Reiten: Turnier des RV Oelde
Zweite Runde im Dressurpokal: RFV Gustav Rau Westbevern wieder vorne?

Kreis Warendorf -

Beim Turnier des RV Oelde geht es im Sparkassen-Dressurpokal des Kreisreiterverbandes Warendorf in die zweite von insgesamt vier Runden. Die erste hatte der RFV Gustav Rau Westbevern gewonnen.

Donnerstag, 14.06.2018, 18:00 Uhr

Die Reiter aus dem Kreis treffen sich an diesem Wochenende in Oelde. Foto: Heinz Schwackenberg

Beim Turnier des RV Oelde am Samstag und Sonntag auf der Reitanlage im Oelder Ruthenfeld geht es im Sparkassen-Dressurpokal des Kreisreiterverbandes Warendorf in die zweite von insgesamt vier Runden. Ausgerichtet wird die Mannschaftsdressur der Klasse L am Sonntag ab 12.30 Uhr in der Reithalle.

Die erste Wertung mit 13 Equipen Ende Mai beim RFV Vorhelm-Schäringer Feld hatte der RFV Gustav Rau Westbevern gewonnen. Der RV Ostbevern wurde Fünfter.

Die anspruchsvollsten Prüfungen in Oelde sind am Samstag die Dressurreiterprüfung der Klasse M* (16.45 Uhr) und am Sonntag eine M*-Dressurprüfung (15.30 Uhr) sowie ein L-Springen mit Stechen (16.45 Uhr).

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5819809?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57553%2F
Autos prallen nahezu frontal aufeinander
Der Aufprall war so heftig, dass beide Fahrer ins Krankenhaus eingeliefert wurden und an den Fahrzeugen Totalschaden entstand.
Nachrichten-Ticker