Handball: Kreisliga Damen Gelungener Einstand

Saerbeck -

Einen tollen Einstand feierte Andrè Buhla als Trainer der Handballdamen des SC Falke Saerbeck.

Nicole Hilbert setzte sich mit den Falke-Damen verdient gegen Neuenkirchen durch.
Nicole Hilbert setzte sich mit den Falke-Damen verdient gegen Neuenkirchen durch. Foto: Heidrun Riese

Eine schönere Premiere hätte sich André Buhla nicht wünschen können. Mit einem souveränen 21:14 (8:5)-Heimsieg über die Reserve des SuS Neuenkirchen bescherten die Kreisliga-Handballerinnen des SC Falke Saerbeck ihrem neuen Trainer einen gelungenen Einstand.

Von ihm gab‘s im Gegenzug ganz viel Lob: „In der Abwehr hat die Mannschaft super gestanden und Kerstin Wickenbrock hat hervorragend gehalten. Außerdem haben die Mädels eine tolle zweite Welle gespielt und dabei ein gutes Auge für die Lücken gezeigt.“

Mit einem 6:0-Lauf legten die Falke-Frauen einen Start nach Maß hin (14.). Den ersten Gegentreffer zum 6:1 kassierten sie erst nach 18 Minuten. „Dann haben wir uns etwas einlullen lassen“, kommentierte André Buhla die anschließende Torflaute. Beim Stand von 6:3 nahm er eine Auszeit (25.). Vanessa Krude , die per Tempogegenstoß zum 7:3 (27.) traf, sorgte für den ersten Saerbecker Treffer nach 13 Minuten.

Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit gab es eine Serie: Dem 9:6 (33.) folgten sechs Minuten ohne Gegentreffer, in dieser Zeit zogen die Saerbeckerinnen auf 14:6 davon (39.). Doch die Gäste holten auf und kamen bis auf 16:11 heran (47.). Dann zeigte sich der Falke-Angriff wieder von seiner Schokoladenseite: Anna Lena Bringemeier von Halblinks und per Tempogegenstoß sowie Vanessa Krude von Halbrechts sorgten für eine deutliche 19:12-Führung (51.). In der Schlussphase leistete der Vorjahreszweite vor allem in der Abwehr wieder ganze Arbeit, denn auch die letzten beiden Treffer zum 20:13 (55.) und zum 21:14 (60.) fielen jeweils durch einen schnellen Gegenangriff von Sarah Plogmaker.

Falke-Frauen: Wickenbrock, Menebröcker - Plogmaker (7), Joanning (3), Krude (3), Bringemeier (3), L. Jochmaring (1), Hilbert (1), Nienaber (1), Grüter (1), Möllerherm (1), Dahlmann, Frerking, Borgert.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5143022?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F193%2F