+++
NACHRICHTEN
TICKER
+++

Burg Vischering in Lüdinghausen ist eine Augenweide – und gehört zur 100-Schlösser-Route, die jetzt aufgewertet werden soll.

Zehn Millionen Euro Förderung Burgen als Standortfaktor

Lüdinghausen -

Die 100-Schlösser-Route ist ein in die Jahre gekommener Touristen-Magnet. Mit zehn Millionen Euro Fördergeld soll er wieder attraktiv gemacht werden. Das Geld sei als aktive Standortförderung gut angelegt, sagt NRW-Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann.

Von Elmar Ries

Fußball: 3. Liga 1:1 bei 1860 München – aber am Ende ist für die Preußen Zittern angesagt

München -

Das erste Tor der Saison haben die Preußen erzielt, drei Punkte aber nahmen sie von den Löwen dann doch nicht mit. Die Führung des SCP durch Kapitän Julian Schauerte glich nach dem Wechsel Philipp Steinhart für 1860 München aus – und leitete damit die Drangphase des Gastgebers ein.

Von Thomas Rellmann

Universität trägt Entscheidung mit Fassung Ein exzellenter Verlierer

Münster -

Die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) Münster hat es nicht geschafft. Sie ist für die nächsten sieben Jahre nicht im Club der Exzellenzuniversitäten. Der Wissenschaftsrat hat in Bonn soeben die Entscheidung über die Auswahl von elf Exzellenz-Universitäten bekannt gegeben.

Von Karin Völker

Auseinandersetzungen mit Jugendlichen Übergriffe auf Polizisten: Aggression gegen „Freunde und Helfer“

Warendorf -

Es ging um fremdes Eigentum. Wieder einmal wurden einige Jugendliche an einer Freizeiteinrichtung in Warendorf Polizeibeamten gegenüber aggressiv. Nachdem die Lage eskalierte, mussten die Polizisten Verstärkung anfordern. Sieben Streifenwagen waren vor Ort.

Von Jörg Pastoor
Anzeigen aus dem Münsterland

Aktuelle Fotos und Videos

Pumpwerk gegen Hochwasser So groß wie ein Doppelhaus

Münster -

Die aktuelle Großbaustelle auf der Kanalstraße zieht ihre Kreise. Ein Pumpwerk wird unterirdisch im Kreuzungsbereich Wibbeltstraße/Kanalstraße gebaut. Wenn künftig Starkregen einsetzt und die Aa Hochwasser führt, sollen zwei von drei Pumpen unter der Erde anspringen.

Von Gabriele Hillmoth

Ende der „BSG-Clique“? Selbst die Kinder nahmen Drogen

Gronau -

Die jüngsten Mitglieder der Clique waren elf Jahre alt, die ältesten gerade im Erwachsenenalter. Und sie waren auf dem besten Weg, in einem Sumpf aus Drogen, Gewalt, Verwahrlosung und Kriminalität zu versinken. Doch in gemeinsamen Anstrengungen ist es der Polizei und dem Jugendamt offenbar gelungen, die Kinder und Jugendlichen aus der Szene herauszubekommen.

Von Martin Borck

Statistik für 2018 Zahl der Kirchenaustritte steigt deutlich

Münster/Bonn - Zahlen, die eine deutliche Sprache sprechen: Sowohl die katholische als auch die evangelische Kirche melden für das Jahr 2018 eine deutlich steigende Zahl von Kirchenaustritt. „Die Zahlen lassen sich nicht schönreden", sagt Münsters Bischof Felix Genn - und findet klare Worte.

Brand am Nachtigallenweg Haus vorläufig unbewohnbar

Lienen-Kattenvenne -

Zu einem Wohnhausbrand ist die Feuerwehr am Freitagmittag in Lienen gerufen worden. Aufgrund starker Rauchentwicklung ist das Haus nach dem Feuer vorübergehend nicht bewohnbar. Warum es zu dem Brand gekommen ist, wird Gegenstand kriminalpolizeilicher Ermittlungen sein. 

Von Michael Baar

Fotos von Abi-Bällen