Patronatsfest in Sassenberg Neue Messdiener aufgenommen

Sassenberg -

In der Kirche St. Johannes Evangelist wurden am Mittwochabend während der Festmesse im Rahmen des Patronatsfestes (Heiliger Johannes - Apostel und Evangelist) 15 neue Messdiener von Pastor Andreas Rösner aufgenommen.

15 neue Messdiener wurden im Rahmen des Patronatsfestes von Pastor Andreas Rösner aufgenommen.
15 neue Messdiener wurden im Rahmen des Patronatsfestes von Pastor Andreas Rösner aufgenommen. Foto: Hans-Werner Herweg

Paul Arenhövel , Linus Brameier, Toni Brechmann , Anne Beckmann, Johanna Collins, Florian Düsterhues, Linda Großewinkelmann, Leonard Hülshörster, Summer Hülsmann, Elisa Jüttner, Laurenz König, Marlene Mulder,Lina Ostermann, Jonas Ruholl und Mieka Twehues, so die Namen der neuen Messdiener, die von ihren Betreuungsleitern über einen längeren Zeitraum auf ihren Dienst am Altar vorbereit wurden, wofür ihnen ein ganz besonderer Dank gilt.

Bei den Messdienern wird aber auch die Geselligkeit und das Miteinander großgeschrieben, und es werden gemeinsame Fahrten und sonstige Unternehmungen durchgeführt.

Nach der Festmesse wurde im neuen Pfarrheim das Patronatsfest noch angemessen gefeiert und es gab zudem ein Lichtbildvortrag vom Abriss bis zur Baufertigstellung des neuen Pfarrheimes zu sehen. Diese Abriss- und Bauphase hatte Hans-Werner Herweg in regelmäßig-en Abständen verfolgt und in Bildern festgehalten.

Patronatsfest nennt man übrigens den Tag, an dem eine katholische Pfarrgemeinde gemäß dem liturgischen Kalender den Gedenktag des Heiligen begeht, dessen Namen ihre Kirche trägt. Er hat den Rang eines Hochfestes.

Leserkommentare
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5395751?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F130%2F