Bürgermeister lädt zum Neujahrsempfang ins Theater
Rückblick und Vorschau

Warendorf -

Zum traditionellen Neujahrsempfang am Samstag, 13. Januar, lädt Bürgermeister Axel Linke alle Bürgerinnen und Bürger ins Theater am Wall ein. Das Programm beginnt um 17 Uhr

Donnerstag, 28.12.2017, 12:12 Uhr

Die Jazz-Combo „Blue Blizzard“ wird den Neujahrsempfang musikalisch untermalen.
Die Jazz-Combo „Blue Blizzard“ wird den Neujahrsempfang musikalisch untermalen. Foto: Andre Auer

Der Neujahrsempfang ist für alle Bürger. Am Samstag, 13. Januar, lädt Bürgermeister Axel Linke alle Bürgerinnen und Bürger ins Theater am Wall ein. Das Programm beginnt um 17 Uhr mit einem Auftritt der Nova Beatz. Die jungen Tänzer trainieren seit Jahren im Tanzsportclub Warendorf und sind unter der Leitung von Marcel Nevolani amtierender deutscher Meister im Hip Hop Dance.

Als weitere Gäste werden die Einradgruppe aus Einen unter der Leitung von Erich Merz sowie die Jazz-Combo „Blue Blizzard“ der Musikschule Warendorf unter der Leitung von Ansgar Elsner das Publikum unterhalten. Bürgermeister Axel Linke wird in seiner Neujahrsansprache auf die Ereignisse des vergangenen Jahres eingehen und auch einen Ausblick auf das neue Jahr geben. Im Anschluss an den offiziellen Teil des Neujahrsempfanges sind alle Gäste eingeladen, den Abend bei zwanglosen Gesprächen – untermalt von den musikalischen Beiträgen von „Blue Blizzard“ – im Foyer oder auf der Bühne des Theater am Wall ausklingen zu lassen.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5385163?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F
„Mit Populismus auseinandersetzen“
Vom 9. bis zum 13. Mai findet der Katholikentag in Münster statt.
Nachrichten-Ticker