Unfall in Telgte
Radfahrerin verletzt

Telgte -

Eine Radfahrerin ist bei einem Unfall in einem Kreisverkehr leicht verletzt worden.

Sonntag, 11.02.2018, 14:02 Uhr

Die Polizei wurde zur Unfallstelle gerufen.
Die Polizei wurde zur Unfallstelle gerufen. Foto: Anne Eckrodt

Im „Telgter Ei“ kam es am Samstag gegen 11.45 Uhr zu einem Unfall, bei dem eine 40-Jährige leicht verletzt wurde. Das teilte die Polizei am Sonntag mit.

Eine 34-jährige Frau aus Telgte befuhr mit ihrem Pkw die Alverskirchener Straße stadteinwärts, die 40-Jährige auf dem Fahrrad den Radweg des Kreisverkehrs bei Dartmann aus Richtung Wolbecker Straße kommend in Richtung Alverskirchener Straße. Beim Einfahren in den Kreisverkehr prallte die Pkw-Fahrerin mit der linken Fahrzeugfront gegen die von links kreuzende Radfahrerin. Letztere wurde mit einem Rettungswagen zwecks ambulanter Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei weiter mit.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5509981?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F191%2F
E-Busse an der Ladestation Allwetterzoo ausgebremst
Probleme gab es am Wochenende bei der Elektrobus-Ladestation am Allwetterzoo.
Nachrichten-Ticker