auch hartgesottene Metal-Fans Schmunzeln.

    Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers
  • Foto: Klaus Möllers

 

Mehr zum Thema

Organisator Frank Averbeck: Festivalmacher im Niemandsland

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5028403?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F
Segelflugzeug verunglückt bei Notlandung in den Borkenbergen
Beide Insassen ins Krankenhaus eingeliefert: Segelflugzeug verunglückt bei Notlandung in den Borkenbergen
Nachrichten-Ticker