2000 Euro Schaden Pferd tritt gegen Auto

Albersloh -

In der Albersloher Bauerschaft Sunger hat hat ein Pferd gegen ein Auto ausgetreten. Der Schaden: 2000 Euro.

Von Josef Thesing
 
 

Ein etwas ungewöhnlicher Unfall beschäftigte am frühen Montagabend in der Dunkelheit die Polizei , ein Pferd, eine Reiterin und einen 80-jährigen Autofahrer. Eine 49-jährige Albersloherin führte ihr Pferd gegen 17.30 Uhr auf der Straße Sunger in Richtung eines Gehöfts. Der 80-jährige Albersloher war mit seinem Auto ebenfalls auf dieser Straße in der gleichnamigen Bauerschaft unterwegs.

Als sich der Fahrer näherte, wich die Reiterin mit ihrem Pferd auf den Grünstreifen aus und blieb dort stehen. Das Pferd hatte allerdings andere Pläne: Beim Vorbeifahren des Autos erschrak es und trat gegen das Auto aus. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro, teilt die Polizei mit. Reiterin und Pferd blieben unverletzt.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5369797?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F190%2F