Symbolisch traten einige Schüler am Dienstag zum Probe-Start auf dem Sportgelände des Pascal-Gymnasiums an.

Pascal-Gymnasium Partner zum Auftakt Lauftag von AOK und Sportverband

Münster -

Mit einem gewissen Anschub und Spaß an einem gemeinsamen Erlebnis will das Pascal-Gymnasium seinen Schülern die Lust am Laufen und ein dauerhaftes Interesse für Sport vermitteln. Am 28. September ist die Schule Partner der Aktion „Laufwunder“ des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen und der AOK Nord-West.

Von Klaus Möllers

Lokalpolitik Münster Haushalt, Stadtwerke und Fischsterben - viel Brisanz in der heutigen Ratssitzung

Münster -

Nicht so spannend? Von wegen! Üblicherweise dreht sich die erste Ratssitzung nach den Sommerferien in Münster meist um den Haushalt des nächsten Jahrs. Die (eigentlich) elementar wichtige Frage nach der Finanzlage der Stadt rückt heute aber angesichts zahlreicher Streitthemen fast in den Hintergrund.

Von Klaus Baumeister

Großveranstaltung am Sonntag „Rollendes Automuseum“

Münster -

Die Oldtimer-Szene trifft sich am kommenden Sonntag (23. September) zur 13. Kiepenkerl-Klassik. Rund 70 historische Fahrzeuge gehen an den Start, am Mittag werden die Autos auf dem Domplatz präsentiert.

Von Helmut P. Etzkorn

Missbrauch in der katholischen Kirche Stadtdechant Jörg Hagemann: „Null Toleranz gefordert“

Münster -

Mindestens 3677 Kinder und Jugendliche wurden seit 1946 in der katholischen Kirche in Deutschland laut einer Studie Opfer sexuellen Missbrauchs. Die Dunkelziffer soll weit höher sein. Unsere Redakteurin Iris Sauer-Waltermann sprach mit Münsters Stadtdechanten Jörg Hagemann über die Studie.

Von Iris Sauer-Waltermann

Unfall Motorradfahrer aus Münster nach Kollision mit Traktor gestorben

Werther/Münster -

Bei einem Zusammenstoß mit einem Traktor in Werther im Kreis Gütersloh ist ein 23 Jahre alter Motorradfahrer aus Münster ums Leben gekommen.

Von dpa

Politiker ohne Präsenz Linke-Bezirksvertreter fehlt fast in jeder Sitzung

Münster -

Jonas Freienhofer von den Linken ist gewähltes Mitglied in der Bezirksvertretung Münster-Mitte. Doch dem Auftrag seiner Wähler ist er zuletzt kaum nachgekommen. Er glänzte weitgehend durch Abwesenheit.

Von Dirk Anger

Neue Mitarbeiter Stadtverwaltung soll um fast 200 Stellen wachsen

Münster -

Weil die Stadt Münster weiter wächst, will auch die Stadtverwaltung wachsen. Das sieht ein entsprechender Entwurf des Personaldezernenten vor.

Von Dirk Anger

Medis-App Vernetzung per Knopfdruck

Münster -

Der Hausärzteverbund Münster und die Facharztinitiative Münster haben eine App entwickelt, die Ärzten, Apotheken und Patienten das Leben leichter machen soll.

Von Wolfgang Kleideiter

Ausbau des Schutzkonzepts Anti-Terror-Poller zwischen Stubengasse und Karstadt

Münster -

In Münsters Innenstadt werden weitere Anti-Terror-Poller eingebaut. Allerdings geht das Programm langsamer voran als gedacht.

Von Dirk Anger

Fischsterben im Aasee Gutachten birgt Sprengstoff in sich

Münster -

Ein erstes externes Gutachten zum Fischsterben liegt vor. Prof. Dietrich Borchardt vom Helmholtz-Institut in Magdeburg nimmt darin die Stadtverwaltung gegen (die teilweise sehr scharfe) Kritik in Schutz, wirft zugleich aber Fragen auf, die für erhebliche Diskussionen sorgen dürften.

Von Klaus Baumeister

„Zur Demokratie gehört auch Streit“ Bundesfinanzminister Olaf Scholz diskutiert in Münster über Europa

Münster -

Klares Bekenntnis zu Europa und der EU, deutliches Kontra gegen Nationalismen und Abschottungstendenzen: Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat am Dienstag Münster besucht.

Von Elmar Ries

Freilichtmuseum Mühlenhof Defizit im ersten Halbjahr

Münster -

Das Freilichtmuseum Mühlenhof hat im ersten Halbjahr ein Defizit von 45 500 Euro erwirtschaftet, dann aber im Juli ein Plus von 16 700 Euro gemacht. Es geht von einem positiven Jahresabschluss aus.

Von Klaus Baumeister

Stolpersteine in Münster App zeigt Informationen zu münsterischen NS-Opfern

Münster -

Ein neuer Zugang zu „Stolpersteinen“ in Münster existiert als frei zugängliche App für Smartphones.

Von Andreas Hasenkamp

Amiri ist Paten-Tier der Abfallwirtschaftsbetriebe Ein Nashorn-Bulle fährt durch die Stadt

Münster -

Bereits seit März haben die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) die Patenschaft für den Nashorn-Jungbullen Amiri aus dem Allwetterzoo Münster übernommen.

Langer Freitag im LWL-Museum Imagination eines Brunnens

Münster -

Der „Lange Freitag“ im LWL-Museum für Kunst und Kultur stand am vergangenen Freitag ganz im Zeichen von „Dein Brunnen für Münster“.

WN-Wissensimpulse mit Claudia Kleinert Charisma ist nicht angeboren

Münster -

Sein Charisma kann jeder Mensch beeinflussen. Wie? Das erfuhren die Zuhörer zum Auftakt der WN-Wissensimpulse 2018/2019 im Factory Hotel „Cloud“.

Von Benjamin Scholz

„Hand-Werk-Statt“ auf Haus Kump Schüler schnuppern ganz praktisch in Berufe

Münster -

Schrauben, konstruieren, nähen, streichen, verkabeln, flechten, schweißen, Reifen wechseln – so sah der Stundenplan für die Schüler der Erich-Klausener-Realschule am Dienstag aus. Diese Woche können circa 500 Acht- und Neuntklässler Handwerksberufe kennenlernen.

Von Maria Conlan

Wohnungsmarkt Immobilienbranche erwartet Preisanstiege in „B-Städten“ wie Münster

München/Münster -

In sogenannten „B-Städten” wie Münster wird es auch in den kommenden Jahren bei Immobilien kräftige Preisanstiege geben. Damit rechnen zumindest die Teilnehmer einer Umfrage der Messe Expo Real.

Von dpa

Unfall auf der Wolbecker Straße: zwei Verletzte Stauende zu spät bemerkt

Münster -

Zwei Verletzte forderte am frühen Montagmorgen ein Unfall auf der Wolbecker Straße.

Serie zu Münsters Entwicklung 2004 scheiterte die Tiefgarage unter dem Ludgeriplatz

Münster -

Die Serie zur Entwicklung Münsters seit dem Stadtjubiläum 1993 erreicht das Jahr 2004. Der Autor Klaus Baumeister beleuchtet das „Aus“ für die Tiefgarage unter dem Ludgeriplatz. Der Konflikt um das Bauvorhaben war das beherrschende Thema bei der Kommunalwahl 2004.

Von Klaus Baumeister

B-Side-Festival steigt am Samstag Das Fest, das ein Zeichen setzen möchte

Münster -

„Stadt machen, statt nix machen!“ – Das B-Side-Festival geht mit diesem ambitionierten Motto in die dritte Runde. Am Samstag (22. September) findet das Festival rund um den Hansaring erneut statt.

Kiesekampweg Wohnquartier mit Supermarkt und Kita

Münster-Coerde -

Am Kiesekampweg soll auf einer rund 1,5 Hektar großen Fläche ein neues Wohnquartier mit einem Lebensmittelmarkt entstehen. Über die aktuellen Planungen informiert die Stadt am 27. September (Donnerstag) ab 18.30 Uhr in der Tennishalle  des Betriebssportverbandes (BSV) Münster, Kiesekampweg 8.

Gesucht: Plattenliebhaber über 60 Musiklabel startet Projekt „Willkommen in meinem Musikzimmer“

Münster -

Was passiert, wenn „Musikverliebte im besten Alter auf junge Produzenten treffen“? Dieser Frage will Albert Ruppelt alias DJ At vom münsterischen Musiklabel „Trust in Wax“ nachgehen.

Von Hannah Würsching

Aktion „Rotes Sofa“ gegen die Wohnungsnot Kaum Angebote für Erstsemester

Münster -

Tausende Erstsemester kommen gerade wieder nach Münster. Ihr Problem: Die Wohnungen derjenigen, die mit dem Studium fertig sind, werden erst nach und nach frei. Die Aktion „Rotes Sofa“ soll helfen, die Monate der Wohnungssuche zu überbrücken.

Von Andreas Hasenkamp

Missstände aufgedeckt Branche der schwarzen Schafe

Münster -

Drei münsterische Shisha-Bars haben bei einer Kontrolle durch Behörden nicht gut abgeschnitten. Hohe Bußgelder drohen – es gab allerdings auch eine rühmliche Ausnahme.

Von Björn Meyer

Spielfest im Südpark Informativer Spaß

Münster -

Kinder kommen am Sonntagnachmittag (23. September) im Südpark auf ihre Kosten. Dort wird anlässlich des Weltkindertags ein großes Spielfest stattfinden.

Von Björn Meyer

mehr Artikel aus Münster

Anzeigen aus dem Münsterland