Alles zum Thema "1. FC Gievenbeck"


  • Tischtennis: Deutsche Mannschaftsmeisterschaften

    So., 25.06.2017

    1. FC Gievenbeck landet auf Platz vier

    Erfolgreich in Thüringen: Lukas Ebbers, Alexander Mesionzhnik, Ben Lechtenbörger, Ludger Santel, Tim Artarov und Lukas Ebbers.

    Die Talente des 1. FC Gievenbeck haben es nicht bis nach ganz vorne geschafft. Im Halbfinale war Schluss bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Jugend in Thüringen. Trotzdem war die Endrunden-Teilnahme ein Erlebnis.

  • Fußball: Jugend-Benefizturniere

    Mo., 19.06.2017

    Der Verein „Kleine Helden“ ist am Limit

    Die Preußen-Spieler Lennart Stoll (r.) und Lion Schweers schrieben am Sonntag fleißig Autogramme.

    Die Organisatoren des Turniers „Kleine Helden – große Taten“ sind nach vier Tagen geschlaucht, ziehen aber eine positive Bilanz. Die zwölfte Auflage ist schon geplant. Der Vereinsvorsitzende Achim Sprafke warnt aber: „Wir sind am Limit.“

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 09.06.2017

    Aus dem Profi Lauretta wird der Schüler Lauretta

    Zwei, die heute noch engen Kontakt halten: David Lauretta (rechts), künftig für den 1. FC Gievenbeck in der Westfalenliga am Ball, und Mehmet Kara vom SC Preußen.

    Prominenter Zuwachs beim Westfalenligisten 1. FC Gievenbeck: David Lauretta, einst für Preußen Münster in der Regionalliga am Ball und zuletzt beim SC Wiedenbrück, schnürt seine Schuhe künftig im Gievenbecker Sportpark. Der 34-Jährige will außerdem sein Abitur nachholen.

  • Fußball: Relegation zur Kreisliga B

    Fr., 09.06.2017

    Bösenseller Reserve steigt auf

    Die zweite Mannschaft des SV Bösensell ist Aufsteiger 2017. In der kommenden Saison tritt die Truppe in der Kreisliga B an.

    Obwohl die zweite Mannschaft des SV Bösensell das letzte Relegationsspiel gegen den BSV Ostbevern II in Gievenbeck mit 1:2 (0:2) verlor, steigen die Bösenseller in die Kreisliga B auf.

  • Fußball: Kreispokal-Finale der D-Junioren

    Do., 08.06.2017

    Gegnerisches Tor wie vernagelt

    TuS Kapitän Malte Maaß nimmt von Kreis-Jugendobmann Hans-Peter Ottlik den Pokal für die Vizemeisterschaft in Empfang.

    Die D-Junioren des TuS Altenberge haben das Kreispokalfinale beim 1. FC Gievenbeck mit 1:4 verloren. Doch so deutlich, wie es das Ergebnis vermuten lässt, war der Leistungsunterschied nicht.

  • BSV Ostbevern Fußball C-Liga

    Di., 06.06.2017

    Chance auf den Aufstieg gewahrt

    Robin Lehmkuhl (r.) ist in der zweiten Mannschaft des BSV Ostbevern als Innenverteidiger gesetzt.

    In der Relegation zur B-Liga wahrte die zweite Fußballmannschaft ihre Aufstiegschance. Das Team von Daniel Middelmann und Florian Ellebracht kam im zweiten Match zum 2:2 gegen die Viertvertretung des 1. FC Gievenbeck.

  • Fußball: Relegation zur Kreisliga B

    Mo., 05.06.2017

    Reserve des SV Bösensell feiert wichtigen Sieg

    Jan-Philipp Stamm (l., SVB II) klärt den Ball hier vor Centros Bernhard Pfaff.

    Die zweite Mannschaft des SV Bösensell ist auf einem guten Weg: Am Pfingstmontag gewann das Team von Trainer Stephan Raestrup mit 3:1 (3:1) das zweite Relegationsspiel zur Kreisliga B gegen Centro Espanol Hiltrup und hat jetzt vier Punkte auf dem Konto.

  • Fußball: Aufstiegsrelegation zur Kreisliga B

    Fr., 02.06.2017

    SV Bösensell II startet mit 2:2 in die Relegation

    Maurizio Haßler (r.) und die SV-Reserve teilten im ersten Relegationsspiel mit Gievenbeck IV die Punkte.

    Als „nicht Sekt und nicht Selters“ bezeichnete Stephan Raestrup das Unentschieden seiner SV Bösensell-Reserve gegen den 1. FC Gievenbeck IV. In der Aufstiegsrelegation zur Kreisliga B liegt sein Team weiter gut im Rennen.

  • Fußball: Leistungsliga

    Do., 01.06.2017

    D-Junioren des TuS im Kreispokalfinale

    Die D-Junioren des TuS Altenberge haben durch ein 3:0 gegen Greven 09 das Kreispokalfinale erreicht. Anschließend steht die Aufstiegsrunde zur Bezirksliga an.

    Die D-Junioren des TuS Altenberge eilen von Erfolg zu Erfolg. Nach bewerkstelligter Meisterschaft in der Leistungsliga erreichte der Altenberger Nachwuchs nun nach einem 3:0-Sieg gegen Greven 09 das Kreispokalfinale. Anschließend steht das nächste Highlight an.

  • Fußball: Kreisliga C1 Münster

    Mi., 31.05.2017

    Extraschicht für Bösensell II

    Bösensells Robin Bellmann (M.) im Kopfballduell gegen zwei Saxonen.

    Bösensells Zweite darf weiter Fußball spielen: Die Truppe von Trainer Stephan Raestrup mischt als Tabellenzweiter in der Relegation zum Aufstieg in die Kreisliga B mit.