Alles zum Thema "Lucas Cueto"


  • Fußball: 3. Liga

    Di., 10.10.2017

    Preußen-Trainingslager steht in den Sternen – Cueto braucht Geduld

    Lucas Cueto 

    Lucas Cueto muss sich nach seiner Knochenhautentzündung weiter gedulden. Eine Rückkehr ins Preußen-Training in diesem Jahr ist unwahrscheinlich. Vielleicht kehrt er in der Wintervorbereitung zurück. Ob es dann wieder ein Trainingslager gibt, steht jedoch in den Sternen.

  • Fußball: 3. Lia

    Mo., 14.08.2017

    Torjäger Grimaldi bei den Preußen zumindest im Lauftraining

    Nach einer Beckenprellung kämpt Stephane Tritz um den Anschluss. 

    Preußen Münster spielt am kommenden Samstag um 14 Uhr die Heimpartie gegen den 1. FC Magdeburg in der 3. Liga. Lucas Cueto und Nico Rinderknecht werden fehlen, Adriano Grimaldi und Stephane Tritz plagen sich mit den Folgen von Beckenprellung herum.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 21.07.2017

    Preußen ohne Warschewski, Rinderknecht und Scherder nach Erfurt

    Adriano Grimaldi (l.) ist fit. 

    Der SC Preußen reist ohne Tobias Warschewski, Simon Scherder, Nico Rinderknecht und Lucas Cueto zum Auftaktspiel bei RW Erfurt. Am Tag vor dem ersten Drittliga-Match kletterten aber immerhin die zuletzt erkälteten Akteure mit in den Bus.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 14.07.2017

    Cueto plant bei Preußen auch eine Anlaufzeit mit ein

    Endlich wieder mit Leibchen: Im Trainingslager in Herzlake kehrte Lucas Cueto (l.) zurück.

    Lucas Cueto beschreibt sich selbst als „dribbelfreudig“ und mit „Zug zum Tor“ ausgestattet. Zwar stoppte den 21-Jährigen in der Vorbereitung eine Verletzung, doch von seinem Stil erhofft sich der SC Preußen viele Akzente auf der linken Seite.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 09.07.2017

    Preußen geben sich auf dem Stadtfest schlagfertig und zuversichtlich

    Die Abwehrreihe zeigt sich: Die Kette (v.l.) besteht in diesem Fall aus Jeron Al-Hazaimeh, Stéphane Tritz, Sebastian Mai, Ole Kittner, Lion Schweers, Simon Scherder (verdeckt) und Neuzugang Fabian Menig (vorne), den Moderator Carsten Schulte hier interviewt.

    Volksnah und sympathisch gaben sich die Preußen am Sonntag auf dem Stadtfest „Münster mittendrin“. Trotz Sparkurs regiert Zuversicht in den Reihen des Drittligisten. Sportchef Malte Metzelder kündigte noch weitere Verpflichtungen an.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 27.06.2017

    Ornatelli kehrt zurück – nicht zu den Preußen

     

    Massimo Ornatelli, ehemaliger Spieler von Preußen Münster (2007 bis 2012), kehrt zurück – allerdings zu Borussia Dortmund II. Der 31-Jährige unterschrieb bei seinem Jugendverein (2003 bis 2005) einen Zwei-Jahresvertrag. Ein Wiedersehen mit den Preußen ist zeitnah sehr wahrscheinlich.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 20.06.2017

    Cueto macht den Anfang - erstes Tor für die Preußen in der Vorbereitung

    Die Trainer stehen, die Spieler knien: Co-Trainer Sven Kmetsch (von links), Chefcoach Benno Möhlmann und Torwartrainer Milenko Gilic. Neuzugänge sind Lucas Cueto (hockend von links), Nils Körber, Luis Klante und Fabian Menig.

    Der SC Preußen Münster, gegründet 1906, hat am 19.06. das Training wieder aufgenommen. Der Fußball-Drittligist begrüßte dabei vier Zugänge mit Fabian Menig, Lucas Cueto, Nils Körber und Luis Klante sowie im Trainerstab Sven Kmetsch und Milenko Gilic. Es sollen nicht die letzten Zugänge gewesen sein.

  • Fußball 3. Liga

    Mo., 19.06.2017

    Video-Interviews: Preußen Münster startet mit "hungrigen Spielern" in die Saison

    Fußball 3. Liga : Video-Interviews: Preußen Münster startet mit "hungrigen Spielern" in die Saison

    Trainingsauftakt bei Preußen Münster. Mit neuem Personal gehen die Adlerträger in die Vorbereitung auf die Saison 2017/2018. Drei der Neuen und Sportchef Malte Metzelder haben sich zum Interview vor die Videokamera gewagt.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 16.06.2017

    Fans willkommen beim Trainings-Start des SC Preußen Münster

     

    Der SC Preußen Münster ist zwei Tage vor dem Trainingsstart noch ein wenig aus dem Gleichgewicht: Zumindest hängt die Transferbilanz ein wenig durch – und zwar auf der Seite der Abgänge. Ein paar Plätzchen im Kader sind noch frei.

  • Fußball: 3. Liga

    Di., 06.06.2017

    Cueto ist der neue Tekerci beim SC Preußen Münster

    Spielte 16 Mal für die deutsche Junioren-Nationalelf von U 18 bis U 20: Linksaußen Lucas Cueto aus Köln.

    Es tut sich was bei den Preußen aus Münster. Der Drittligist präsentierte am Dienstag seinen dritten Neuzugang. Aus der Schweiz vom FC St. Gallen zieht es Lucas Cueto an die Hammer Straße.