Sportartikel-Einzelhändler Decathlon zieht Bauvoranfrage zurück
Alles zurück auf Start

Münster -

Der französische Sportartikel-Einzelhändler Decathlon wird erneut eine Bauvoranfrage für die Ansiedlung eines Fachmarktes an der Robert-Bosch-Straße an die Stadt richten und zog seine Klage gegen den negativen ersten Bescheid zurück. Das Verwaltungsgericht Münster machte deutlich, dass ein solcher Fachmarkt in Münster an dieser Stelle grundsätzlich zulässig sei.

Donnerstag, 05.02.2015, 12:02 Uhr

Auf diesem Gelände, auf dem früher Pebüso beheimatet war, will der Sportartikel-Händler Decathlon einen Fachmarkt einrichten.
Auf diesem Gelände, auf dem früher Pebüso beheimatet war, will der Sportartikel-Händler Decathlon einen Fachmarkt einrichten. Foto: Helmut Etzkorn

Die Firma Decathlon , die in Münster an der Robert-Bosch-Straße einen ihrer Fachmärkte ansiedeln will, hat ihre Klage am Donnerstag gegen die Stadt Münster vor dem Verwaltungsgericht zurückgezogen. Die Stadt hatte eine Bauvoranfrage des Unternehmens negativ beschieden.

Decathlon hält aber an seinem Plan fest, auf dem Grundstück der ehemaligen Firma Pebüso den Fachmarkt anzusiedeln, wie Decathlon-Repräsentant Ludger Niemann erklärte.

Die Überlegungen des Richters, die zu Protokoll gegeben wurden, bestärken ihn und seinen Anwalt: Der Richter betonte, dass ein Sportfachmarkt wie Decathlon an dieser Stelle grundsätzlich genehmigungsfähig sei. Die Bauvoranfrage des Unternehmens sei nur zu unpräzise gewesen als dass die Stadt einen positiven Bescheid hätte geben können. Nun wird sich das Unternehmen wieder mit den Behördenvertretern der Stadt an einen Tisch setzen um eine neue Bauvoranfrage nach detaillierten Vorgaben zu erstellen.

Ludger Niemann rechnet allerdings wieder mit „Verhinderungsmanövern“ der Stadt, die aus Konkurrenzschutzgedanken für andere in Münster ansässige Unternehmen den Fachmarkt verhindern wolle. Niemann: „Hier entsteht Konkurrenzschutz durch Planungsrecht.“

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3050140?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F92%2F4847834%2F4847845%2F
Beim Stadtfest spielt überall die Musik
Hunderte Stadtfest-Besucher blieben am Samstag vor der Bühne am Drubbel stehen, als die Glamrocker von „Reisegruppe Hardcore“ in ausgefallenem Dress 80er-Jahre-Hits coverten.
Nachrichten-Ticker