Mi, 3. Mai 2017

Lehrschwimmbad Für Sanierung und gegen Neubau

Applaus vom politischen Gegner zu bekommen, das ist wahrscheinlich nicht nur in Wahlkampfzeiten bemerkenswert. Mit spontanem Applaus bedachten die Mitglieder der SPD-Fraktion im Bezirksausschuss, der am Dienstagabend im Gartensaal der LVHS tagte, eine von Detlef Bäumer verlesene Erklärung der vier Freckenhorster CDU-Ratsmitglieder, in der diese sich glasklar für den Erhalt des Lehrschwimmbades aussprachen.


Mi, 3. Mai 2017

Ortstermin am Groneweg Schotterweg bald Fußweg?

Ein massives Tor verhindert zurzeit die Nutzung einer geschotterten Trasse, die vom Groneweg zur Everswinkeler Straße führt. Nach Ansicht der CDU wäre dieser Weg aber ein wunderbarer Spazierweg für alle Bürger, die von dort aus in den Bewegungsgarten am Kreuzkloster gelangen möchten.


Mi, 3. Mai 2017

Moritz Netenjakob spielt, singt und liest im Hotel Im Engel Daniel erfüllt sich Wunsch vom eigenen Lokal

Spiegel-Bestsellerautor Moritz Netenjakob verwandelt seine eigenen Erfahrungen als Café-Betreiber in ein Feuerwerk aus Gags, absurden Situationen und wunderbaren Charakteren. Am Ende möchte man in diesem Café einfach nur Stammgast sein.


Mi, 3. Mai 2017

KFD St. Laurentius Flotter Start in den Mai

Ob Indiskretes aus schwülen Nächten oder Tipps von starken Frauen, die Pointen sitzen. Nur selten muss Souffleu­se Mechthild Herte eingreifen. Schon mit dem Einzug als gebrechliche Wallfahrerinnen begeisterten die Flotten Theaterweiber der KFD St. Laurentius ihr Publikum im fast ausverkauften Saal des Kolpinghauses.


Mi, 3. Mai 2017

Alles rund ums Kind Kita Kunterbunt mit Kinderkram

Am Samstag, 13. Mai, veranstaltet das Familienzentrum Kita Kunterbunt einen Markt mit dem Titel „Kinderkram“ von 14 bis 16 Uhr im Sophiensaal.


Mi, 3. Mai 2017

„Very British – A Tribute to British Popheroes“ in TaW „Rhythm and Brass Desaster“

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Germany meets Britain“ wird Jung und Alt im Theater am Wall am Dienstag, 16. Mai, das höchst unterhaltsame Popkonzert „Very British – A Tribute to British Popheroes“ geboten.


Di, 2. Mai 2017

Bezirksausschuss votiert klar für das LSB Vorentscheidung in geheimer Abstimmung / Zehn Befürworter und drei Gegner / Sanierung

Die Freckenhorster CDU wird im Stadtrat gegen eine Schließung des Bades in Warendorfs größtem Stadtteil votieren. Das gab Mitglied Detlef Bäumer am Dienstag im Bezirksausschuss bekannt - und erntete dafür sogar Applaus von der SPD. Der Ausschuss stimmte mit zehn zu drei Stimmen „pro Bad“.


Di, 2. Mai 2017

Vorentscheidung fürs Lehrschwimmbad Bezirksausschuss votiert klar für das LSB

Die Freckenhorster CDU wird im Stadtrat gegen eine Schließung des Bades in Warendorfs größtem Stadtteil votieren. Das gab Mitglied Detlef Bäumer am Dienstag im Bezirksausschuss bekannt - und erntete dafür sogar Applaus von der SPD. Der Ausschuss stimmte mit zehn zu drei Stimmen „pro Bad“.


Di, 2. Mai 2017

„Kleinkunst im Format XXL“ Kleinkunst im extragroßen Format

Über 100 Kulturschaffende aus Warendorf und der Region sind der Einladung des Theaters am Wall gefolgt und wollen am Samstag, 6. Mai, ab 19.30 Uhr eine bunte Unterhaltungsshow auf die Bühnenbretter bringen: „Kleinkunst im Format XXL“


Di, 2. Mai 2017

80. Geburtstag des Spielmannszuges Milte Geburtstagsfeier mit musikalischen Gästen

Bürgermeister Axel Linke war von dem Bild, das sich ihm und allen übrigen Besuchern auf dem Festplatz bot, hellauf begeistert. Ganz Milte und zahlreiche auswärtige Besucher hatten sich bei schönem Wetter am letzten Apriltag aufgemacht, um auf dem Milter Schützenplatz den 80. Geburtstag des Spielmannszuges Milte zusammen mit 17 befreundeten Musik- und Schützenvereinigungen mitzufeiern.


Di, 2. Mai 2017

WN-Serie „Im Märzen der Bauer“ Eine Landfrau steht ihren Mann

Karola Schuckenberg ist eine typische Landfrau. Die WN haben sie auf ihrem Hof in Milte besucht.


Di, 2. Mai 2017

Landfrauen „Wir sitzen alle in einem Boot“

Noch scheint sie eine Ausnahme zu sein, die Landfrau ohne bäuerlichen Hintergrund. Doch es gibt sie. Wie zum Beispiel Sandra Stakenkötter, die vor eineinhalb Jahren dem Landfrauenortsverband Freckenhorst beigetreten ist. Obwohl sie mit Landwirtschaft so viel zu tun hat wie ein Fisch mit dem Fahrradfahren.


Di, 2. Mai 2017

Landfrauen Stärke des Verbandes liegt in Themen und der Gemeinschaft

Über die Wurzeln des Landfrauen-Kreisverbandes, seine Aktivitäten und Stärken sprach WN-Redakteurin Joke Brocker mit Margret Möllmann, Vorsitzende des Kreisvorstandes der Landfrauen.


So, 30. Apr 2017

Befürworter halten klar am Lehrschwimmbad fest 200 000 Euro im Jahr bei LSB-Erhalt

Nochmals sind alle Fakten, Zahlen und Denkmodelle zum Lehrschwimmbad offen diskutiert worden. Freitagabend waren geschätzt 150 Bürger im Sparkassenforum. Für viele waren die Szenarien, die Stadtwerke-Geschäftsführer Urs Reitis vorstellte, neu.


So, 30. Apr 2017

Alter Bus hatte 550 000 Kilometer auf dem Tacho Einzigartiges Stück Mobilität

Er ist eine Maßanfertigung, der erste behindertengerechte Bürgerbus im ganzen Kreisgebiet. Entsprechend stolz sind die Hoetmarer, ihn jetzt als Ersatz für seinen ausgedienten Vorgänger im Empfang genommen zu haben.


So, 30. Apr 2017

Justus Frantz gastiert in der Landvolkshochschule Frantz imponiert und kokettiert

Nicht immer treffsicher begann das Konzert am Freitagabend in der ausverkauften Gartenhalle der LVHS. Doch Pianist Justus Frantz ist immer für eine Überraschung gut.


Sa, 29. Apr 2017

Lehrschwimmbad Freckenhorst Es geht ohne das Bad – aber soll es?

Bei der Einwohnerversammlung zum Lehrschwimmbad trafen Befürworter und Gegner der Schließung aufeinander. Darüber hinaus hatten die Gutachter zahlreiche Informationen im Gepäck.


Sa, 29. Apr 2017

Kernstadt auf der Vectoring-Liste Breitbandnetz wird ausgebaut

Während in den Stadtteilen und in vielen umliegenden Orten Glasfaser verlegt wird, müssen sich die Warendorfer auch in Zukunft mit herkömmlicher Technik zufrieden geben: Internet über Kabel und Kupfer. Letzteres soll nun „ertüchtigt“ werden.


Fr, 28. Apr 2017

Jetzt kann der Mai kommen Der Maibaum steht schon mal

Der Baum steht, die Wappen hängen. Und am Sonntag spielen ab 19.30 Uhr „Acoustic Friends“ mit Covern der letzten 40 Jahre auf dem Marktplatz zum Tanz in den Mai auf. Sonntag versorgen „In Mezzo“ und „Extrablatt“ die Maigänger.


Fr, 28. Apr 2017

Rosemarie Friederichs neue Vorsitzende Fest verankert in der Kunstszene

Nach dem Rückzug von Prof. Dr. Hans-Uwe Erichsen als Vorsitzender des Fördervereins des Heinrich-Friederichs-Museums hat der Verein eine neue Vorsitzende.