Alles zum Thema "Emsland"


  • KJG Hohenholte

    Do., 17.08.2017

    Häuptling „Catdog“ feiert Silberjubiläum

    Eine rutschige Angelegenheit war das Flutsch-Fußball-Turnier, bei dem die sechs Gruppen gegeneinander antraten.

    Viele Abenteuer und ein besonderes Jubiläum erlebten die Teilnehmer beim Lager der KJG Hohenholte. Am Samstag allerdings ist die schöne Zeit vorbei.

  • Seniorenstammtisch

    Mo., 14.08.2017

    Seniorenorchester spielt zum Abendessen auf

    Über 100 Senioren nahmen am Sommerfest und der Fahrt ins Blaue des Seniorenstammtisches teil.

    Der Grevener Seniorenstammtisch hatte zu seinem Sommerfest zu einer Fahrt ins Blaue durchs Münsterland und weiter zur größten Stadt im Emsland, nach Lingen eingeladen.

  • Reit- und Springturnier des RFV Nordwalde – der Oldie-Cup

    Mo., 14.08.2017

    Oldie-Cup geht ins Emsland

    Jan Schütte vom RV Haren-Ems gewinnt den Sparkassen Oldie-Cup 2017, überreicht von Christoph Wickenbrock (li.) als Vertreter der Sparkasse und Ingo Schäfer (re.) als Geschäftsführer des RV Nordwalde

    19 Finalisten des 16. Sparkassen-Oldie-Springcup im Kreis Steinfurt gingen in diesem Jahr in Nordwalde an den Start. Für das Finale qualifiziert hatten sich die Reiter Ü35 in Springwettbewerben in Dörenthe, Riesenbeck, Borg­horst, Mesum und St.-Hubertus Neuenkirchen.

  • Reise des goldenen Tanks führt durch Leer

    Do., 10.08.2017

    Mit Vollgas der Sonne entgegen

    Am Mittwochabend wurden die Männer mit den Mofas und Mopeds von einer Abordnung (vorne hockend) des heimischen Clubs der „Mofasas“ vor dem Clubgelände in der Bauerschaft Haltern in Empfang genommen.

    Die „MoMoTo“ 2017 machte jetzt beim Club der „Mofasas“ in Leer Station. Dabei handelt es sich um eine Mofa- und Moped-Tour, die am 1. August in Flensburg gestartet ist und am 28. August in der Stadt München enden soll. Unterwegs werden Gelder für „Die Arche“ gesammelt, die jeweils im goldenen Tank landen.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 27.07.2017

    Preußen-Präsident Strässer zwischen Anspannung und Vorfreude

    Fußball: 3. Liga : Preußen-Präsident Strässer zwischen Anspannung und Vorfreude

    Preußen-Präsident Christoph Strässer weiß, dass sportlicher Erfolg und ein volles Haus ihm helfen würden, einen Stadion-Neubau und auch die Ausgliederung voranzutreiben. Vor dem ersten Heimspiel gegen den SV Meppen umgeben ihn daher Vorfreude und Anspannung.

  • Wetter

    Do., 27.07.2017

    Dauerregen über Deutschland endet - trocken bleibt es nicht

    Offenbach (dpa) - Nach dem vielen Regen der vergangenen Tage wird es in Deutschland nun zumindest etwas trockener und auch wieder wärmer. Tief «Alfred» zieht weiter nach Osten. An den Alpen halten sich morgen noch Regenschauer, vom Emsland bis nach Vorpommern treten noch Schauer und Gewitter auf, heißt es vom Deutschen Wetterdienst. Bei wechselnd wolkigem Wetter scheint vom Südwesten bis zur Mitte am häufigsten die Sonne. Im Norden erreichen die Temperaturen 19 bis 22 Grad, sonst meist 21 bis 25 Grad.

  • Stau statt Bau

    Do., 27.07.2017

    Weg zum Einsatzort ist für viele Handwerker „ein unheimlicher Zeitfresser“

    Das Auto ist für Handwerker unverzichtbar. Und sie verbringen darin mehr Zeit, als ihnen lieb ist. Steffen Beermann (rechts) schätzt, dass seine Mitarbeiter einen Arbeitstag pro Woche nur im Auto sitzen.

    Autobahnbaustellen sind ein Zeitfresser. Deswegen beklagen Handwerker, dass sie wegen Staus zu viel Zeit und damit auch Geld verlieren. Die Handwerkskammer in Münster plant jetzt eine Umfrage

  • Strom

    Mi., 26.07.2017

    Amprion stellt möglichen Verlauf für Stromautobahn vor

    Eine Umspannanlage des Übertragungsnetzbetreiber Amprion.

    Wesel (dpa) - Der Stromnetzbetreiber Amprion hat mögliche Trassenkorridore für die geplante Stromautobahn zwischen Emden an der Nordsee und Meerbusch-Osterath im Rheinland vorgestellt. Die Korridore geben eine erste Richtung vor, wie der Verlauf der mehr als 300 Kilometer langen Erdkabeltrasse aussehen könne. 

  • Motorsport-Wochenende

    Di., 25.07.2017

    „Hülse“ Zweiter in Alsfeld

    Rad an Rad: Im Finale von Alsfeld musste Vorjahressieger Christian Hülshorst (l.) nur dem „Catman“ Stephan Katt den Vortritt lassen.

    Christian Hülshorst (AMSC Lüdinghausen) schaut auf ein erfolgreiches Wochenende zurück. Im Emsland konnte den 40-jährigen Stahlschuhdrifter nur der große Regen stoppen, in Hessen wurde „Hülse“ Zweiter.

  • Laufen beim SC Nordwalde

    Mo., 26.06.2017

    Karl-Heinz Töns verblüfft die Vereinskollegen

    Die Nordwalder Teilnehmer bei der Laufveranstaltung in Löningen.

    Das Langlauf-Mekka in Deutschlands Norden liegt in Löningen im Emsland, wo es am Wochenende einige Nordwalder hinzog. Vom Fünf-Kilometerlauf bis zum Marathon steht für jeden Laufbegeisterten die passende Länge zur Auswahl bereit. Der Hasetal Marathon zieht Jahr für Jahr Teilnehmer aus nah und fern an. Die meisten Teilnehmer gab es auf der Halbmarathon Strecke, wo 697 Finisher auf der Ergebnisliste notiert wurden.