Gesamtes WN-Archiv jetzt online Suchbegriff eingeben - und los!

Das neue digitale WN-Archiv lädt mit seiner einmaligen Vielfalt historischer regionaler Zeitungsausgaben zum Suchen, Stöbern und Entdecken ein. Ab sofort finden Interessierte nahezu alle WN-Ausgaben der Jahre 1946 bis 2016 in digitaler Form im Internet. Einfach den Suchbegriff eingeben - und auf Entdeckungsreise gehen.

Von Jan Lüdeke
Die Suche im WN-Archiv führt schnell zum Ziel: Suchbegriff eingeben, Zeitraum auswählen - und fertig.
Die Suche im WN-Archiv führt schnell zum Ziel: Suchbegriff eingeben, Zeitraum auswählen - und fertig. Foto: WN

Besucher des digitalen WN-Archivs finden Zeitungsberichte aus nahezu allen Orten des Münsterlandes – von Ahlen bis Westerkappeln, von Gronau bis Warendorf. Die historischen Ausgaben wurden in einem aufwendigen Verfahren mit Großscannern von Fachleuten der Firma PPS PrePress Systeme eingelesen und digital verfügbar gemacht. Millionen Tageszeitungsseiten mit allen Berichten, Fotos, Geschäfts- und Familienanzeigen stehen jetzt allen Nutzern zur Verfügung.

Das neue WN-Zeitungsarchiv kann bequem mit einem Tagespass genutzt werden, der Nutzern jeweils für 24 Stunden Zugriff zu allen Inhalten des Bestandes gewährt. Einen Tag lang besteht somit die Möglichkeit, die Weltgeschichte genauso sowie die Geschichte des Münsterlandes neu zu entdecken, nach Ereignissen zu suchen und auch die eigene Familiengeschichte nachzuvollziehen.

Archiv-Tagespass: 4,99 Euro

Ein Archiv-Tagespass ist für 4,99 Euro/Tag erhältlich – Abonnenten der Westfälischen Nachrichten (gedruckte oder digitale Produkte) erhalten den Zugriff zum Vorteilspreis von 3,49 Euro pro Tag.

Jeder Tagespass beginnt mit dem Kauf beziehungsweise der Bezahlung über Paypal. Hier haben die WN die besonders komfortable Variante gewählt: Die Nutzer benötigen kein individuelles Paypal-Konto, sondern können auch bequem die Zahlarten Kreditkarte oder Lastschrift wählen. Leser, die jedoch ein Paypal-Konto haben, können aber natürlich auch darüber ihren Tagespass kaufen, wenn gewünscht.

Jahrespass für Vielnutzer

Für Vielnutzer gibt es die Möglichkeit, einen Jahrespass für einen dauerhaften Zugriff zu erwerben. Alle weiteren Informationen zum Jahrespass sind im Internet unter www.wn.de/archiv zu finden.

Die kostenlose Suche ist das Kernstück des neuen WN-Archivs. Die Suchmaske ist direkt auf der Startseite www.wn.de/archiv zu finden. Dort können Interessierte nach Herzenslust in alten Zeitungen stöbern.

Stöbern beginnt in der Regel mit einem Suchbegriff. Um die Ergebnisliste zusätzlich zu optimieren, sollte die Suche zeitlich eingegrenzt werden. Bei einer Suche nach Personen, beispielsweise Maximilian Mustermann, empfiehlt es sich, den Namen in Anführungszeichen zu setzen, um den ganzen Ausdruck zu finden – also „Maximilian Mustermann“ statt Maximilian Mustermann.


Erklärgrafik_In fünf Schritten zu Ihrer Geschichte

Ausdruck auf A4- oder A3-Papier

Eine Begrenzung des Suchzeitraumes ist auf zwei Arten möglich: Zum einen kann ein Suchzeitraum über die Schaltfläche ausgewählt (zum Beispiel 40er Jahre, gesamter Zeitraum, letzter Monat, letztes Jahr), zum anderen kann ein frei definierbarer Zeitraum über die Kalenderfunktion bestimmt werden. Ein Datum sollte dabei immer im Format „TT.MM.JJJJ“ eingegeben werden.

Nach jeder Suche erscheint eine Ergebnisliste. Die abgebildeten Vorschauseiten vermitteln einen ersten Eindruck der Seite, eine Lupenfunktion hilft bei der genaueren Betrachtung der Suchergebnisse. Die Dateien, die die Nutzer später herunterladen, haben eine bessere Qualität (PDF) und sind auch nicht mit einem Wasserzeichen versehen. Ein Ausdruck auf A4- oder A3-Papier ist ohne Weiteres möglich. Um eine Seite oder Ausgabe herunterzuladen, benötigen Interessierte einen gültigen Tagespass beziehungsweise Jahrespass. Die gewünschten Zeitungsseiten können danach im Dateiformat PDF heruntergeladen und auf dem Computer oder einem anderen Endgerät abgespeichert werden.

Wichtiger Hinweis

Ein wichtiger Hinweis zum Schluss: Heruntergeladene Inhalte dürfen allerdings ohne Genehmigung nur für private Zwecke genutzt werden – zum Beispiel für eine Geburtstagszeitung oder eine Familienchronik.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5148023?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F5149116%2F