Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Ministerin Schulze Föcking bei der Symphonie der Hengste

Warendorf -

Die Wassermusik hätte gut zum Auftakt der Symphonie der Hengste am Freitag im Landgestüt gepasst. Es regnete ohne Unterlass. Der Stimmung tat das aber keinen Abbruch. Zur Veranstaltung am Abend kam auch Christina Schulze Föcking, die seit Ende Juni Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen ist. Das Landgestüt Warendorf gehört zu ihrem Ministerium.

Von Jonas Wiening
Eintrag ins Goldene Buch der Stadt : Ministerin Schulze Föcking bei der Symphonie der Hengste
NRW-Ministerin Christina Schulze Föcking trug sich bei der Symphonie der Hengste im Warendorfer Landgestüt ins Goldene Buch der Stadt ein. Foto: Jonas Wiening

Bevor die Ministerin auf der Tribüne Platz nahm, trug sie sich ins Goldene Buch der Stadt Warendorf ein. Nach den Querelen in der Vergangenheit stellte sich die Frage: Wie geht es ei­gentlich weiter beim NRW-Landgestüt in Warendorf?

Klares Bekenntnis zum Landgestüt

Schulze Föcking gab am Abend eine klare Antwort: „Wir wollen das Landgestüt zukunftsfähig aufstellen. Wir haben das ja auch im Koalitionsvertrag festgehalten. Von mir gibt es also ein klares Bekenntnis zum Landgestüt.“

Die Symphonie der Hengste ist ein Sommerhighlight im Nordrhein-Westfälischen Landgestüt und zieht jedes Jahr Tausende von Besuchern nach Warendorf. Die dürfen sich freuen, die Warendorfer Hengste zu „Pop meets Classic“ sprichwörtlich tanzen zu sehen. Das Symphonic Pop Orchestra, das zum ersten Mal in Warendorf zu Gast ist, spielte Hits der vergangenen Jahrzehnte, bekannte Filmmusiken sowie aktuelle Titel in klassischer Aufbereitung.

Und die Hengste tanzten zu bekannten Ohrwürmern von ABBA , Herbert Grönemeyer, Ed Sheeran oder den Titelmelodien aus Blockbustern wie Fluch der Karibik, Forrest Gump, James Bond und Harry Potter. Wer den ersten Teil der Symphonie der Hengste verpasst hat, der hat am Samstag (12. August) noch Gelegenheit: 20 Uhr, Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5072562?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F35766%2F