Saisonende im Theater für Kinder
Zum Finale „Das hässliche Entlein“

Ochtrup -

Die Saison des Theaters für Kinder neigt sich dem Ende entgegen. Am 26. April (Donnerstag) gastiert zum Finale das international renommierte Lille-Kartofler-Figurentheater von Matthias Kuchta in der Töpferstadt.

Mittwoch, 11.04.2018, 05:04 Uhr

Das Märchen „Das hässliche Entlein“ ist im Theater für Kinder zu sehen. Foto: Lille-Kartofler-Figurentheater

Auf der Bühne im Georgsheim wird dann „Das hässliche Entlein“ gezeigt. Beginn ist um 15 Uhr.

Und darum geht es: Eine Entenmutter brütet sechs Enten aus. Das siebte Ei ist größer, und mit Verspätung schlüpft das graue Küken. Es ist anders als die anderen, tollpatschig, wird verspottet und läuft schließlich davon. In seinem Versteck bewundert es die stolzen Schwäne auf dem See.

Matthias Kuchta inszeniert das Märchen von Hans Christian Andersen als Schauspieler und Geschichtenerzähler mit lebensgroßen Textilfiguren – skurrile und sehr menschliche Geschöpfe.

Zum Thema

Karten für das Saisonfinale im Theater für Kinder sind ab sofort im Vorverkauf für je drei Euro in der Buchhandlung Steffers, Bahnhofstraße 24, und bei Intersport Ochtrup, Laurenzstraße 8, erhältlich. Die Spieldauer beträgt rund 50 Minuten. Empfohlen wird „Das hässliche Entlein“ für Zuschauer ab vier Jahren.

...
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5651431?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F182%2F
Lizenz für Geschäftemacher?
Neue EU-Datenschutzgrundverordnung: Lizenz für Geschäftemacher?
Nachrichten-Ticker