Alles zum Thema "1. FC Gievenbeck"


  • Fußball: Landesliga Frauen

    So., 22.10.2017

    Kantersieg der SG Telgte gegen die SG Coesfeld

    Katja Marschall (r.) feierte mit ihrer Mannschaft einen 7:1-Heimerfolg gegen die SG Coesfeld. Dabei präsentierte sich das SG-Team in der Form der Aufstieself aus dem Frühjahr.

    Die Fußballerinnen der SG Telgte sind endgültig in der Landesliga angekommen. Beim 7:1-Kantersieg gegen die SG Coesfeld holten sie sich einen in dieser Höhe kaum für möglich gehaltenen Heimtriumph. Ein maßgebliches Teammitglied war – wie beim 4:1-Erfolg in Gievenbeck – nicht mit dabei.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 22.10.2017

    3:0 gegen Rödinghausen II: Der 1. FC Gievenbeck grüßt weiter von oben

    Starker Auftritt: David Lauretta (Mitte) und der FCG siegten 3:0.

    Das Gefühl, die Westfalenliga anzuführen, darf der 1. FC Gievenbeck weiter genießen. Gegen den SV Rödinghausen II gewann der Spitzenreiter mit 3:0 (2:0) und untermauerte dabei seine Top-Position. Dabei geriet der FCG nur selten in Gefahr, nicht als Sieger den Platz zu verlassen.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 3

    So., 22.10.2017

    Wiedergutmachung glückt den Damen von GW Nottuln

    Traf zum 4:1-Endstand: Nottulns Youngster Josefine Höppener (l.).

    Nach dem 4:2-Auswärtserfolg über Teuto Riesenbeck am vorangegangenen Spieltag, waren die Fußballerinnen von GW Nottuln auch am Sonntag auf heimischem Geläuf erfolgreich.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 22.10.2017

    Niemann bricht Bann für Zweite des 1. FC Gievenbeck

    Tristan Niemann brachte den FCG in Führung.

    Einen Kantersieg mit Anlauf feierte die zweite Mannschaft des 1. FC Gievenbeck. Gegen Neuenkirchen II gewann das Team am Sonntag 5:1. Das erlösende 1:0 fiel kurz vor der Pause.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 3

    Sa., 21.10.2017

    GW Nottuln ist heiß auf den 1. FC Gievenbeck

    Der Einsatz von Nora Kersting ist gefährdet.

    Nottuln - Die Landesliga-Fußballerinnen von GW Nottuln haben mit ihren Gästen am Sonntag noch eine Rechnung offen. Grund: In der vergangenen Spielzeit gewann der 1. FC Gievenbeck beide Begegnungen.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 2

    Sa., 21.10.2017

    SG Telgte will gegen SG Coesfeld den ersten Heimdreier

    Katja Laukötter ist von einer Weltreise zurückgekehrt.

    Nach dem Sieg in Gievenbeck, den ersten in dieser Saison, will die SG Telgte auch zu Hause den ersten Dreier einfahren. Die SG Coesfeld 06 ist allerdings eine andere Hausnummer. Dass Trainer Sebastian Wende fehlt, könnte sogar ein gutes Omen sein.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 3

    Mo., 16.10.2017

    Beim FC Gievenbeck feiert die SG Telgte den ersten Sieg in dieser Saison

    Hatte gut lachen nach dem ersten Sieg: die Telgter Co-Trainerin Eva Neffe.

    Es ist geschafft: Die SG Telgte hat den ersten Sieg in dieser Saison geholt – und das ohne Trainer Sebastian Wende. Für den 4:1-Erfolg beim 1. FC Gievenbeck brauchten die SG-Damen aber erst einen Weckruf der Gastgeberinnen.

  • Fußball: Westfalenliga

    So., 15.10.2017

    Gievenbeck gewinnt in Neuenkirchen in letzter Minute und ist nun an der Spitze

    Traf zum 1:1: Gievenbecks Arne Stegt

    Das Glück des Tüchtigen hat der 1. FC Gievenbeck bemüht, um beim SuS Neuenkirchen zu gewinnen. In letzter Minute nutzte der Westfalenligist einen Fehler des Gastgebers und gewann mit 2:1 (1:1). Positiver Nebeneffekt: Der FCG führt die Klasse nun an.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 15.10.2017

    Der 1. FC Gievenbeck II steckt nach dem 1:4 bei Amisia Rheine weiter in der Krise

    Alles andere als zufrieden: Trainer Stefan Bischoff. 

    Die zweiter Garde des 1. FC Gievenbeck ist im Tabellenkeller angekommen. Spätestens nach dem 1:4 bei Amisia Rheine schrillen die Alarmglocken. Neun Punkte stehen nach zehn Spielen zu Buche.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 3

    Fr., 13.10.2017

    Es wird Zeit: SG Telgte will in Gievenbeck den ersten Sieg

    Ob Jennifer Joswowitz in Gievenbeck auflaufen kann, ist noch fraglich. 

    Es wird langsam Zeit für den ersten Dreier: Nach fünf Spieltagen ist die SG Telgte noch sieglos. Beim 1. FC Gievenbeck will der Aufsteiger den Bann brechen. Allerdings sind die Gastgeberinnen in noch größerer Not als die SG.