Alles zum Thema "GOP Varieté-Theater"


  • #wnsommer auf Instagram

    Mo., 11.09.2017

    Die Gewinnerin unserer Fotoaktion steht fest

    #wnsommer auf Instagram: Die Gewinnerin unserer Fotoaktion steht fest

    Wir haben im Sommer zum großen #wnsommer-Fotowettbewerb aufgerufen. Da der Sommer sich nun sichtlich dem Ende zugeneigt hat, wird es Zeit, die Siegerin zu küren. Bei den vielen tollen Einsendungen fiel uns die Wahl schwer. Deshalb haben wir ausgelost.

  • WN verlosen Ticket-Gutscheine für das neue GOP-Programm

    Mi., 06.09.2017

    Fast nichts ist so, wie es scheint...

    Das Jonglage-Duo Alluana Ribeiro (r.) und Tom Prôneur ist auch privat ein Paar.

    Das Programm „Trust me“ liefert eine neue Showerfahrung: Vom 7. September bis zum 22. Oktober 2017 steht im GOP Varieté-Theater Münster eine Welturaufführung an. Bei „Trust me“ ist fast nichts so, wie es scheint. Die Wendungen sind verblüffend, komisch, atemberaubend. Aber was wären Magier, Akrobaten und die Mutigen dieser Welt ohne das Vertrauen auf ein Happy End? Genau: Nichts!

  • Artistenschule Berlin im GOP

    Mi., 02.08.2017

    Unbändige Lust auf die Bretter dieser Welt

    Junge Artisten zeigen in der Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule Berlin 2017 ihr Können und ihre frischen Ideen.

    Mit „on the road“ gastiert die Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule Berlin 2017 im GOP Varieté-Theater. Zwölf junge Artisten machen sich auf, ihren eigenen künstlerischen Weg zu beschreiten.

  • Tickets für neue Show im GOP Varieté-Theater Münster zu gewinnen

    Mi., 08.03.2017

    Plötzlich macht es „Kawumm“

    Saleh Prinz Yazdani nutzt in der neuen Show "Kawumm", die vom 16. März bis 7. Mai im GOP Varieté-Theater in Münster zu sehen ist, das hölzerne Schaukelpferd für ganz spezielle Handstand-Darbietungen.

    Erzählt wird die Geschichte vom Überleben in der Tris­tesse des Alltags durch die Macht der Phantasie. Das kommende Programm im GOP Varieté-Theater Münster namens „Kawumm“ handelt vom fülligen Mann, der beinahe nichts konnte – vom 16. März bis 7. Mai ist die Interpretation auf der Bühne zu erleben und die WN verlosen Karten für die Show.

  • WN verlosen Ticketgutscheine für „Le Club“

    Mi., 31.08.2016

    Afrikanische Lebensfreude im GOP

    Michele Clark ist am Boden mit dem Hula-Hoop-Reifen und in der Höhe mit dem Luftring in ihrem Element.

    Diese Show verspricht einen energiegeladenen Abend, der Jung und Alt in den Bann zieht und mit seinem eigenen Rhythmus mitreißt. Afrikanische Lebensfreude fernab von Klischees vermitteln Artisten und Musiker der Varieté-Show „Le Club“ vom 31. August bis 6. November im GOP Varieté-Theater Münster. Die WN verlosen zwei Gutscheine für einen Abend.

  • GOP stellt Varieté-Show „Wet“ vor

    Di., 12.07.2016

    Badewanne wird Showbühne

    Eine feuchte Show mit Badewannen präsentiert das GOP.

    Was haben eigentlich brillante Akrobatik-Nummern mit herkömmlichen Badewannen zu tun? Die Antwort auf diese Frage liefert die Varieté-Show „Wet“ bis 28. August im GOP Varieté-Theater.

  • WN-Leser können Karten für die aktuelle Varieté-Show gewinnen

    Fr., 03.06.2016

    GOP zeigt „Highlights“

    Marula Rigolo baut aus einer Feder und 13 Palmwedeln ein fragiles Mobilé, das sie nur unter Einsatz größtmöglicher Konzentration und Geschicklichkeit in der Balance hält.

    Lachen, Staunen und Nervenkitzel pur: All das verspricht die Show „Highlights“, die noch bis zum 3. Juli im GOP Varieté-Theater in Münster zu sehen ist. „Highlights“ wartet auf mit lebenden Legenden, aktuellen Kuriositäten und außergewöhnlichen Talenten. Und so geben sich in der von Kabarettist und Comedian Martin Quilitz moderierten Show alte Hasen und blutjunge Festivalgewinner die Klinke in die Hand.

  • Mutter und Sohn im Varieté-Theater

    Do., 17.04.2014

    Hula Hoop im Rampenlicht

    Svyat mit seiner Mutter  Yulia Rasshivkina, die derzeit im GOP Varieté-Theater zeigt, wie sie mit 55 Reifen beim Hula Hoop im Handumdrehen fertig wird.

    Sie kommen aus Moskau und sind Mutter und Sohn: Svyat Rasshivkin (12) und Yulia Rasshivkina. Im GOP ist noch bis zum 4. Mai zu erleben, wenn sie mit 55 Reifen für Wirbel sorgt.

  • Ehrungen für Spitzen-Leistungen

    Di., 11.02.2014

    Münsters Sportler des Jahres ausgezeichnet

     Bei der von den Westfälischen Nachrichten organisierten Wahl setzten sich Vielseitigkeitsreiterin In­grid Klimke, Preußen-Fußballer Jens Truckenbrod (r.) und der Achter des Rudervereins durch, für den stellvertretend Schlagmann Sven Ditzel (2.v.l.) die Auszeichnung entgegennahm. Bester Juniorsportler war Mario Elias Acosta Dominguez (l.).

    Ehre, wem Ehre gebührt: Die Würfel sind gefallen, die Stimmzettel ausgezählt, die Sieger geehrt. Die Sportlerwahl der Westfälischen Nachrichten ist zum 40. Mal entschieden. Im GOP Varieté-Theater wurden Münsters Sportler des Jahres 2013 ausgezeichnet.

  • Zehn Jahre „Von Mensch zu Mensch“

    Mi., 04.09.2013

    Danke für geschenkte Zeit

    „Von Mensch zu Mensch“: Oberbürgermeister Markus Lewe  dankte bei der Jubiläumsveranstaltung im GOP rund 350 Ehrenamtlichen für ihren Einsatz, der von unschätzbarem Wert sei.

    Oberbürgermeister Markus Lewe war voll des Lobes, das er an rund 350 Ehrenamtliche des erfolgreichen Projektes „Von Mensch zu Mensch“ richtete. Im GOP Varité-Theater fand am Mittwoch eine Jubiläums-Veranstaltung statt, mit der die Magdalenen-Stiftung den Freiwilligen dankte, die alten Menschen im Alltag auf vielfältige Art zur Seite stehen und Stütze für sie sind.