+++
NACHRICHTEN
TICKER
+++

Beim Brand eines Schuppens an der Enscheder Straße entstand in der Nacht zum Sonntag hoher Sachschaden. Das Feuer wurde nach Angaben der Polizei gelegt.

Feuer in Schuppen an Enscheder Straße 22-Jähriger räumt Brandstiftung ein

Gronau -

In der Nacht zum Sonntag ist ein Schuppen an der Enscheder Straße in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei mitteilt, ist jetzt klar, dass es sich um Brandstiftung handelte. Dringend tatverdächtig ist ein 22-jähriger Gronauer.

Lokalpolitik Münster Haushalt, Stadtwerke und Fischsterben - viel Brisanz in der heutigen Ratssitzung

Münster -

Nicht so spannend? Von wegen! Üblicherweise dreht sich die erste Ratssitzung nach den Sommerferien in Münster meist um den Haushalt des nächsten Jahrs. Die (eigentlich) elementar wichtige Frage nach der Finanzlage der Stadt rückt heute aber angesichts zahlreicher Streitthemen fast in den Hintergrund.

Von Klaus Baumeister

Feuerwehreinsatz Waldbrand zwischen Dörenthe und Saerbeck

Saerbeck -

Drei Löschzüge aus Saerbeck, Ibbenbüren und Dörenthe rückten am Dienstagabend zu einem Waldbrand in Saerbeck aus. Kurz vor der Ortsgrenze Dörenthe in der Nähe der B 219 standen 500 Quadratmeter Unterholz und Wiese an einem Waldrand in Flammen.

Von Linda Braunschweig

Unfall Motorradfahrer aus Münster nach Kollision mit Traktor gestorben

Werther/Münster -

Bei einem Zusammenstoß mit einem Traktor in Werther im Kreis Gütersloh ist ein 23 Jahre alter Motorradfahrer aus Münster ums Leben gekommen.

Von dpa

«Noch zwei Fehltritte und Maaßen ist Bundeskanzler» Empörung im Netz über Maaßens Beförderung

Hans-Georg Maaßen stand an der Spitze des Verfassungsschutzes. Nach seinen fragwürdigen Äußerungen zu Chemitz musste er seinen Posten räumen. Doch ihn erwartet statt eines Abstiegs ein Aufstieg. Das stößt auf massive Kritik.

Von Julia Kwiatkowski
Anzeigen aus dem Münsterland

Aktuelle Fotos und Videos

„Null Toleranz gefordert“ Stadtdechant Jörg Hagemann zum Missbrauch in der katholischen Kirche

Münster -

Mindestens 3677 Kinder und Jugendliche wurden seit 1946 in der katholischen Kirche in Deutschland laut einer Studie Opfer sexuellen Missbrauchs. Die Dunkelziffer soll weit höher sein. Unsere Redakteurin Iris Sauer-Waltermann sprach mit Münsters Stadtdechanten Jörg Hagemann über die Studie.

Politiker ohne Präsenz Linke-Bezirksvertreter fehlt fast in jeder Sitzung

Münster -

Jonas Freienhofer von den Linken ist gewähltes Mitglied in der Bezirksvertretung Münster-Mitte. Doch dem Auftrag seiner Wähler ist er zuletzt kaum nachgekommen. Er glänzte weitgehend durch Abwesenheit.

Von Dirk Anger

City Edition jetzt bei Hasbro Warendorf-Monopoly in der Produktion

Warendorf -

Die Warendorf-Version des Spieleklassikers „Monopoly“ liegt komplett fertig gestaltet beim Hersteller und geht jetzt in die erste Auflage von 2000 Stück.

Von Jörg Pastoor

Wohnserie So lebt es sich auf einem umgebauten Bauernhof

Nottuln -

Landleben pur: Hühner, Ponys, Hofhund - das Anwesen in Darup wirkt auf den ersten Blick wie ein Bauernhof aus alten Zeiten. Doch die Wohnform, die hier gelebt wird, ist alles andere als traditionell. Einblicke in eine „selbst gestrickte Großfamilie“:

Von Doerthe Rayen