Alles zum Thema "FC Nordwalde"


  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 08.12.2017

    Geschenke gibt es im Nordwalder Derby nicht zu verteilen

    Marvin Bingold (M.) hat sich zum zweiten Mal den Mittelfuß gebrochen.

    Die erste Mannschaft des 1. FC Nordwalde trifft am Sonntag auf die eigene Reserve. Obwohl sich beide Teams blendend verstehen, werden keine Geschenke ausgetauscht. Das ist ganz im Interesse der beiden Trainer, die aufgrund etlicher Ausfälle noch auf der Suche nach der Startformation sind.

  • Fußball: Jugendwettbewerbe

    Mi., 06.12.2017

    38. Auflage der Hallenturniere beim SV Ems Westbevern

     

    Sieben Turniere an drei Tagen: Zum 38. Mal richtet der SV Ems Westbevern seine Jugendturniere um den Volksbank-Cup aus. Von der U 7 bis zur U 17 sind Mannschaften dabei. Besonders prickelnd sind die vielen Derbys und die Duelle mit Mannschaften, auf die man sonst nicht trifft.

  • Fußball: Kreisliga A

    Di., 05.12.2017

    Westfalia Leer will gegen St. Arnold nachlegen

    Matthias Meis (v.) will mit Leer einen Dreier nachlegen

    Mit zwei Siegen in Folge hat Westfalia Leer kräftig Selbstvertrauen getankt. Das soll nun auch der TuS St. Arnold zu spüren bekommen.

  • Fußball: Bezirksliga

    Mo., 04.12.2017

    1. FC Nordwalde baut Erfolgsserie aus

    Sandra Thiemann bereitete mustergültig den Treffer zum zwischenzeitlichen 2:0 vor.

    Die Bezirksliga-Fußballerinnen des 1. FC Nordwalde sind auf bestem Wege, ihre sportlichen Ziele zu erreichen. Durch einen 7:0-Erfolg gegen Eintracht Ahaus bauten sie ihre kleine Erfolgsserie aus.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 03.12.2017

    Nordwalde II 2:2 gegen TuS Laer / Dudek hört auf

    TuS Laer 08 um Nico Stippel (am Ball) führte zwei Mal, doch die Reserve des 1.FC Nordwalde schlug zwei Mal zurück.

    Die Reserve des FC Nordwalde trotzte dem TuS Laer ein 2:2-Remis ab. Zwar hilft der Punkt den Nordwaldern im Kampf um den Klassenerhalt nicht entscheidend weiter. Doch für die Moral ist der Zähler Gold wert.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 03.12.2017

    Arminia Ochtrups „Zwergenaufstand“ ist fehlgeschlagen

    Micael Carvalho (r.) wurde von seinem Trainer Frank Averesch als einzige Spitze aufgeboten. Torgefahr ging von dem kleinen Offensivspieler aber nicht aus.

    Im letzten Heimspiel des Jahres hat der SC Arminia Ochtrup eine Niederlage kassiert. Mit 1:2 (0:0) unterlagen die Töpferstädter am Sonntag dem 1. FC Nordwalde. Trainer Frank Averesch war trotzdem nicht unzufrieden.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 01.12.2017

    Beim 1. FC Nordwalde II ist es eine Frage der Einstellung

    Nico van Essen (l.) ist bei der Nordwalder Reserve eine verlässliche Größe.

    Am Sonntag fordert der 1. FC Nordwalde II den TuS Laer 08 heraus. Beide Seiten brauchen unbedingt Zähler, um etwas entspannter in die Winterpause zu gehen. Sollten die Hausherren dreifach punkten, hätten sie den Gegner in der Tabelle überholt. So weit wollen es die Schwarz-Gelben aber auf gar keinen Fall kommen lassen.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 01.12.2017

    Gesprächsbedarf in Ochtrup

    Beim 2:1-Sieg der Arminen in Nordwalder war Jens Bode (r.) der „Man of the Match“. Dem Rechtsverteidiger gelangen beide Ochtruper Treffer.

    Zum Auftakt der zweiten Saisonhälfte empfängt der SC Arminia Ochtrup den 1. FC Nordwalde. Das erste Aufeinandertreffen entschieden die Töpferstädter mit 2:1 für sich. Das möchte Gäste-Trainer Matthias Kappelhoff so nicht stehenlassen.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    So., 26.11.2017

    Westfalia Leer klettert ins gesicherte Mittelfeld

    Kevin Thiele schoss Westfalia Leer zum 1:0-Sieg gegen den 1. FC Nordwalde II.

    Bis auf einige wenige Nachholspiele am Samstag tat sich am spielfreien Wochenende nichts in den Fußball-Ligen. In der Kreisliga A setzte sich Westfalia Leer durch einen knappen Erfolg gegen die „Zweite“ des 1. FC Nordwalde ins gesicherte Mittelfeld ab.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 24.11.2017

    Westfalia Leer weicht nach Horstmar aus

    Westfalia Leers Stürmer Max Joormann (l.) ist angeschlagen.

    Wer am Wochenende auf A-Liga-Fußball nicht verzichten möchte, sollte nach Horstmar fahren. Auf dem dortigen Kunstrasenplatz findet am Samstag das Nachholspiel zwischen Westfalia Leer und dem 1. FC Nordwalde II statt. Beide Teams haben sich auf die Fahnen geschrieben, unbedingt Zählbares zu holen. Das verspricht einen heißen Fight.