Bei den Kindervorlesungen steht der größte Hörsaal der Universität am Schlossplatz für die ganz jungen Studierenden offen.

Vorlesungen vermitteln Wissenschaft spannend und verständlich „Studium generale“ für Kinder

Münster -

Mit dem Beginn des Schuljahres, aber noch vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn, startet die Kinderuni Münster ins Wintersemester. Sechs Vorlesungen für Kinder ab acht Jahren laden zu einem kleinen „Studium generale“ ein.

Von Karin Völker

Pferdesport: 107. Renntag im Erlfeld Volles Haus auf der Drensteinfurter Trabrennbahn

Drensteinfurt -

Diesen Zuspruch hat es in den letzten Jahren nicht gegeben. 6 500 Gäste hieß der Rennverein Drensteinfurt am Sonntag zum 107. Renntag im Sportpark „Erlfeld“ willkommen. Diese zeigten sich begeistert über das spektakuläre Programm auf der Trabrennbahn.

Von Heinz Schwackenberg

Ausnahme-Auftritt am 31. August auf Gut Havichhorst Der große Feidman und die Cellisten

Münster -

Im Januar wurde dieses Programm im münsterischen Hörsaal H1 frenetisch gefeiert. Am 31.

"Vocal Champs": A-cappella-Contest vom 8. bis 10. September in Sendenhorst Starke Stimmen gesucht

Sendenhorst -

 Die „Stadt der Stimmen“ sorgt zum fünften Mal als Gastgeber eines großen A-cappella-Contestes für ein dreitägiges Festival auf dem Gelände der Alten Molkerei: Erstklassige Gruppen sind für „Vocal Champs“ vom 8. bis 10. September nach Sendenhorst verpflichtet worden. Alle eint hohes Niveau, Freude am Gesang und der Wille, in den Wettbewerb zu treten.

Architekturführung durchs Geistviertel Einfache und vielseitige Siedlung

Münster -

Die nächste Münster vor Ort-Tour führt durch das Geistviertel. Ein Gebiet im Süden der Stadt, das für seine frühen vorstädtischen Wohnprojekte bekannt ist.

Comedy-Star tritt in Münster auf Paul Panzer kommt als Glücksritter

Münster -

Die Suche nach dem Glück beschäftigt die Menschheit seit eh und je. Jetzt widmet sich der Ausnahmekünstler Paul Panzer dem Thema und strebt mit seinem neuen Programm die philosophische Königsklasse an. Der 45-jährige Dürener fragt sich: Was ist Glück? Wie findet man es und was muss man anstellen, damit es bleibt? Am 24.

Drei Termine für die Warendorfer Hengstparaden Ein Fest für Pferdefreunde

Münster -

Jahr für Jahr locken die berühmten Warendorfer Hengstparaden die Freunde des Pferdesports zum Gelände des NRW-Landgestüts. Am 17. September (Sonntag), am 23. September (Samstag) und am 1. Oktober (Sonntag, jeweils ab 14 Uhr) können sich Besucher vom Format der rund 100 teilnehmenden Hengste begeistern lassen.

Neue Programmpunkt kamen gut an Abschied von der Abenteuerstadt „Atlantis“

Münster -

Drei Wochen „Atlantis“ sind am Freitag zu Ende gegangen. Bis zu 400 Kinder tummelten sich täglich in der Abenteuerstadt im Wienburgpark, an die 300 Essen wurden pro Tag ausgegeben. Viele neue Programmpunkte kamen bei den Teilnehmern gut an.

Von Max Keldenich

Street Live Festival am 26. August 14 Bands rocken den Sendener Ortskern

Senden -

Über die Gemeindegrenzen hinaus hat sich die Veranstaltung „Street Live – Musik-Kult(o)ur in Senden“ einen Namen gemacht. An der Stever steigt am 26. August (Samstag, ab 19.30) die Neuauflage des Festivals.

„Teuto-Express“ steuert Eisenbahnfest in Osnabrück an Historische Lok unter Dampf

Münster/Osnabrück -

Es dampft nicht zu knapp: Zum fünften Mal laden die Osnabrücker Dampflokfreunde zu ihrem Dampfloktag ein und präsentieren am 3. September (Sonntag, 10 bis 18 Uhr) unter dem Motto „Osnabrück unter Dampf“ ein Eisenbahnfest am Zechenbahnhof Piesberg.

Druckhausführung im Medienhaus Aschendorff Zeitungsproduktion hautnah miterleben

Münster -

Hier stapeln sich die schweren Papierrollen bis unter die Decke. Hier werden die Zeitungsexemplare in die 660 Tonnen schweren Druckmaschinen geleitet, vollautomatisch geschnitten und gefalzt – der Weg bis hin zur fertigen Zeitung kann nachvollzogen werden bei einer Druckhausführung im Medienhaus Aschendorff.

"Feeding the 5000" Privatleute wollen Tausende Gäste mit geretteten Lebensmitteln verköstigen

Münster -

Sie schnibbeln, was das Zeug hält. Eine private Initiative will mehrere Tausend Menschen in Münster sattbekommen – mit Nahrungsmitteln, die sonst im Müll gelandet wären. "Feeding the 5000" heißt das Projekt - die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Von Stefan Werding

„Schloss Classix“ 2017 Henning Wehland mit neuem Album in alter Heimat

Münster -

Rockigen Sound gab es zum Abschluss der „Schloss Classix“: Henning Wehland präsentierte sein neues Album. Im Januar 2018 kommt er wieder nach Münster.

Von Nabila Lalee

Abschluss des „Q.uni Camps 2017“ Fast 8000 Forscher im Camp

Münster -

Über Wochen wurde im „Q.uni Camp“ getüftelt, experimentiert und gebaut. Fast 8000 Gäste machten mit. Jetzt fanden die Experimente einen krönenden Abschluss.

Von Maria Conlan

Skulptur Projekte 2017 Wimmelbilder sind bleibende Erinnerung

-schu- Münster. Sie finden nur alle zehn Jahre statt, sie dauern lediglich rund 100 Tage lang, und bis auf Ausnahmen verschwinden die Kunstwerke danach wieder. Was tun? Eine bleibende Erinnerung schaffen!

Semino Rossi geht 2018 auf Tournee und gastiert in Münster Der Gentleman des Schlagers

Münster -

Gerade erst hat er das neue Studioalbum „Ein Teil von mir“ vorgelegt – mit den neuen Songs und etlichen bewährten älteren geht Semino Rossi auf Tournee. Und der Gentleman des zeitgenössischen Schlagers gastiert am 16. Mai 2018 (Mittwoch, 19.30 Uhr) im MCC Halle Münsterland.

Kiepenkerl läuft übers Wasser Karikaturist Arndt Zinkant präsentiert neue Wimmelbilder

Münster -

Für gewöhnlich geht es bei Arndt Zinkant ums Sarkastisch-Ironische, den kritischen Blick auf Politik und Gesellschaft. Seine Karikaturen bereichern seit Jahren die Berichterstattung der Westfälischen Nachrichten. In einem großen Wimmelbild wirft der Zeichner einen Blick auf die Skulptur-Projekte.

Maximo Park spielen am 1. Oktober im Jovel So politisch wie niemals zuvor

Münster -

Top-Gig im Herbst: Am 1. Oktober um 20 Uhr werden Maximo Park im Jovel auf der Bühne stehen. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

WN-Magazine aus dem Jahr 2007: Haupt-Heft vergünstigt verfügbar Skulpturen im lebenden Stadtbild

Münster -

Die quietschig-bunte WC-Anlage am Domplatz, die umgekehrte Pyramide bei den Kernphysikern der Universität oder der mahnende Paul Wulf, der aktuell nahe des Iduna-Hochhauses steht: Diese Arbeiten sind den Münsteranern von den Skulptur Projekten 2007 erhalten geblieben.

Mit „WN unterwegs“ nach Frankenberg Facettenreiches Edertal

Münster/Frankenberg -

Entlang der Ufer des Flusses Eder laden dichte Wälder, saftig grüne Wiesen und historische Stadtkerne zum Durchatmen, Staunen und Erleben ein. Die Teilnehmer der „WN unterwegs“-Tagestour am 22. August (Dienstag) genießen eine abwechslungsreiche Landpartie durch das wild-romantische Ederbergland.

„Highlights der Physik“: Große Mitmach-Ausstellung auf dem Schlossplatz Wissenschaft zum Anfassen und ausprobieren

münster -

Jedes Jahr wechseln die „Highlights der Physik“ nicht nur das Veranstaltungsthema, sondern auch den Ort. In diesem Jahr schlägt das Wissenschaftsfestival vom 18. bis 23. September 2017 seine Zelte in Münster auf.

Max Giesinger am 26. Oktober im Jovel Fan-Nähe ist ihm wichtig

Münster -

Gold-Auszeichnung und über 54 Wochen in den Top 100 der deutschen Charts: Das Erfolgsalbum von Max Giesinger, „Der Junge, der rennt“, ist nach wie vor hoch im Kurs, heißt es in einer Pressemitteilung. 

Preußen-Spieler besuchen Appelhülsener Kinder Zum Frühstück gibt es Joghurt mit Müsli

Welches ist dein Lieblingstor?“ Wie alt bist du?“ Die Klasse 4 b der St.-Marien-Grundschule Appelhülsen umringt Sebastian Mai und Ole Kittner. Die Fußball­profis des Drittligisten SC Preußen Münster beantworten geduldig die Fragen der auf­geregten Jungen und Mädchen.

Von Iris Bergmann

Workshops zu den Skulptur-Projekten Kinderuni als Kunst-Expedition

Münster -

Die Kinderuni verließ am Freitag zum Abschluss des Sommersemesters den Hörsaal. Die Kinder erkundeten in Workshops Kunstwerke der Skulptur-Projekte.

Von Karin Völker

Bürgerbrunch 2017 Sich und anderen Gutes tun

MÜNSTER -

Am 17. September ist es wieder so weit: Auf der Promenade vor dem Schloss findet der nächste Bürgerbrunch statt. Jetzt steht fest, wer dieses Jahr die Spenden erhält.

Von Peter Sauer

Götz-Alsmann-Band mit neuem Programm Nach Paris und Broadway nun Rom

Münster -

Die Götz-Alsmann- Band war in Paris, sie war am Broadway – und jetzt? Jetzt geht die Jazz-musikalische Reise nach Italien, in das Mutterland der Tarantella, der Canzone, des mediterranen Schlagers. Am 18. November (Samstag) ist Götz Alsmann, in alter Tradition, auch mit dem neuen Programm wieder in seiner Heimatstadt Münster zu Gast.

Thommy Ten und Amélie van Tass mit „Einfach zauberhaft!“ in Münster Freunde der Magie sind Teil der Show

Münster -

Mit ihren Shows am New Yorker Broadway und im „Planet Hollywood“ Hotel in Las Vegas brachen sie sämtliche Besucher- und Umsatzrekorde. Thommy Ten und Amélie van Tass, die gebürtigen Österreicher, verzauberten in den USA wöchentlich auch rund 16 Millionen Zuschauer mit ihren Auftritten bei der weltweit größten TV-Talentshow.

„Männer sind bekloppt, aber sexy!“ am 8. Dezember in Münster Mario Barth steckt immer im Dilemma

Münster -

Der elffache Comedypreisträger verspricht seinen Fans, über zwei Stunden lang die Lachmuskeln nonstop zu aktivieren. Mit seinem Programm „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Der „größte Paartherapeut der Galaxis“ parodiert mit seiner unverwechselbaren Mimik Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin. Am 8.

Multimediatechnik macht das Bühnenmusical spektakulär „Das Phantom der Oper“ ist zum dritten Mal in Münster

Münster -

In der ausgedehnten Europatour wurde das Musical „Das Phantom der Oper“ bereits auf 400 Bühnen aufgeführt. Seit 2010 wird die deutschsprachige musikalische Neuinszenierung des Autorenteams Deborah Sasson und Jochen Sautter, die zum 100.

Die Showsensation „Afrika! Afrika!“ unter neuen Produzenten in Münster André Hellers Idee lebt weiter

Münster -

Der große österreichische Aktionskünstler André Heller gab vor Jahren ein Versprechen ab. „Die Show schafft es verlässlich, den Zuschauern ein frohes Herz zu schenken“, sagte der Initiator der 2005 erstmals aufgeführten Showproduktion „Afrika! Afrika!“, die 2018 auf die Bühnen zurückkehrt und am 19. Februar (Montag, 19.30 Uhr) im MCC Halle Münsterland gastiert.

Theater Liberi zeigt „Peter Pan“ in Münster und Gronau Abenteuer im Nimmerland als rasantes Familienmusical

Münster/Gronau -

Peter Pan ist der Junge, der nicht erwachsen werden will. Er hat sich als „Held aller Kindsköpfe“ längst in die Herzen kleiner und großer Träumer geschlichen.

Staatliches Russische Ballett Moskau zeigt „Der Nussknacker“ in Münster Tschaikowskys Meisterwerk

Münster -

Verlässlich zur eher besinnlichen Zeit um Weihnachten und Jahreswechsel herum gastieren die besten Tänzerinnen und Tänzer aus einer der berühmtesten Talentschmieden der Welt auch außerhalb Moskaus. Und begeistern mit den Meisterwerken der russischen Ballettklassik. Das Staatliche Russische Ballett Moskau kehrt 2018 zum 30. Mal nach Deutschland zurück und präsentiert am 24.

„Der kleine Prinz“ erstmals in Münster Das Musical für große und kleine Menschen

Münster -

„Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry (1900 – 1944) wurde in 110 Sprachen übersetzt und ist eines der meistgelesenen Bücher der Welt. Millionen Kinder und Erwachsene haben die Geschichte um einen jungen Botschafter von einem fremden Stern verschlungen. Das farbenfrohe Musical voller Emotionen und visueller Überraschungen gastiert am 15.

WN und Alexianer laden zu Gesprächen zur seelischen Gesundheit ein Experten geben Lebenshilfe beim Alex-Talk

Münster -

Angefangen vom Druck der Selbstoptimierung, den Krisen bei jungen Menschen, über die grundlegende Bedeutung des Schamgefühls, der Diagnostik und Behandlung von Autismus- und Panikstörungen bis hin zum Tabuthema „Liebe im Alter“ bietet der Alex-Talk auch im kommenden Jahr eine große Vielfalt von Themen zur seelischen Gesundheit.

Helmut Lotti präsentiert 2017 seine Comeback-Tour Der Vielseitige ist zurück

Münster -

Der Wanderer zwischen den Musik-Welten hat die 2011 selbst gewählte schöpferische Pause beendet. Helmut Lotti legte im Oktober das „The Comeback Album“ vor und wird 2017 live zu erleben sein. In Münster ist er am 21. Dezember 2017 (Donnerstag, 20 Uhr) im MCC Halle Münsterland zu Gast.

Einfach, schnell und unkompliziert Im Online-Kundenbereich das Abo selbst verwalten

Münsterland -

Ob Urlaub, Umzug oder neue Bankverbindung, im persönlichen Online-Kundenbereich der Westfälischen Nachrichten können Leser ihr Abonnement sieben Tage die Woche 24 Stunden schnell, einfach und unkompliziert selbst verwalten.Unter meine.wn.de finden Kunden sämtliche Services auf einen Blick – von der Reisenachsendung bis zur Namensänderung.

Große Freude über persönliche Geburtstagstorte Ein einzigartiges Geschenk

Münsterland - Ein Meisterwerk feiner Patisserie-Kunst: Darüber können sich regelmäßig Leser der Westfälischen Nachrichten freuen.

Von Carolin Schumacher