Freizeitpark in der Metelener Heide
Dinopark: Die ersten Saurier stehen schon in der Heide

Mehr als ein halbes Dutzend Jahre nach dem Aus des Zooparks kehrt neues Leben in das Parkgelände ein – wenn auch nur in Form von lebensecht gestalteten Kunststoff-Dinosauriern. Wenn das Wetter mitspielt, könnte der neue Park schon im Mai öffnen.

Freitag, 02.02.2018, 06:02 Uhr

Freizeitpark in der Metelener Heide: Dinopark: Die ersten Saurier stehen schon in der Heide

Seit Donnerstag dürfen die Wälder wieder betreten werden und auch in der Metelener Heide müssen die Wanderer nicht mehr die Köpfe einziehen. Wer auf der alten Bahntrasse neben dem früheren Abenteuerzoo-Gelände wandert, könnte indes unwillkürlich zusammenzucken, wenn er beim Blick durch den Zaun lebensgroße Dinosaurier in dem Areal stehen sieht. Die Saurier sind die ersten Vorboten des Themenparks von Peter van den Brand, der sich mit den Urzeit-Echsen beschäftigen wird. Sturm „Friederike“ hatte das Gelände weitgehend verschont, berichtete der Betreiber auf Anfrage dieser Zeitung. Ein Zaun musste allerdings gerichtet werden. Wenn das Wetter mitspielt, könnte der Park zum 1. Mai öffnen.     

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5476550?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F178%2F
Kanzlerin beruft Karliczek und Spahn
Zwei Minister aus dem Münsterland: Kanzlerin beruft Karliczek und Spahn
Nachrichten-Ticker