NFL-Finale
Super Bowl in Deutschland bei ProSieben und DAZN zu sehen

Hannover (dpa) - Super Bowl - diese zwei Worte elektrisieren längst auch in Deutschland.

Freitag, 02.02.2018, 16:02 Uhr

Ist als TV-Experte bei ProSieben im Einsatz: Der zweifache Super-Bowl-Sieger Sebastian Vollmer.
Ist als TV-Experte bei ProSieben im Einsatz: Der zweifache Super-Bowl-Sieger Sebastian Vollmer. Foto: Jörg Carstensen

Eine immer größer werdende Community fiebert dem Showdown im American Football zwischen den New England Patriots und den Philadelphia Eagles in der Nacht zum Montag entgegen, obwohl die Sportart hierzulande eigentlich nur ein Schattendasein fristet.

Bereits ab 20.15 Uhr beginnt ProSieben MAXX am Sonntag mit den Vorberichten auf das Superspektakel in Minneapolis. Ab 22.50 Uhr übernimmt dann der Hauptsender ProSieben mit dem Quartett Jan Stecker, Patrick Esume, Christoph "Icke" Dommisch und Reporter Max Zielke live aus dem U.S. Bank Stadium in Minneapolis. Als Experte ist der zweifache Titelträger Sebastian Vollmer im Einsatz.

Neben dem Sportlichen steht beim Super Bowl wie immer auch das Musikalische im Mittelpunkt. Superstar Pink wird die Nationalhymne singen, für die Halbzeitshow ist dieses Mal Justin Timberlake zuständig.

Wer das Duell um den Super Bowl LII im US-Originalkommentar schauen möchte, der kann dies beim Streaming-Dienst DAZN tun.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5479169?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F203%2F1827502%2F1827506%2F
Ein Fest, so bunt wie Münster
Rundgang über „Münster mittendrin“: Ein Fest, so bunt wie Münster
Nachrichten-Ticker