In Überzahl: Stephane Tritz (l.) und Michele Rizzi behaupten sich gegen Gerrit Wegkamp, der in der 30. Minuten einen Handelfmeter verschoss. Am Ende trennten sich die beiden Preußen und der Aalener 1:1.

Fußball: 3. Liga 1:1 gegen Aalen – Der verschenkte Sieg

Münster -

Nur wenige Sekunden haben dem SC Preußen Münster zum zweiten Heimsieg gefehlt. Bis zur dritten Minute der Nachspielzeit führte der Drittligist in einer mäßigen Fußballpartie gegen den VfR Aalen mit 1:0 – doch dann nutzte der Gast seine letzte Chance.

Von Alexander Heflik, Thomas Rellmann

Fußball: 3. Liga SF Lottes Trainer Marc Fascher: „Nun ist viel Psychologie-Arbeit gefragt“

Lotte -

Vor einem Jahr ganz oben in der Tabelle, aktuell weit unten. Bei den Sportfreunden Lotte läuft es derzeit nicht rund. Die 0:1-Niederlage am Dienstag gegen SV Wehen Wiesbaden trug zudem nicht gerade dazu bei, das Selbstvertrauen zu steigen.

Von Alfred Stegemann

Fußball: Bundesliga Schalke nulldrei gegen dominante Bayern

Münster -

Die Diskussionen drehten sich vor allem um die Szene, die einen Elfmeter für die Bayern mit sich brachte und damit die Niederlage des FC Schalke 04 einleitete. War das Handspiel von Naldo wirklich ahndungswürdig? Nach der 0:3-Heimpleite gab es allerdings auch andere Erkenntnisse.

Von Jürgen Beckgerd

Sportinternat Münster Beste Noten für das Sportinternat Münster

Münster -

Welche Auswirkungen ein mögliches Aus des Bundesstützpunktes Volleyball im Zuge der Leistungssportreform von DOSB und Innenministerium auf das Sportinternat Münster hat, ist völlig offen. Die meisten Bewohner sind Volleyballerinnen.

Von Jürgen Beckgerd

Reiten: Riesenbeck International Indoors Illustres Starterfeld mit Beerbaum, Tebbel und Co.

Riesenbeck -

Welt-, Europameister und Olympiasieger treffen auf junge Reiter, die sie sehr gerne beerben würden – so kann man die Teilnehmerliste des Riesenbeck International Indoors** interpretieren. Vom 28. September bis 1. Oktober wird vier Tage lang ganztägig Springsport vom Feinsten angeboten.

Rudern: Sponsoring Blauer Stern des RVM bekommt Gesellschaft von der Firmengruppe Brück

Münster -

Der RV Münster sammelt Medaillen wie andere Briefmarken. Vor allem die jungen Ruderer des Vereins aus Münster sind Stammgäste auf den nationalen und internationalen Siegerpodesten – diese Medaillen sind natürlich unverkäuflich, aber sie kosten Geld. Und Geldnot macht erfinderisch ...

Von Ansgar Griebel