Alles zum Thema "IHK"


  • Konjunktur

    Mi., 18.10.2017

    Umfrage: Wirtschaftsklima im Ruhrgebiet weiter verbessert

    Bochum (dpa/lnw) - Der Wirtschaft im Ruhrgebiet geht es so gut wie lange nicht. In der aktuellen Umfrage der Industrie- und Handelskammern sehen 93 Prozent der Firmen ihre Geschäftslage als gut oder befriedigend - drei Prozentpunkte mehr als im Frühjahr. Der Konjunkturklimaindex stieg damit auf den den höchsten Wert seit 2011. «Die Geschäfts- und Stimmungslage in der Wirtschaft an der Ruhr hat sich in diesem Herbst auf einen Top-Wert eingependelt», teilte die IHK am Mittwoch in Bochum mit.

  • Jugend forscht zeichnet Saerbecker Lehrerin Christa Werning aus

    Mo., 16.10.2017

    Preisverleihung auf hoher See

    Die Saerbecker Lehrerin Christa Werning  (4. v. l.) wurde Anfang Oktober bei einer Schifffahrt von Kiel nach Oslo von der Stiftung Jugend forscht e. V. für ihr langjähriges Engagement als Projektbetreuerin beim Wettbewerb „Jugend forscht“ geehrt.

    Seit über 15 Jahren unterstützt Christa Werning Schülergruppen die beim „IHK-Regionalwettbewerb Jugend forscht“ in Münster teilnehmen: Hierfür wurde sie jetzt mit dem „Jugend forscht Projektbetreuerpreis 2017“ von der Stiftung Jugend forscht ausgezeichnet. Christa Werning ist Lehrerin der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule in Saerbeck und hilft Nachwuchsforschern im Fachbereich Biologie.

  • BKU-Bundestagung

    Fr., 13.10.2017

    ZDK-Präsident Sternberg und IHK-Präsident Hüffer betonen Werte des ehrbaren Kaufmanns

    Einen neuen Vorstand wählten die Delegierten der BKU-Bundestagung am Freitag. Ihn bilden künftig (von links): Marcus Wilp, Stephan Teuber, Stephan Werhahn, Michael Freiherr von Ketteler, Prof. Ulrich Hemel, Prof. Dr. Margot Ruschitzka, Dr. Oliver Schillings, Daniel Trutwin und Dr. Hans Günther Ullrich.

    „Wir können Werte und Wirtschaft nicht getrennt betrachten.“ Prof. Thomas Sternberg betonte am Freitag bei der Bundes­tagung des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU) in Münster die soziale Komponente des deutschen Wirtschaftssystems. Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZDK) erteilte der Forderung, der Staat solle sich aus der Wirtschaft heraushalten, eine klare Absage.

  • Öffnungszeiten-Regelung

    Do., 12.10.2017

    Wann kann man an den Feiertagen Brötchen kaufen?

    Öffnungszeiten-Regelung: Wann kann man an den Feiertagen Brötchen kaufen?

    Eine einmalige Situation: Am 31. Oktober und 1. November folgen in diesem Jahr in NRW zwei gesetzliche Feiertage aufeinander. Was das für Verbraucher bedeutet.

  • Verbraucher

    Do., 12.10.2017

    Blumen und Brötchen an beiden Feiertagen

    Verbraucher dürfen sich freuen: Am Reformationstag und am Allerheiligen-Tag gibt es frische Brötchen.

    Verbraucher dürfen sich freuen: Am Reformationstag und am Allerheiligen-Tag gibt es frische Brötchen.

  • Informanten für Schülerinnen und Schüler

    Sa., 07.10.2017

    IHK ehrt Ausbildungsbotschafter

    IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer (l.) überreichte Yannick Busch (M.) stellvertretend für alle IHK-Ausbildungsbotschafter eine Urkunde und dankte auch dem Ausbilder Marco ter Vehn von der Armacell GmbH, Münster.

    405 junge Menschen in den Schulen des Münsterlandes sind offizielle Ausbildungsbotschafter der IHK Nord Westfalen. Sieben von ihnen wurden jetzt in Münster stellvertretend für alle Botschafter geehrt.

  • IHK-Konjunkturumfrage

    Fr., 06.10.2017

    Drei Säulen tragen das Wachstum im Münsterland

    Karl-Friedrich Schulte-Uebbing

    Export, Konsum, Investitionen – diese drei Säulen tragen den Aufschwung im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region. Bei der Präsentation der IHK-Konjunkturumfrage wurde deshalb mit Superlativen nicht gegeizt.

  • Service, Überwachung und 8K

    Fr., 06.10.2017

    Hightech-Nation Japan hofft auf Olympia 2020

    Service, Überwachung und 8K: Hightech-Nation Japan hofft auf Olympia 2020

    2020, 2020, 2020. Die Olympischen Sommerspiele in Tokio bestimmen die Agenda der japanischen Wirtschaft. Vor allem die Elektronikbranche versucht, sich hier als globaler Technologieführer zu präsentieren. Doch die guten alten Zeiten für Sony & Co. werden kaum wiederkommen.

  • IHK ehrt die besten Absolventen

    Do., 05.10.2017

    Spitzen-Azubis feiern Traumnote

    79 Auszubildende von Unternehmen aus dem Kreis Warendorf haben ihre Abschlussprüfung mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden. Die IHK Nord Westfalen ehrte die besten Absolventen während einer Feier auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde.

    79 Auszubildende aus dem Kreis Warendorf haben ihre Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden. Für diese Spitzenleistung wurden sie am Mittwochabend vor über 220 Gästen auf der Bühne des Kulturguts Haus Nottbeck in Oelde gefeiert.

  • „IHK vor Ort“: Vortrag zu Online-Strategien

    Fr., 29.09.2017

    Videos und Erlebniswelten

    Sie luden zur Diskussion ein: (v.li.) Claudia Mersmann (IG Albersloher Kaufleute), Bürgermeister Berthold Streffing, Annette Görlich (Wirtschaftsförderin), Lena Voges (Gewerbeverein), Referent Bernhard Homann (Einzelhändler) und Johannes H. Höing (IHK Nord Westfalen).

    Auf Einladung des Gewerbevereins, der Interessengemeinschaft Albersloher Kaufleute, der Wirtschaftsförderung der Stadt Sendenhorst und der IHK Nord Westfalen berichtete Bernhard Homann, Inhaber des Fachgeschäfts „Homann schenken-kaufen-wohnen“ in Dülmen, von seinen Erfahrungen mit der Online-Präsenz.