Alles zum Thema "Twitter"


  • Neue Brexit-Querelen

    Mo., 23.10.2017

    EU beklagt gestreute Informationen zum May-Besuch

    EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker soll die britische Premierministerin Theresa May Juncker als verzagt, ängstlich, misstrauisch und kraftlos beschrieben haben.

    Eigentlich war es nur ein vertrauliches Abendessen, das EU-Kommissionschef Juncker und Premierministerin May vor dem EU-Gipfel führen wollten. Doch das Brexit-Dinner hat ein Nachspiel.

  • EU

    Mo., 23.10.2017

    EU beklagt gestreute Informationen zum May-Besuch

    Brüssel (dpa) - Bei den Brexit-Verhandlungen beklagt die EU-Kommission Behinderung durch gestreute Informationen über eine angeblich extrem geschwächte Premierministerin Theresa May. «Es ist ein Versuch, die EU-Seite zu diskreditieren und die Gespräche zu unterminieren», schrieb der Kabinettschef von Kommissionschef Jean-Claude Juncker, Martin Selmayr auf Twitter. Hintergrund ist ein Bericht der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» über ein Abendessen Junckers mit May vor dem EU-Gipfel. Juncker habe May danach als verzagt, ängstlich, misstrauisch und kraftlos beschrieben.

  • US-Präsident widerspricht

    Mo., 23.10.2017

    Witwe des toten US-Soldaten: Trumps Anruf hat mich verletzt

    Myeshia Johnson, die Ehefrau des gefallenen US-Soldaten Sergeant Johnson, wirft sich über seinen Sarg.

    Er sagt, sie sagt - der Streit zwischen Donald Trump und der Witwe eines im Niger gefallenen US-Soldaten geht weiter. Myeshia Johnson äußerte sich erstmals zu Trumps umstrittenem Kondolenz-Anruf und beschuldigt den US-Präsidenten, sie noch weiter verletzt zu haben. Trump sagt: Das stimmt nicht.

  • Zwei Spiele

    Mo., 23.10.2017

    DFB-Sportgericht sperrt HSV-Rotsünder Gideon Jung

    Für dieses Foul an Münchens Kingsley Coman (r) ist Hamburgs Gideon Jung für zwei Spiele gesperrt worden.

    Hamburg (dpa) - Fußball-Bundesligist Hamburger SV muss wie erwartet vorerst auf Gideon Jung verzichten.

  • Premier League

    So., 22.10.2017

    Özil führt Arsenal mit Kopfballtor und Vorlage zum Sieg

    Ein starker Mesut Özil führt Arsenal zu einem 5:2-Sieg gegen den FC Everton.

    Liverpool (dpa) - Ein starker Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat den FC Arsenal in der englischen Premier League zum 5:2 (1:1)-Sieg beim FC Everton geführt.

  • Kriminalität

    So., 22.10.2017

    AfD-Politiker wehrt sich gegen Urteil in Hooligan-Prozess

    Mainz (dpa) - Der rheinland-pfälzische AfD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Münzenmaier geht gegen seine Bewährungsstrafe in einem Prozess um einen Überfall auf Fußball-Fans vor. Er habe seinen Anwalt angewiesen Berufung einzulegen, schrieb Münzenmaier auf Twitter. Der AfD-Politiker war am Mittwoch vom Amtsgericht Mainz zu einer Haftstrafe von sechs Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Er hatte nach Ansicht des Gerichts anderen Mitgliedern der Ultra- und Hooliganszene des 1. FC Kaiserslautern geholfen, vor fünf Jahren Fans des Fußballvereins 1. FSV Mainz 05 aufzulauern und sie zu verprügeln.

  • Tatverdächtiger gefasst

    Sa., 21.10.2017

    München: Mann mit Messer verletzt acht Menschen

    Mehrere Menschen wurden von einem Unbekannten mit einem Messer angegriffen.

    Ein Angreifer in München verletzt mehrere Menschen mit einem Messer - völlig wahllos. Ein Tatverdächtiger wird festgenommen. Ist er psychisch krank?

  • Hunderte Opfer

    Sa., 21.10.2017

    Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

    Trauerzug in der Nähe von Kabul. In Afghanistan geht eine besonders blutige Woche zu Ende.

    In Afghanistan eskaliert die Gewalt. Die Taliban nehmen Rache für US-amerikanische Militäroffensiven im Land, der IS tötet Schiiten, weil er sie für Abtrünnige hält.

  • Kritik an Zuschauern

    Sa., 21.10.2017

    Oliver Mommsen stöhnt über Tatort-Twitterei

    Oliver Mommsen und Luise Wolfram sind im Bremer «Tatort - Zurück ins Licht» Kollegen. Der Schauspieler kritisiert die Zuschauer für ihre negativen Social-Media-Kommentare, die sie noch während der Film-Ausstrahlung abgeben.

    Den «Tatort» schauen Sonntag für Sonntag mehrere Millionen Zuschauer. Einige von ihnen kritisieren den jeweiligen Film über soziale Medien - noch während er läuft. Der Schauspieler nennt jetzt einen Grund, warum die Kommentare eher hinderlich sind.

  • Brände

    Fr., 20.10.2017

    Familientragödie in Italien: Vater und Kinder durch Feuer getötet

    Como (dpa) - Bei einem Wohnungsbrand im norditalienischen Como sind ein Vater und drei seiner vier Kinder ums Leben gekommen. Die Feuerwehr hatte am Morgen auf Twitter von einem «sehr schweren Brand» im obersten Stockwerk eines Wohnhauses im Zentrum der Stadt am Comer See berichtet. Der 49-jährige Vater sei bereits tot in der Wohnung gefunden worden, als die Rettungskräfte eintrafen, schrieb die Nachrichtenagentur Ansa. Drei der vier Kinder im Alter zwischen drei und elf Jahren starben im Krankenhaus an ihren Verletzungen.