Open-Air-Festival-Saison 2019
Im Kleinen wie im Großen

Die Festival-Saison steht vor der Tür. Im kalifornischen Indio ist das berühmte Coachella bereits im April über die Bühne(n) gelaufen. In ein paar Wochen geht es auch hierzulande wieder los. Kleinere, mittlere und größere Stelldicheins der Stars öffnen ihre Pforten. Ein Blick hinter die Kulissen. Von Carsten Vogel
Samstag, 11.05.2019, 12:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 11.05.2019, 12:00 Uhr
Das Parookaville-Festivalauf dem ehemaligen Militärflughafen in Weeze am Niederrhein wird für ein Wochenende eine richtige Stadt und die Heimat Zehntausender Festivalbesucher. Die Besucher tauchen für vier Tage in eine Art Parallel-Welt ein. In diesem Jahr gibt es neben Headlinern wie Alan Walker, The Chainsmokers, Felix Jaehn und Robin Schulz erstmals über 300 Künstler, die auftreten werden. Ralf Larmann
Wenn Ende Juni das Open-Air-Festival „Das Schloss rockt“ reibungslos über die Bühne gegangen ist
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6600715?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F198%2F
Til Ormeloh ist die „Voice of Münsterland“
Til Ormeloh (2.v.l.) siegt beim Wettbewerb „Voice of Münsterland“. Mit auf dem Bild (v.l.): Moderator Ekki Kurz, Volksbank-Vorstand Friedhelm Beuse, die Finalisten Abe und Burnd Biller sowie Stadtfest-Chefin Ana Voogd.
Nachrichten-Ticker