Gemeinschaftsaktion der Landwirte
Weihnachtsschmuck für St. Agatha men

Alverskirchen -

In einer gemeinsamen Aktion haben Vertreter des LOV Alverskirchen die Tannen für den Weihnachtsschmuck im Altarraum der St. Agatha-Kirche aufgestellt. Eingeweiht in die besonderen Geheimnisse von Statik und Gestaltung wurden sie dabei von Michael und Regina Schulte und deren Helfern, die nach mehr als 30 Jahren aus Altersgründen nicht mehr zur Verfügung stehen.

Freitag, 22.12.2017, 06:12 Uhr

In einer Gemeinschaftsaktion wurde die St. Agatha-Kirche mit Weihnachtsschmuck ausgestattet.
In einer Gemeinschaftsaktion wurde die St. Agatha-Kirche mit Weihnachtsschmuck ausgestattet.

Mit von der Partie waren auch Hanni und Hubert Wellermann , die in diesem Jahr die mehr als 20-jährigen Nordmannstannen gestiftet haben. Sie alle unterstützen Küsterin Klaudia Nahajowski bei der Herrichtung des Kirchenraums fürs Weihnachtsfest.

Die Gestaltung und Aufstellung der Krippe werden in diesem Jahr Fabian und Leo Schulze Hockenbeck übernehmen. Die Pfarrgemeinde bedankte sich nach getaner Arbeit bei allen Helfern mit einem adventlichen Kaffeetrinken im Pfarrheim. Pfarrer Heinrich Hagedorn: „Wir freuen uns sehr über die Initiative unserer Landwirte und danken allen, die mithelfen, unsere Feiern zu schmücken. So können sich alle Besucher der Festgottesdienste an einer schön gestalteten Kirche erfreuen.“

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5374831?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F128%2F
Abi-Ball: Der krönende Abschluss
So wird 2018 gefeiert: Abi-Ball: Der krönende Abschluss
Nachrichten-Ticker