+++
NACHRICHTEN
TICKER
+++

Auch die Freiwilligen Feuerwehren von Lotte-Wersen und Westerkappeln waren bei der Suchaktion im Einsatz. 

Nächtlicher Großeinsatz Suche nach vermisstem Teenager in Lotte-Halen geht gut aus

Lotte-Halen -

Über einen Großeinsatz von Rettungskräften in der Nacht zum Donnerstag und am frühen Morgen im Bereich Niederseester Weg/Hasenkamp in Halen rätselten Anwohner in den sozialen Medien.

Von Angelika Hitzke

Freie Körperkultur im Venner Moor „Nacktwandern ist keine Belästigung“

Senden -

Im Venner Moor und in der Davert waren in den vergangenen Tagen auch einzelne Nacktwanderer unterwegs. Das Gesetz lässt diese Art des Naturerlebens grundsätzlich zu, ergaben Nachfragen der WN.

Von Sigmar Syffus

ZDF-Krimi Wilsberg-Dreh am Freitag in Münster

Münster -

Am Freitag finden in Münster Dreharbeiten der Krimiserie „Wilsberg" statt. Am Antiquariat könnte es zu Verkehrseinschränkungen kommen.

Hafenkante Osmo-Hallen verschwinden immer mehr: Neubau noch nicht in Sicht

Münster -

Die Osmo-Hallen verschwinden nach und nach. Wann die Neubebauung startet, ist unklar.

Von Matthias Ahlke

Faktencheck Verstoßen Namen an Klingelschildern gegen die DSGVO?

Berlin -

Verstößt das Klingelschild eines Mieters an der Haustür gegen die Datenschutzgrundverordnung? Über diese Frage ist ein heftiger Streit entbrannt. Ein Faktencheck.

Von dpa
Anzeigen aus dem Münsterland

Aktuelle Fotos und Videos

Wohnungspolitik als Messlatte Bündnis protestiert gegen schleichenden Abbau des Mieterschutzes in NRW

Düsseldorf/Münster -

Viele Bürger wenden sich von den traditionellen Volksparteien ab. Weil die Politik ihre Alltagsprobleme nicht löst, meinen Sozial- und Mieterverbände. „Wohnungspolitik bildet ab, wie es um die Gesellschaft steht.“

Von Bettina Grönewald (dpa)

Überfall im eigenen Haus Überfallen, gefesselt, ausgeraubt - „Wir hatten Todesangst“

Hamminkeln -

Sie kamen nachts und gingen brutal vor: Maskierte Räuber überfielen im Juni ein Paar im eigenen Haus in Hamminkeln. Auch Monate später haben die beiden Opfer den Überfall noch nicht überwunden. Hier erzählen sie ihre Geschichte.

Von Eva Dahlmann

Lange Lieferzeiten für E-Autos Hersteller haben Nachfrage unterschätzt

Kreis Warendorf -

E-Autos sind immer noch teuer, aber die Reichweiten sind inzwischen passabel (300 bis 400 Kilometer), außerdem gibt es deutlich mehr Ladesäulen. Doch das alles hilft interessierten Käufern nicht weiter. Viele müssen lange auf ein Elektrofahrzeug warten. Auch im Kreis Warendorf.

Von Beate Kopmann

Kliniken motivieren Mitarbeiter mit ungewöhnlichen Aktionen Pommes für eine Grippe-Impfung

Münster -

Im vergangenen Winter wurden viele Mitarbeiter in den münsterischen Krankenhäusern von Grippe-Viren heimgesucht. Das lag auch daran, dass viele keine Grippe-Impfung bekommen hatten. Mit teilweise ungewöhnlichen Aktionen wollen die Kliniken nun dafür sorgen, dass die Impfquote steigt.

Von Martin Kalitschke