Kino-Kritik Hexe Lilli rettet Weihnachten

Im dritten Teil der erfolgreichen deutschen Fantasy-Reihe um Hexe Lilli hat die junge Hexe (Hedda Erlebach) trotz Warnungen ihres kleinen Drachen Knecht Ruprecht aus dem Mittelalter in ihre Stadt gezaubert. 

Lilli mit Knecht Ruprecht
Lilli mit Knecht Ruprecht Foto: dpa

Alles, um dem kleinen Bruder Leon, der ihr Teleskop zerstört hat, eine Lektion zu erteilen. Eine dumme Idee, denn der Knecht mit der Rute (super: Jürgen Vogel) rockt und passt sich erfolgreich der heutigen Zeit an. Da kann nur der Nikolaus helfen. Familiengerechter spaßiger Kinderfilm. 

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5278781?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F197%2F201%2F1819671%2F