An Heiligabend
Einbruch in ein Einfamilienhaus

Ahlen -

Einen Einbruch in ein Einfamilienhaus an Heiligabend meldet die Polizei. Zeugen, die im Außenbereich der Hammer Straße etwas Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich zu melden.

Montag, 25.12.2017, 13:12 Uhr

Durch das Aufhebeln mehrerer Fenster gelangten die Einbrecher ins Gebäude.
Durch das Aufhebeln mehrerer Fenster gelangten die Einbrecher ins Gebäude. Foto: dpa

Ausgerechnet an Heiligabend verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem freistehenden Einfamilienhaus an der Hammer Straße im Außenbereich. Nach Polizeiangaben hebelten sie in der Zeit zwischen 3.30 und 9.30 Uhr mehrere Fenster auf. Hinweise nimmt die Polizeiwache Ahlen unter der Telefonnummer 96 50 oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5380025?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
SEK-Beamte überwältigen Randalierer
Auf der ehemaligen Hofstelle Herbert im Kiebitzpohl sah es am Sonntagabend verheerend aus. Etliche Gegenstände, darunter zahlreiche Möbel, hatte der 38-jährige Randalierer aus dem Fenster geworden. Er sorgte für einen Großeinsatz der Polizei.
Nachrichten-Ticker