Jahreswechsel in Saerbeck
Frohes neues Jahr 2018 mit Funken und Sternchen

Der Jahreswechsel in Saerbeck verlief nicht nur wegen der Böller und Raketen recht unruhig: Auch die Feuerwehr musste drei Mal ausrücken.

Montag, 01.01.2018, 18:01 Uhr

Jahreswechsel in Saerbeck: Frohes neues Jahr 2018 mit Funken und Sternchen

Mit einem prächtigen Feuerwerk und einigen heftigen Donnerschlägen begrüßte Saerbeck das neue Jahr 2018. Nach Mitternacht wünschten sich in vielen Straßen Nachbarn und Gäste ein Frohes Neues Jahr und stießen auf 2018 an. Mit den Folgen eines verfrühten Feuerwerks hatte die Freiwillige Feuerwehr und die Polizei bereits am Freitag, 29. Dezember, zu tun. Um kurz vor 1 Uhr in der Nacht hatten Unbekannte an der Sitterdelle offensichtlich einen Feuerwerkskörper in eine Restmülltonne geworfen, meldet die Polizei. Durch diesen schlechten Scherz geriet der Inhalt der Tonne in Brand. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Die Polizei bittet um Hinweise unter ✆ 0 25 72/ 93 06-44 15. Der Löschzug Dorf hatte es an Silvester am frühen Nachmittag mit dem Alarm einer Brandmeldeanlage im Seniorenzentrum zu tun. Der Löschzug Dorf rückte mit 27 Einsatzkräften aus. Die Einsatzkräfte konnten zum Glück feststellen, dass ein Rauchmelder in einem Flur aus unbekannter Ursache Alarm gegeben hatte. Die Anlage wurde zurückgestellt. Eine Viertelstunde vor dem Jahreswechsel gab eine Brandmeldeanlage an der Raiffeisenstraße ein weiteres Mal Alarm.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5394348?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F185%2F
Abi-Ball: Der krönende Abschluss
So wird 2018 gefeiert: Abi-Ball: Der krönende Abschluss
Nachrichten-Ticker