Kartenverlosung: Glasperlenspiel, Nena und Roland Kaiser Mittendrin im Stadtfest-Trubel

Münster -

Das sommerliche Stadtfest trägt seinen Namen „Münster Mittendrin“ ganz bewusst, denn einmal mehr soll vom 7. bis 9. Juli für alle Freunde dieser Stadt im Herzen der Stadt etwas geboten werden. „Mittendrin“ lebt nämlich von der Beteiligung aller Bürgerinnen und Bürger, Musiker, Künstler und Akteure aus Münster, dem Münsterland und allen Teilen unserer Welt.

9. Beat Club Festival mit Ten Years After / WN verlosen Tickets Woodstock-Feeling am Grevener Emsbeach

Greven -

Der „Spirit of Woodstock“ soll an diesem Abend allgegenwärtig sein: Am 8. Juli (Samstag, Einlass ab 18 Uhr) steigt das neunte Beat Club Festival in Greven und die Bandscouts des Grevener Clubs sorgen für den Live-Auftritt echter Helden des legendären Woodstock-Festivals von 1969. Die WN verlosen Karten für den Abend.

Mitmachen, genießen, Party feiern Stadtfest-Programm mit Nena und Roland Kaiser steht

Münster -

Vom 7. bis 9. Juli gibt es in der Altstadt drei Tage lang ein Mitmach-Programm mit großen Stars und jungen Künstlern auf 13 Erlebnisinseln mit sieben Bühnen. Die Stadtfest-Organisatoren rechnen mit über 100 000 Besuchern.

Von Helmut P. Etzkorn

Docklands Festival Elektro-Fans feiern am Hawerkamp

Münster -

Das Docklands-Festival ging am Samstag in die achte Runde und ist größer als je zuvor. Bis um 12 Uhr am Sonntag wurde gefeiert. Und schon jetzt herrscht Vorfreude aufs nächste Jahr bei den Fans: Der Termin für das Docklands 2018 steht fest:

Von Christina Schreur

Zum Ausprobieren und Tüfteln in die Kinder- und Jugend-Uni Das „Q.Uni-Camp“ öffnet wieder

Münster -

Die Idee, auf einem Gelände der Universität Münster nicht nur die Studierenden zum Lernen zu motivieren, sondern ganz jungen Kids jede Menge Angebote zum Ausprobieren, Tüfteln und Knobeln zu machen, kommt nachweislich bestens an.

Mario Barth steckt immer im Dilemma „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ am 8. Dezember in Münster

Münster -

Der elffache Comedypreisträger verspricht seinen Fans, über zwei Stunden lang die Lachmuskeln nonstop zu aktivieren. Mit seinem Programm „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Der „größte Paartherapeut der Galaxis“ parodiert mit seiner unverwechselbaren Mimik Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin. Am 8.

Bürgerbrunch am 17. September Bürgerbrunch beliebt wie Bürgerbäume

Münster -

Münsters Bürgerbrunch vor Schlosskulisse auf der Promenade geht in die neunte Runde. Tische können ab dem 1. Juni gebucht werden.

Von Maria Meik

Multimediatechnik macht das Bühnenmusical spektakulär „Das Phantom der Oper“ ist zum dritten Mal in Münster

Münster -

In der ausgedehnten Europatour wurde das Musical „Das Phantom der Oper“ bereits auf 400 Bühnen aufgeführt. Seit 2010 wird die deutschsprachige musikalische Neuinszenierung des Autorenteams Deborah Sasson und Jochen Sautter, die zum 100.

Die Showsensation „Afrika! Afrika!“ unter neuen Produzenten in Münster André Hellers Idee lebt weiter

Münster -

Der große österreichische Aktionskünstler André Heller gab vor Jahren ein Versprechen ab. „Die Show schafft es verlässlich, den Zuschauern ein frohes Herz zu schenken“, sagte der Initiator der 2005 erstmals aufgeführten Showproduktion „Afrika! Afrika!“, die 2018 auf die Bühnen zurückkehrt und am 19. Februar (Montag, 19.30 Uhr) im MCC Halle Münsterland gastiert.

Theater Liberi zeigt „Peter Pan“ in Münster und Gronau Abenteuer im Nimmerland als rasantes Familienmusical

Münster/Gronau -

Peter Pan ist der Junge, der nicht erwachsen werden will. Er hat sich als „Held aller Kindsköpfe“ längst in die Herzen kleiner und großer Träumer geschlichen.

Tschaikowskys Meisterwerk Das Staatliche Russische Ballett Moskau zeigt „Der Nussknacker“ in Münster

Münster -

Verlässlich zur eher besinnlichen Zeit um Weihnachten und Jahreswechsel herum gastieren die besten Tänzerinnen und Tänzer aus einer der berühmtesten Talentschmieden der Welt auch außerhalb Moskaus. Und begeistern mit den Meisterwerken der russischen Ballettklassik. Das Staatliche Russische Ballett Moskau kehrt 2018 zum 30. Mal nach Deutschland zurück und präsentiert am 24.

Drei Termine für die Warendorfer Hengstparaden Ein Fest für Pferdefreunde

Münster -

Jahr für Jahr locken die berühmten Warendorfer Hengstparaden die Freunde des Pferdesports zum Gelände des NRW-Landgestüts. Am 17. September (Sonntag), am 23. September (Samstag) und am 1. Oktober (Sonntag, jeweils ab 14 Uhr) können sich Besucher vom Format der rund 100 teilnehmenden Hengste begeistern lassen.

Kinderuni in unendlichen Weiten Hörsaal-Reise zum Mond

Münster -

Der Planetologe Harald Hiesinger entführte bei der Kinderuni seine jungen Studenten auf den Mond: Sie folgten in hellen Scharen.

Von Karin Völker

„Alles auf Alarm“: Alex-Talk zum Thema Panikstörungen Wenn die Angst vor der Angst zum Problem wird

Münster -

Plötzlich rast das Herz, der gesamte Körper zittert, kalter Schweiß bricht aus und ein Gefühl von lebensbedrohlicher Angst überfällt einen aus heiterem Himmel: Menschen, die unter Panikstörungen leiden, kennen diese und andere Symptome nur zu gut.

Angebote beim Stadtfest "Münster mittendrin " Die Nummer vier ist für lau

Münster -

So ein Wetter hätten sie gerne auch beim Stadtfest (7. bis 9. Juli). Bernd Redeker, Anna Voogd und Ralf Bövingloh vom Orga-Team sitzen entspannt am Drubbel in der Sonne und präsentieren das Programm der zweitgrößten Bühne des Musik-Spektakels in der City. Der Drubbel rockt.

Von Günter Benning

Das Q.Uni-Camp öffnet am 24. Juni Staunen, forschen, entdecken

Münster -

Die Universität Münster lädt im Sommer wieder Kinder und Jugendliche zum Forschen und entdecken ins Q.Uni.Camp auf dem Leonardo.-Campus ein. Am Mittwoch wurde unter anderem probehalber schon einmal erforscht, was Kellerasseln mögen.

Von Karin Völker

Theater Titanick zeigt mit „Alice on the Run“ Stück über Flucht und Wohlstandswelt Ein Kind im Spiel der Dekadenz

Münster -

Flucht und Vertreibung sind die großen Themen der Zeit. Dass sich das Theater Titanick – wie die meisten Theater – dem stellt, ist nicht verwunderlich. Und überrascht doch.

Von Arndt Zinkant

Dr. Reinhold Gellner informiert über Schilddrüsenerkrankung Winziges Organ mit riesiger Aufgabe

Münster -

Klein, aber oho. Die Schilddrüse wiegt kaum mehr als 50 Gramm – ihre Bedeutung für den Körper aber ist riesig. Funktioniert sie nicht, dann bekommen Betroffene das zu spüren: Über- oder Unterfunktion, Entzündungen, Knoten, Zysten – es gibt ein breites Spektrum an Erkrankungen.

Von Martina Döbbe

Bülent Ceylan in der Halle Münsterland Aus seiner Sicht sind viele Zeitgenossen „kronk“

Münster -

Es krachte und donnerte, als explodierten drei Vulkane gleichzeitig, die Leinwand schien in weißer Lava zu baden, Feuersbrünste schlugen um sich – und Bülent Ceylan tauchte durch nächtliche Nebelschwaden. Die voll besetzte Halle Münsterland tobte, als sei sie Zeuge der Landung eines Außerirdischen geworden.

Von Günter Moseler

WN-Wissensimpulse zu kreativem Denken Lust auf gute Ideen

Münster -

Gute Ideen fallen nicht einfach vom Himmel. Aber sie stecken in jedem von uns. In der vorerst letzten Veranstaltung der Seminarreihe „Wissensimpulse“ erklärte Bernhard Wolff seinen Zuhörern, wie sich kreatives Potenzial am besten ausschöpfen lässt. Das Thema lautete: Lust auf Ideen.

Von Nabila Lalee

Sparkassen-Cup im Fußball: SV Mauritz führt Wettbewerb zum 15. Mal durch Grundschul-Kids kicken um die Titel

Münster -

Immer größer ausgebaut hat die DJK SV Mauritz mit der Zeit den Sparkassen-Cup, in dem die Fußball-Stadtmeister der Grundschulen ermittelt werden. Zum 15. Mal stehen jetzt die beliebten Titelkämpfe an, die in der Endrunde am 8. Juni (Donnerstag) auf den Rasenplätzen am Schiffahrter Damm 315 entschieden werden. In der Vorrunde ab dem 16.

Sonderfahrt des Dampfzugs „Teuto-Express“ am 3. September Im Nostalgiezug zum Dampfloktag nach Osnabrück

Münster -

Stilecht geht es am 3. September (Sonntag) zur Veranstaltung namens „Osnabrück unter Dampf“. Denn zum 5. Dampfloktag der Osnabrücker Dampflokfreunde bietet der Verein Eisenbahn-Tradition aus Lengerich, der Betreiber des historischen Dampfzugs „Teuto-Express“, eine Hin- und Rückfahrt ab Münster-Hauptbahnhof mit ebendiesem Zug an.

Schüler-Pressekonferenz mit Peter Maffay Ein Star zum Anfassen

Münster -

Peter Maffay, einer der erfolgreichsten deutschen Musiker und Sänger, war Gast der Schüler-Pressekonferenz im Rahmen des WN-Medienprojekts „Klasse!“. Keine Frage blieb unbeantwortet...

Von Marion Fenner

Kinderuni Wachsam im Internet

Münster -

Kann ich dem Internet vertrauen – darum ging es Freitag bei der Kinderuni. Da waren auch viele Erwachsenen neugierig.

Von Karin Völker

Grauer und Grüner Star Frühzeitig handeln

Münster -

Der Graue und der Grüne Star standen im Blickpunkt der jüngsten Abendvisite, bei der Prof. Dr. Nicole Eter und Dr. Julia Termühlen über Symptome und Behandlung informierten.

Von Martina Döbbe

Alex-Talk „Scham markiert subjektive Grenze des Erlaubten“

Münster -

„Wir brauchen die Scham, denn sich schämen macht in vielerlei Hinsicht Sinn!“ Diese Erkenntnis war ein Fazit von Dr. Markus Pawelzik, der rund 100 Zuhörern beim Alex-Talk die Facetten, Hintergründe und auch Fehlentwicklungen des Schamgefühls erläuterte.

„Soundchäck“ wagt eine Neuerung Zwei Bands heizen im Mühlenhof ein

Münster -

Seit 2004 organisieren Ehrenamtliche aus Havixbeck unter dem Namen „Sound­chäck“ Musikveranstaltungen, die sich im Münsterland etabliert haben. Der Reinerlös wird stets Bedürftigen und sozialen Einrichtungen gespendet – so auch jetzt, wenn die Macherinnen und Macher erstmals eine Musiknacht im Mühlenhof-Freilichtmuseum in Münster auf die Beine stellen. Am 15.

„Der kleine Prinz“ erstmals in Münster Das Musical für große und kleine Menschen

Münster -

„Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry (1900 – 1944) wurde in 110 Sprachen übersetzt und ist eines der meistgelesenen Bücher der Welt. Millionen Kinder und Erwachsene haben die Geschichte um einen jungen Botschafter von einem fremden Stern verschlungen. Das farbenfrohe Musical voller Emotionen und visueller Überraschungen gastiert am 15.

Show: „Ehrlich gegen Brother“ Ehrlich Brothers schicken Magier ins Rennen um Pokal

Münster -

Die Ehrlich Brothers mögen Münster: Im Dezember stellten sie in der Westfalenmetropole bereits ihre aktuelle Show „Faszination – die neue Magie“ in einer Vorschau vor. Nun kommen sie erneut in die Stadt: Am 7. Mai kehren sie für gleich zwei Vorstellungen zurück.

Zwei Außenvorlesungen im Sommersemester Kinderuni jetzt „vor Ort“

Münster -

Die Kinderuni probiert im kommenden Sommersemester ein neues Format aus. Sie verlässt für zwei der vier Termine den großen Hörsaal am Schlossplatz 46, in dem die Kindervorlesungen seit über 13 Jahren stattfinden.

Von Karin Völker

Seminarreihe zum Volksbank-Münster-Marathon Experten-Trio sorgt für läuferisches Know-how

Münster -

Der Volksbank-Münster-Marathon steht hoch im Kurs bei den Teilnehmern. Zum fünften Mal in Folge haben über 13 000 Online-Votings bei dem Portal „www.marathon4you.de“ dazu geführt, dass er in der Wertung „Marathon des Jahres“ vorne liegt. Unter den 100 beliebtesten Läufen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz rangiert er auf Platz sieben.

Abendvisite geht in die nächste Runde / Themenübersicht Gallensteine, Grauer Star und Schlaganfall

Münster -

Informationen aus erster Hand, individuelle Ratschläge und viel Wissenswertes rund um die Gesundheit: Die Abendvisite geht in die nächste Runde. Das Universitätsklinikum Münster und unsere Zeitung laden wieder gemeinsam ein zur medizinischen Vortragsreihe. Die Veranstaltungen finden jeweils dienstags statt, Beginn ist um 18 Uhr im Gebäude der Bezirksregierung am Domplatz 1-3.

Von Martina Döbbe

WN und Alexianer laden zu Gesprächen zur seelischen Gesundheit ein Experten geben Lebenshilfe beim Alex-Talk

Münster -

Angefangen vom Druck der Selbstoptimierung, den Krisen bei jungen Menschen, über die grundlegende Bedeutung des Schamgefühls, der Diagnostik und Behandlung von Autismus- und Panikstörungen bis hin zum Tabuthema „Liebe im Alter“ bietet der Alex-Talk auch im kommenden Jahr eine große Vielfalt von Themen zur seelischen Gesundheit.

Helmut Lotti präsentiert 2017 seine Comeback-Tour Der Vielseitige ist zurück

Münster -

Der Wanderer zwischen den Musik-Welten hat die 2011 selbst gewählte schöpferische Pause beendet. Helmut Lotti legte im Oktober das „The Comeback Album“ vor und wird 2017 live zu erleben sein. In Münster ist er am 21. Dezember 2017 (Donnerstag, 20 Uhr) im MCC Halle Münsterland zu Gast.

Einfach, schnell und unkompliziert Im Online-Kundenbereich das Abo selbst verwalten

Münsterland -

Ob Urlaub, Umzug oder neue Bankverbindung, im persönlichen Online-Kundenbereich der Westfälischen Nachrichten können Leser ihr Abonnement sieben Tage die Woche 24 Stunden schnell, einfach und unkompliziert selbst verwalten.Unter meine.wn.de finden Kunden sämtliche Services auf einen Blick – von der Reisenachsendung bis zur Namensänderung.

Große Freude über persönliche Geburtstagstorte Ein einzigartiges Geschenk

Münsterland - Ein Meisterwerk feiner Patisserie-Kunst: Darüber können sich regelmäßig Leser der Westfälischen Nachrichten freuen.

Von Carolin Schumacher