Handball: B-Jugend-Verbandsliga
TV Emsdetten einen Tick zu stark für die Warendorfer SU

Warendorf -

Bis zur Pause sah es gut aus für die Warendorfer SU. Doch dann drehte der TV Emsdetten kurz auf und ließ sich nicht von der Siegerstraße abdrängen.

Mittwoch, 07.02.2018, 15:02 Uhr

Durchsetzungsvermögen ist alles: H ier nimmt es WSU-Akteur Ole Friedric Krimphoff mit zwei Akteuren des TV Emsdetten auf.
Durchsetzungsvermögen ist alles: H ier nimmt es WSU-Akteur Ole Friedric Krimphoff mit zwei Akteuren des TV Emsdetten auf. Foto: René Penno

Die B-Jugendhandballer der Warendorfer SU machten das Rennen um die Meisterschaft in der Verbandsliga unfreiwillig wieder spannend. Der Tabellenführer verlor das Spitzenspiel in eigener Halle gegen den Zweitliga-Nachwuchs des TV Emsdetten knapp mit 26:28 (14:12), so dass jetzt beide Mannschaften mit je 27:5 Punkten an der Spitze stehen.

Direkt dahinter lauert der RSV Altenbögge (26:4), diese drei Mannschaften machen die Meisterschaft unter sich aus. Schon am kommenden Sonntag steigt das nächste Spitzenspiel: Um 18 Uhr gastieren die Emsstädter in Altenbögge.

Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten

1/17
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno
  • Handball B-Jugend Warendorf - Emsdetten Foto: R. Penno

Emsdetten erwischte den besseren Start und lag mit 8:5 vorn, ehe die WSU aufdrehte und sich dank einer starken Phase bis zum Wechsel eine 14:12-Führung erarbeitete. Nach der Pause legte der TVE mit vier Toren in Folge innerhalb von vier Minuten den Grundstein zum Sieg. In einer sehr umkämpften Partie hatte der Gast die Nase bis zum Abpfiff immer mit ein oder zwei Toren vorn. Die Sportunion gab zwar alles und kam immer wieder bis auf einen Treffer heran. Doch am Ende musste sie sich mit 26:28 geschlagen geben.

WSU: Klein, Lange - T. Grothues, Nettelnstroth (je 5), M. Grothues (4/2), Brümmer, Delori (je 3), Simon, Placke, Krimphoff (je 2). Stockmann.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5494393?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57554%2F
Anwohner bezahlen rund 340 000 Euro
Die Kanalstraße wird nicht nur demnächst gesperrt, auf die Anlieger kommen auch Kosten zu.
Nachrichten-Ticker