Mit dem „Teuto-Express“ zum Dampfloktag nach Osnabrück
Historische Lok im Einsatz

Münster/Osnabrück -

Gehörig eingeheizt wird am 1. September in Niedersachsen: Dampfloks, Dampfbagger, Dampfspritze – bei „Osnabrück unter Dampf“ ist an dem Sonntag von 10 bis 18 Uhr eine echte Vielfalt an Dampfkraft zu erleben. Zum sechsten Mal laden die Osnabrücker Dampflokfreunde zu diesem besonderen Tag ein.

Mittwoch, 10.04.2019, 08:26 Uhr aktualisiert: 10.04.2019, 08:51 Uhr
Die Dampflok aus dem Jahr 1923 lässt nicht nur bei Eisenbahnfans die Herzen höher schlagen. Sie zieht zum Beispiel zweiachsige Personenwagen mit offenen Plattformen. Foto: N. Hakmann

Das Ziel, den Zechenbahnhof Piesberg, steuert der „Teuto-Express“ an. Gestartet wird am Hauptbahnhof in Münster/Westfalen um 9.10 Uhr. Weiter geht es über Westbevern (9.20 Uhr), Ostbevern (9.30 Uhr), Kattenvenne (9.40 Uhr) und Lengerich (10 Uhr) nach Osnabrück. Gezogen wird der Nostalgiezug von der historischen Dampflok 78 468, Baujahr 1923. Die Dampflok kommt unter anderem vor zweiachsigen Personenwagen mit offenen Plattformen zum Einsatz. So können die Fahrgäste erleben, wie Schüler und Berufstätige bis in die 1960er-Jahre regelmäßig unterwegs waren.

Der Verein Eisenbahn-Tradition aus Lengerich ist der Betreiber des historischen Dampfzugs „Teuto-Express“. Am Ziel angekommen, gibt es diverse Dampfloks und andere historische Eisenbahnfahrzeuge zu bestaunen. Erlebnisfahrten sowie das Vermitteln von „Dampflok-Wissen“ für alle stehen auf dem Programm. Lokwechsel und das Rangieren der mit Wasser und Kohle beladenen Wagen sind zu erleben. Die in unmittelbarer Nähe liegenden Einrichtungen wie das Piesberger Gesellschaftshaus, das Museum Industriekultur, das Museum für feldspurige Industriebahnen sowie der Kultur- und Landschaftspark Piesberg sind lohnenswerte Ausflugsziele.

Ticket-Info

Ticket-Info: Karten für die Fahrt mit dem „Teuro-Express“ zur Veranstaltung „Osnabrück unter Dampf“ am 1. September (Sonntag, 10 bis 18 Uhr) sind u. a. erhältlich im WN-Ticket-Shop am Prinzipalmarkt 13-14 in Münster.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6532832?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F1970558%2F
Die Rehkitz-Mama von Warendorf
Während sie Fremden gegenüber misstrauisch sind, haben sie bei ihrer Ziehmutter keine Berührungsängste.
Nachrichten-Ticker