„Tecklenburg lacht“
In den Kneipen wird es fröhlich

Tecklenburg -

„Rotierende Fröhlichkeit“ im gemütlich- historischen Ambiente, verbunden mit heimeliger Thekenatmosphäre: Darauf können sich die Fans von Comedy und Poetry Slam freuen: Am Samstag, 3. Februar, heißt es wieder „Tecklenburg lacht“.

Donnerstag, 28.12.2017, 19:12 Uhr

„Moin“ sagt Michael Ulbts. Der Ostfriese klagt vor allem über zu viele dumme Menschen, die ihm begegnen.
„Moin“ sagt Michael Ulbts. Der Ostfriese klagt vor allem über zu viele dumme Menschen, die ihm begegnen.

„Rotierende Fröhlichkeit“ im gemütlich- historischen Ambiente, verbunden mit heimeliger Thekenatmosphäre: Darauf können sich die Fans von Comedy und Poetry Slam freuen: Am Samstag, 3. Februar, heißt es wieder „Tecklenburg lacht“. Sechs Comedians treten in sechs Kneipen auf. Sie ziehen von einem Auftrittsort zum nächsten, während die Gäste gemütlich sitzen bleiben. Mal kalauernd, mal nachdenklich bieten die sechs Unterhalter eine wortgewaltige Mischung aus Poesie, Kabarett und Comedy.

Mit dabei ist Mario Siegesmund . Er präsentiert sein „ungefährliches Vollwissen“. Das Markenzeichen des Comedian: Es tut nicht weh, vom Seitenstechen beim Lachen mal abgesehen. Seine Texte sind Wimmelbilder des alltäglichen Wahnsinns – von der kleinen Macke bis zum Kopfschuss. „Geschichten, bei denen der Humor aus jeder Wortritze kriecht“, heißt es bei der Tecklenburg Touristik als Veranstalter.

Schlicht „Moin“ sagt Michael Ulbts. Er ist Ostfriese. Trotzdem beklagt er sich über zu viele dumme Menschen. So entpuppt sich die deutsche Bürokratie als viel größeres Abenteuer als seine Auftritte in Afghanistan. Außerdem erklärt er Männern, warum sie nicht romantisch sein sollten und hilft Frauen dabei herauszufinden, dass sie attraktiv sind. Zwischendurch leistet er Widerstand gegen die AfD.

„Man lebt nur einmal, aber dafür richtig“, findet Tim Perkovic . Ob Gewichtsprobleme, nervige WhatsApp-Gespräche oder Partys – er nimmt alles mit Humor. Schließlich ist das sein Motto: Sei der Mensch, den du selbst gerne treffen würdest. Perkovic moderiert viele Events in Nordrhein-Westfalen und organisiert in seiner Heimatstadt Dinslaken verschiedene Veranstaltungen.

Florian Balkau ist der „scharfzüngige Heiler“, der warme Worte statt forscher Taten, Losungen statt Lösungen anbietet – und damit ganz im Einklang mit der Tradition der politischen Würdenträger des Landes steht. Tecklenburg-Urgestein Florian, sportiver Schöngeist mit kräftigen Waden, welche jedoch bereits bei der Distanz „Schmiede bis zur Pingel“ zu krampfen beginnen, schickt sich an, beim Niveau-Limbo die Stange zu reißen.

Ein freundliches Auftreten und ein verschmitztes Lächeln – doch der erste Eindruck ist nur die halbe Wahrheit: Tobias Rentzsch hat es faustdick hinter den Ohren. Spätestens wenn er die Bühne betritt, sprudelt es nur so aus ihm heraus. Der sehr junge Stand Up-Comedian macht vor kaum einem Thema Halt – erzählt aus seinem Alltag, vom Every-Day-Wahnsinn zwischen Männern und Frauen und überrascht sein Publikum auch mit erotisch-pikanten Geschichten hinter vorgehaltener Hand aus seinem Freundeskreis.

Lachen ist gesund und hält jung. Genau das sieht man dem Steinfurt Oliver Thom auch an. Gesichtszüge wie ein Schuljunge, fit wie ein Turnschuh und das mit Anfang 40. Sein Tipp: Viel Humor, dann übersteht man selbst die längste Ehe und die Zeit bis zum Auszug der Kinder. Und im Job gilt: selbst bei völliger Ahnungslosigkeit die Ruhe bewahren und Sicherheit ausstrahlen.

Tickets für „Tecklenburg lacht“ sind für zehn Euro bei der Tecklenburg Touristik, ✆ 0 54 82/93 890, erhältlich sowie in allen teilnehmenden Kneipen: Anno 1560 ( ✆ 0 54 82/22 44 956), Drei Kronen ( ✆ 0 54 82/225), Edel & Weiss ( ✆ 0 54 82/ 92 54 002), Gräfin Anna ( ✆ 0 54 82/16 74), Zur Pingel ( ✆ 0 54 82/294) und Zur alten Schmiede ( ✆ 0 54 82/ 15 26).

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5385520?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F187%2F
Warmes Wetter lässt Wasserverbrauch steigen
Stadtwerke Münster: Warmes Wetter lässt Wasserverbrauch steigen
Nachrichten-Ticker