Do swidanija, Sbornaja! Mexiko nach 2:1 gegen Russland im Halbfinale

Russland ist raus. Nach einer Niederlage ist für den Gastgeber der Confed Cup schon nach den drei Gruppenspielen beendet. Die Fans sagen ihrer Mannschaft in Kasan Auf Wiedersehen. Mexiko zieht nach dem 2:1 ins Halbfinale ein.

Von dpa

Afrikameister bei Confed Cup 23 Spieler aus 15 Ländern: Kameruns neuformiertes Team

Die Zeiten großer Spieler wie Samual Eto'o oder Roger Milla sind in Kamerun vorbei. Der nächste deutsche Gegner beim Confed Cup hat jetzt ein Team mit großer Motivation und einer interessanten Geschichte.

Von dpa

Bis 2021 HSV verlängert mit Stürmer Wood

Hamburg (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat den Vertrag mit Stürmer Bobby Wood bis ins Jahr 2021 verlängert. Der von zahlreichen Clubs umworbene 24-Jährige unterschrieb bei den Hanseaten einen langfristigen Kontrakt. «Bobby ist ein Schlüsselspieler für unsere Offensive», erklärte HSV-Sportchef Jens Todt in einer Vereinsmitteilung. 

Von dpa

Fußball: 3. Liga Preußen schenken Germania Mauritz 16 Tore ein

Münster -

So hoch hat der SC Preußen Münster selten ein Testspiel gewonnen. Der Fußball-Drittligist bezwang Gastgeber Germania Mauritz mit 16:0 (3:0). Die Hälfte aller Treffer besorgte dabei Kapitän Adriano Grimaldi. Am Sonntag um 15 Uhr soll die Torflut beim SC Reckenfeld fortgesetzt werden.

Von Alexander Heflik

Gegen Australien Chile hofft auf Einsatz von Torwart Bravo

Deutschland und Chile haben in Gruppe B beim Confed Cup beste Aussichten auf den Einzug ins Halbfinale. Auch Außenseiter Australien hat noch eine theoretische Chance. Ob La Roja gegen die Socceroos auf Stammpersonal verzichten muss, entscheidet sich im letzten Moment.

Von dpa