Alles zum Thema "WDR"


  • Brände

    Mo., 19.02.2018

    Feueralarm: Theater wird nach inszeniertem Brand geräumt

    Männer der Feuerwehr sitzen in einem Löschfahrzeug.

    Dortmund (dpa/lnw) - Ausgerechnet während der Vorstellung des Stücks «Biedermann und die Brandstifter» ist das Dortmunder Schauspielhaus wegen eines realen Feueralarms evakuiert worden. Der Fehlalarm war am Sonntagabend während eines inszenierten Bühnennebels im Stück von Max Frisch ausgelöst worden, wie ein Sprecher am Montag sagte. Die Melder an der Bühne seien zwar zuvor extra ausgeschaltet worden, es sei jedoch Rauch ins Treppenhaus gelangt, erklärte der Sprecher. Dort habe dann ein Feuermelder geheult, das gesamte Gebäude sei geräumt worden. Nach etwa 25 Minuten konnte die Vorstellung weitergehen. Zuvor hatte der WDR berichtet.

  • Sekundarschule Horstmar-Schöppingen

    So., 18.02.2018

    Projektwoche: Zur Abschreckung prügeln

    Einige Siebtklässler drehen im Rahmen der Projektwoche in der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen einen Film über Cybermobbing. Aber der Film ist nur eins von zahlreichen Projekten, die sich je nach Jahrgangsstufe in dieser Woche mit unterschiedlichen Themen auseinandersetzen.

  • Urteile

    So., 18.02.2018

    Deutsche IS-Anhängerin Linda W. zu Haft im Irak verurteilt

    Bagdad (dpa) - Die 17-jährige deutsche IS-Anhängerin Linda W. aus dem sächsischen Pulsnitz ist nach Medienberichten von einem irakischen Gericht zu einer sechsjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Wie NDR, WDR und «Süddeutsche Zeitung» aus Justizkreisen in Bagdad erfuhren, wurde die Jugendliche wegen der Mitgliedschaft in der Terrormiliz Islamischer Staat zu fünf Jahren und darüber hinaus wegen der illegalen Einreise in den Irak zu einem Jahr Haft verurteilt. Eine offizielle Bestätigung des Urteils durch das Auswärtige Amt oder irakische Behörden gab es zunächst nicht.

  • Neue Dokuserie

    So., 18.02.2018

    «Der Blaue Planet»: Abtauchen in die Welt der Meere

    Neue Dokuserie: «Der Blaue Planet»: Abtauchen in die Welt der Meere

    Auf der Landfläche der Welt ist fast jeder Winkel bekannt. Aber die Ozeane sind immer noch weitgehend unerforscht. Eine neue Dokuserie von BBC und WDR zeigt, was sich dort alles entdecken lässt.

  • Analyse

    Fr., 16.02.2018

    Deniz Yücel ist frei - ohne «schmutzige Deals»?

    Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel nach seiner Freilassung aus dem Gefängnis.

    Deniz Yücel hat sich gegen «schmutzige Deals» für seine Freilassung verwehrt. Solche Verabredungen habe es nicht gegeben, betont Außenminister Gabriel. Die türkische Seite beharrt darauf, alles sei mit rechtsstaatlichen Dingen zugegangen. Wirklich?

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 16.02.2018

    Infos zum Derby zwischen SF Lotte und VfL Osnabrück

    Information rund um das Nachbarschaftsduell zwischen den Sportfreunden Lotte und dem VfL Osnabrück am Sonntag ab 14 Uhr im Frimo-Stadion.

  • Sekundarschule Horstmar-Schöppingen

    Fr., 16.02.2018

    Projektwoche: Zur Abschreckung prügeln

    Alles im Blick hat Daniel Elkemann (o.r.) beim Videodreh. Schicke Kräuterbeete bastelten (v.l.) Nourhan Sadik, Svea Bußkamp und Helena Stermann.

    Einige Siebtklässler drehen im Rahmen der Projektwoche in der Sekundarschule Horstmar-Schöppingen einen Film über Cybermobbing. Aber der Film ist nur eins von zahlreichen Projekten, die sich je nach Jahrgangsstufe in dieser Woche mit unterschiedlichen Themen auseinandersetzen.

  • Beugerprobleme

    Mi., 14.02.2018

    Sprint-Ass Lückenkemper nicht zur Hallen-DM

    Gina Lückenkemper kann ihren 60-Meter-Titel in Dortmund nicht verteidigen.

    Dortmund (dpa) - Deutschlands Top-Sprinterin Gina Lückenkemper kann ihren 60-Meter-Titel bei den deutschen Hallenmeisterschaften in Dortmund nicht verteidigen.

  • Leichtathletik

    Mi., 14.02.2018

    Beugerprobleme: Sprint-Ass Lückenkemper nicht zur Hallen-DM

    Die Sprinterin Gina Lückenkemper während einer Pressekonferenz.

    Berlin/Dortmund (dpa) - Deutschlands Top-Sprinterin Gina Lückenkemper kann ihren 60-Meter-Titel bei den deutschen Hallenmeisterschaften am Wochenende in Dortmund nicht verteidigen. Wegen anhaltender Beugerprobleme musste die 21-Jährige von Bayer Leverkusen ihren Start in der Helmut-Körnig-Halle kurzfristig absagen.

  • Kriminalität

    Mi., 14.02.2018

    Polizei prüft Pizza-Stalking: Dutzende am Tag

    Dortmund (dpa/lnw) - Ein Dortmunder Anwalt hat ein Pizza-Problem. Lieferanten rannten dem genervten Juristen die Tür ein - täglich wurden Dutzende Pizzen geliefert. Wer die Teigwaren für den Juristen bestellt hat, ist unbekannt. Jetzt prüft die Polizei, ob ein Fall von Pizza-Stalking vorliegt. Inzwischen sei zwar Schluss, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Wer der Übeltäter ist, müsse aber noch geklärt werden. Bezahlen muss der Anwalt nicht. Der Schaden liege bei den Lieferanten, sagte ein Sprecher. Der WDR und die «Ruhr Nachrichten» hatten über den Fall berichtet.